A N Z E I G E

Friday Night SmackDown! Report vom 24.06.2022

  • Hm, auch wenn es ja ganz nett war mit Sheamus und Drew, sehe ich hier einen Logik Fehler.


    Heyman freut sich also, dass ex-World Champion Drew und ex-World Champion Sheamus, mit Ridge und Butch in der Ecke gegen die Bloodline ran müssen. :/

  • A N Z E I G E
  • Hm, auch wenn es ja ganz nett war mit Sheamus und Drew, sehe ich hier einen Logik Fehler.


    Heyman freut sich also, dass ex-World Champion Drew und ex-World Champion Sheamus, mit Ridge und Butch in der Ecke gegen die Bloodline ran müssen. :/

    Er ist von der Bloodline halt so überzeugt, dass er davon ausgeht Sheamus und Drew aus dem Mitb Match zu bekommen. Dazu hatte er ja noch Sami

  • So siehts aus. Und Heyman wollte halt ausnutzen, dass sich McIntyre und Sheamus überhaupt nicht grün sind. Was Besseres hat er anscheinend nicht heraushandeln können.

  • Am Anfang wieder ewig Gelaber und keine Action. Typische Prichard Fadesse. :blabla: Heyman ist zwar immer gut, aber Pearce verkommt zur Witzfigur. Das ganze Segment am Ende wieder nur als excuse für den ME und dannach letztendlich auch für die Katz.

    Nur Zayn hat sich "verplappert". Das bleibt interessant.


    Sonya Deville loost ab und auch noch clean, trotz support von Xia Li und Shayna Baszler. :nene:


    Natty als Rousey fand ich cool und sah sogar fast wie das original aus. :thumbup: Jetzt kann man auch gleich ein offizielles Kinerwagen-Match draus machen.


    Schatzi :love: darf Tamina squashen. Zu kurz, nicht gut.


    Alles nicht genannte und den ME geskipt, weil 1. total unspannend und 2. mit den Profits am Kommentar total unerträglich.

  • Der Showbeginn war ganz gut gemacht. Sehe nach wie vor Drew & Sheamus sehr gerne im Ring als auch bei Promos.

    Dass es dann auf ein Tag Team-Match hinaus läuft, hat er sicherlich von Tag Team Teddy abgeschaut, der gute Pearce.

    Zayn gewinnt tatsächlich gegen Nakamura. Das hat mich tatsächlich überrascht. Was wäre es schön, wenn Zayn auch noch den Koffer gewinnt und gar erfolgreich eincashen dürfte. (Ausnahme falls KO im Match wäre).


    Sehr schade, dass man Gunther und Riccochet nicht mehr Zeit gegeben hat und einen auf das letzte Titelmatch drauf gesetzt hat. Da hat man viel Potenzial verschenkt.

    ME ging so in Ordnung.


    Die Viking Raiders wieder da mit dem "Floki-Gedächtnis-Augen-Face-Painting." Hoffentlich ein ordentlicher und ernstzunehmender Run. Des Weiteren wird es aber wohl demnächst auf New Day & Shanky vs. Viking Raiders & Jinder Mahal irgendwann hinaus laufen. Wäre so eine typische Paarung, die zeitnah sicherlich die Matchcard bestücken wird. Shanky bekommt dann ggf. noch ein bis zwei Einzelmatches gegen Mahal und das war es dann.


    Ps: Habe ich mich verhört oder sagten die Kommentatoren wirklich "Shaky"? ^^ :-D

  • Sami Zayn besiegt Shinsuke Nakamura via Pinfall nach dem Helluva Kick (9:54)

    Ich finde es gut, dass Sami hier sogar sauber gewinnen darf. Meine Prognose: Sami Zayn gewinnt das MitB-Laddermatch, was zu ein paar lustigen Segmenten und Missverständnissen mit der Bloodline führt. Irgendwann, nach einem auspowernden Match (z.B. Clash in the Castle) casht er natürlich erfolglos ein. Das bringt die Verantwortlichen nicht in die Verlegenheit Omos oder einen anderen Star schlecht aussehen zu lassen und lässt Roman den Titel bis zum Titelverlust bei WM 39 gegen Cody Rhodes behalten.

  • sehe schwarz für das MITB LadderMatch der Herren. Es fehlen heuer ganz klar die Leute die mit und auf der Leiter was zeigen können. Wie schon ein RVD, Kalisto, Andrade, usw. Hoffe es kommt zum Rollins noch ein fähiger Star für solche Matches dazu.

  • Ich finde es gut, dass Sami hier sogar sauber gewinnen darf. Meine Prognose: Sami Zayn gewinnt das MitB-Laddermatch, was zu ein paar lustigen Segmenten und Missverständnissen mit der Bloodline führt. Irgendwann, nach einem auspowernden Match (z.B. Clash in the Castle) casht er natürlich erfolglos ein. Das bringt die Verantwortlichen nicht in die Verlegenheit Omos oder einen anderen Star schlecht aussehen zu lassen und lässt Roman den Titel bis zum Titelverlust bei WM 39 gegen Cody Rhodes behalten.

    Ich glaube, wenn Zayn gewinnen sollte und dann nicht erfolgreich eincashen dürfte, wäre ich wirklich traurig.

  • A N Z E I G E
  • War eine gute Ausgabe diese Woche.

    Gunther weiter auf Siegeszug.

    Sheamus und Drew schaffen es im Main Event zusammen zu arbeiten.

    Sami Zayn macht einfach nur Spaß und irgendwie würde ich es ja wirklich feiern, wenn er den Koffer holen würde und dann nach dem LMS wirklich gegen Reigns eincasht.

  • Ich hoffe das Sami Zayn sich den Koffer holen darf. Aber dann könnte ich mir gut vorstellen das er beim einlösen wie ein Loser dargestellt wird. Daher lassen wir es mal lieber ganz. ^^


    Fand Smackdown ganz ok kann man sich anschauen. Gab schon schlimmere Ausgaben.

  • Shotzi war kaum bis nie bei SmackDown zu sehen und dann steht sie dann im MitB Match, richtiger Käse.

    Stimmt doch gar nicht.

    Hatte ihre Segmente u.a mit Aliyah. Letzte Woche bestritt sie ein Dark-Match gegen Aliyah. Im Number #1-Contender-Match für den Smackdown!-Womans-Title stand sie auch.


    Da sieht man andere Wrestlerinnen selterner. Des Weiteren gibt Smackdown! auch nicht mehr so viel her, was Wrestlerinnen angeht.

  • Shotzi war kaum bis nie bei SmackDown zu sehen und dann steht sie dann im MitB Match, richtiger Käse.

    Wieso nicht? Sie ist talentiert und man hat ihr hier mal einen kleinen Sieg gegeben. Irgendwo muss und sollte man auch mal anfangen. Bei dem dünn besetzten Frauen Roster ist so ein kleiner Push nicht verkehrt.

    Spätestens seitdem WWE bekannt gegeben hat, dass MitB nicht mehr im Stadion der Raiders stattfindet, sondern in einer normalen Halle ist die Wichtigkeit des PPVs gefallen, so dass man sich halt auch jetzt schon auf den SummerSlam konzentriert.

    Das scheint leider echt der Fall zu sein.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E