A N Z E I G E

Transfer Thread International 22/23

  • A N Z E I G E
  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Nächster Transfer fix. ^^

  • Ronaldo hat wohl gerade Zugang zu seinem Insta-Account und hat auf eines der Wechselgerüchte mit fake kommentiert. Zudem hat er geschrieben, dass der King am Sonntag beim Spiel back sei.


    Im Training war er heute auch wieder.


    Es bleibt spannend. ^^

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich dachte echt, United macht sich schon extrem zum Clown. Aber Laporta und Barca ist einfach noch einmal eine Stufe drüber.

  • A N Z E I G E
  • Ich verstehe nicht, wie sich zwei solch namhafte Vereine so extrem blamieren können.

    Mit United hat das mal so gar nichts zu tun. Die möchten gerne den Spieler verpflichten und sind sich mit Barcelona einig. Da fehlt lediglich das Okay des Spielers. Hier geht es rein um das Kasperletheater zwischen Barca und FDJ.

  • Mit United hat das mal so gar nichts zu tun. Die möchten gerne den Spieler verpflichten und sind sich mit Barcelona einig. Da fehlt lediglich das Okay des Spielers. Hier geht es rein um das Kasperletheater zwischen Barca und FDJ.

    Ich bitte dich. Man einigt sich erstmal mit dem Spieler und dann mit dem Verein.

  • Ich bitte dich. Man einigt sich erstmal mit dem Spieler und dann mit dem Verein.

    Nicht unbedingt. Gibt genug Beispiele wo es zuerst Meldungen gab, das man sich mit dem Klub einigt bevor es zu Vertragsverhandlungen mit dem Spieler kam. Man holt sich lediglich das Okay des abgebenden Klubs, um mit dem Spieler überhaupt verhandeln zu dürfen. In der Praxis sieht das natürlich oftmals anders aus. United ist hier nicht ansatzweise so schlimm wie Laporta und Barca, die FDJ jetzt nach und nach den schwarzen Peter zuschieben möchten.

  • Mit United hat das mal so gar nichts zu tun. Die möchten gerne den Spieler verpflichten und sind sich mit Barcelona einig. Da fehlt lediglich das Okay des Spielers. Hier geht es rein um das Kasperletheater zwischen Barca und FDJ.

    de Jong möchte nicht zu United, was ist daran so schwer zu verstehen? Vielleicht hätte sich United mal vor den Verhandlungen mit Barca beim Spieler erkundigen sollen, ob der überhaupt wechseln will.


    Hier machen sich 2 Vereine zum Kasper und versuchen die Schuld beim Spieler abzuladen, der einfach nur seinen Job machen will und dafür die vertraglich vereinbarte Zahlung erhalten möchte.

  • de Jong möchte nicht zu United, was ist daran so schwer zu verstehen? Vielleicht hätte sich United mal vor den Verhandlungen mit Barca beim Spieler erkundigen sollen, ob der überhaupt wechseln will.


    Hier machen sich 2 Vereine zum Kasper und versuchen die Schuld beim Spieler abzuladen, der einfach nur seinen Job machen will und dafür die vertraglich vereinbarte Zahlung erhalten möchte.

    Wo habe ich etwas dazu geschrieben, dass ich das nicht verstehe?


    United hat sich bislang NULL zu FDJ oder den Verhandlungen geäußert. Im Gegenteil. EtH hat bislang sämtliche Fragen zu FDJ oder den Verhandlungen abgeblockt. Wo United die Schuld beim Spieler abladen will, musst du mir auch mal zeigen. Man kann von United und deren Transferverhandlungen halten was man möchte, aber hier die Schuld bei United zu sehen, ist sehr abenteuerlich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E