A N Z E I G E

Transfer Thread International 22/23

  • Mit United hat das mal so gar nichts zu tun. Die möchten gerne den Spieler verpflichten und sind sich mit Barcelona einig. Da fehlt lediglich das Okay des Spielers. Hier geht es rein um das Kasperletheater zwischen Barca und FDJ.

    Ich meinte generell, nicht nur jetzt. Hier liegts schon primär an Laporta, aber ihr habt euch auch nicht immer mit Ruhm bekleckert, was solche Sachen angeht.

  • A N Z E I G E
  • Wo habe ich etwas dazu geschrieben, dass ich das nicht verstehe?


    United hat sich bislang NULL zu FDJ oder den Verhandlungen geäußert. Im Gegenteil. EtH hat bislang sämtliche Fragen zu FDJ oder den Verhandlungen abgeblockt. Wo United die Schuld beim Spieler abladen will, musst du mir auch mal zeigen. Man kann von United und deren Transferverhandlungen halten was man möchte, aber hier die Schuld bei United zu sehen, ist sehr abenteuerlich.

    Ich habe mich etwas missverständlich ausgedrückt, United sucht die Schuld nicht bei de Jong. Mein Fehler, ja.


    Aber worauf wartet man denn jetzt? Glaubt man in Manchester, dass de Jong seine Meinung nochmal ändert, wenn Barca genügend Druck auf ihn ausgeübt hat? Das verstehe ich einfach nicht. Warum orientiert man sich nicht um und sucht einen neuen Spieler?

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich dachte echt, United macht sich schon extrem zum Clown. Aber Laporta und Barca ist einfach noch einmal eine Stufe drüber.

    Wait, hieß es nicht die haben miteinander geredet?

    Das ist besser als jeder Kinobesuch.

  • Es ist wirklich erschreckend wie aus dem coolen Barcelona vor 12 Jahren mit Guardiola, einem Team voll von eigengewächsen mit einer revolutionären Spielweise seit ein paar Jahren so was werden konnte das selbst Real mittlerweile als der sympathischere Verein erscheint


    Eigentlich ging das schon los mit der Transferphase um Dembele und Coutinho damals und wird echt immer schlimmer. Das Verhalten eigenen Spielern gegenüber aktuell lässt einen echt nur noch den Kopf schütteln

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich dachte echt, United macht sich schon extrem zum Clown. Aber Laporta und Barca ist einfach noch einmal eine Stufe drüber.

    Weshalb Xavis Aussagen jetzt ein Grund "Laporta und Barca" einzuhauen müsstest du jetzt aber schon erklären ^^

  • Xavi, der seinem Spieler keine Nachrichten schickt und Trainer von Barcelona ist, ist also kein Grund? ^^

    Ne, kein Grund daraus folgend auf "Laporta & Barca" einzuhauen.

    Barca ok, weil deren Trainer, aber es ist XAVI der etwas sagt und nicht gemacht hat, und bei der schellte findet XAVI! gar keine Erwähnung, dafür aber Laporta der damit ja mal gar nichts zu tun hat.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich hoffe Barcelona macht was gegen diese Schmutzkampagne die manche Journalisten da betreiben momentan. Unglaublich dass die sowas schreiben obwohl es gar nicht stimmt. Das arme FC Barcelona. 😉

  • A N Z E I G E
  • Bin wirklich gespannt ob Chelsea da noch reingrätschen wird. Tuchel soll ein großer Fan von de Jong sein.

    Laut "Sport" will Chelsea ein Angebot abgeben. Mal gucken ob das stimmt und ob man sich da wenigstens vorher mit Frenkie kurzgeschlossen hat. ^^

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Brazzo...de Jong als Leihe mit KO im Sommer, man übernimmt das Gehalt...JETZT...SOFORT

    Glaube kaum, dass Barca bzw. Xavi das annehmen würde, man will ja Bernardo Silva als Ersatz verpflichten wenn Frenkie geht, mit einer Leihe und ohne Ablöse wäre das eher schlecht zu machen.

  • Glaube kaum, dass Barca bzw. Xavi das annehmen würde, man will ja Bernardo Silva als Ersatz verpflichten wenn Frenkie geht, mit einer Leihe und ohne Ablöse wäre das eher schlecht zu machen.

    Kann man nicht noch irgendwas verkaufen? TV Rechte im Jahre 2100 ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E