A N Z E I G E

[NB] AEW All Out 2022 Card Thread (Erstes Match bestätigt)

  • Deine Card sieht sehr realistisch aus, glaube aber eher FTR werden im Tag Team Title Match stehen oder ein Trios Match haben gegen die Singh Gruppierung.

    Ja, ich hab mich für die kürzeste Version entschieden, mit nem Wardlow Squash und schneller Powerbomb gegen Singh. ;) Ist aber eher Hoffnung gewesen. Ein weiteres Trios von Wardlow + FTR gegen Lethal und Singh bräuchte halt einen Dritten, der mehr Gegenwehr zeigt als Dutt.

    Gibt so einige Grüppchen, bei denen Singles, Tag oder Trios in Frage kämen.


    FTR hatte ich auch erst einmal in einen Three Way gesteckt mit SioG und Acclaimed, auch damit man einen Cop Out haben kann und FTR nicht unbedingt siegen müsste, falls das weiter aufgeschoben werden soll, aber so richtig wird aktuell keine Paarung für FTR gerecht. Das muss ja quasi ein 7 Star Match sein in diesem FTR-Jahr. ;)


    Oder anders: stimme dir zu, oft entscheidet Khan aber etwas am Erwartbaren vorbei was PPV Cards angeht.

  • A N Z E I G E
  • FTR ist jetzt aber auch endlich wieder dran mit einem PPV-Match. Bei Revolution und DON nicht dabei, ich klammere bewusst Forbidden Door aus, weil das ja ein gemeinsamer Crossover PPV war.


    Deswegen hoffe ich sehr, dass FTR bei All Out im Tag Team Title Match sind und vielleicht gewinnen? Dann könnte der Split von Swerve in our Glory weiter gesponnen werden und FTR krönen sich zum besten Tag Team aller Zeiten mit den RoH, AEW, IWGP und AAA Champion Belts. Das Team, welche dann in Zukunft FTR enthront, wird damit gleichzeitig stark aufgebaut, weil es ein Prestige Win wäre.


    Es macht immer Spaß, kurz vorm PPV die Cards zu basteln, weil sich eben viel noch ändern kann, es aber schon einige Fehden gibt die ihren Höhepunkt beim PPV verdient haben.

  • Definitiv, FTR gehört auf jede Card, ich weiß nur nie wie fit sie sind, welche anderen Bookings sie haben und ob es einen Masterplan gibt für ein spezielles Match, wo sie gekrönt werden.


    Und nun haben Acclaimed bei Dark Elevation -obwohl sie davor schon meine Faves waren für einen Titleshot- die Titelgeste gemacht und wohl Anspruch. Ob ein Three Way erneut (gab es ja grad erst bei Edit: Fyter Fest, nach DoN) also so passend ist? Aber gut, kann man auch drehen, dass es genau dieses Match ist, wo Swerve und Lee wieder verlieren und ja, deren Fehde bahnt sich an. Es dauert aber bei AEW ja immer etwas länger, bis so etwas dann auch umgesetzt wird. ;)

  • Hab ich tatsächlich exakt genauso in meinen Predictions stehen, abgesehen von dem Women's Tag im Buy-in.


    Wardlow/Singh muss aber nicht in den Buy-in, das wird ja eh nur ein paar Minuten gehen und ist perfekt als Verschnaufpause zwischen zwei großen Matches.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E