A N Z E I G E

NBA Saison 2022/2023

  • Die Nummer 6 wird zu Ehren von Bill Russell in Zukunft NBA-weit nicht mehr vergeben.

    Spieler die aktuell die Nr. 6 tragen behalten diese, nur Neuvergebungen wird es nicht mehr geben.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Tolle Entscheidung der NBA die zeigt was für einen Einfluss Bill auf die NBA und Basketball an sich hatte. #Legende

  • A N Z E I G E
  • Ihm ist sein Fehlender Dreier auf die Füße gefallen. Im zweiten Jahr konnte man kurz hoffen als er 35% traf (bei nur einem Versuch pro Spiel) aber das konnte er weder verbessern noch halten. In den folgenden 2 Jahren traf er nur noch 27% und das dürfte auch ein Grund sein warum seine Spielzeit zurück ging.

    LeBron James hat seinen Vertrag vorzeitig um 2 Jahre und 97 Millionen verlängert. In der zweiten Saison hat er eine Spieleroption. Durch diese Verlängerung mit dem hohen Gehalt, hat er dafür gesorgt das die Lakers auch in der Kommenden Saison ohne Westbrook kaum Cap Space haben. Sollte Tucker seine Option ziehen, wären die Lakers bei fast 110 Millionen.

  • Sehe ich ähnlich. Ich glaube dass James familiär bedingt nicht mehr aus LA weg möchte (die Basketballkarrieren seiner Kinder sind ihm ja auch sehr wichtig) und er schlicht und ergreifend der Meinung ist dass er in LA mit den Verletzungsproblemen von AD selbst bei einem Verzicht keinen Titel mehr gewinnen wird. Dafür sind einige andere Teams schlicht zu stark oder deren Superstars noch zu Beginn ihrer Prime.


    Denke neben dem Punkterekord ist sein letztes großes Ziel ein Jahr mit seinem Sohn zu Spielen, daher passt ihm diese Verlängerung auch zeitmäßig.

  • A N Z E I G E
  • KD bleibt bei den Nets. Es gab heute ein großes Treffen zwischen allen Beteiligten und dort einigte man sich dass man gemeinsam weiter macht. Nash und Marks bleiben auch.


    Insgesamt ist das jetzt natürlich maximal peinlich für Durant.

  • Laut Marc Stein überlegt man bei den Lakers wieder Dennis Schröder zu verpflichten.

    Allerdings will man erst am Kader "feilen" bevor man sich ernsthaft mit der Personalie Dennis Schröder befasst.

  • KD bleibt bei den Nets. Es gab heute ein großes Treffen zwischen allen Beteiligten und dort einigte man sich dass man gemeinsam weiter macht. Nash und Marks bleiben auch.


    Insgesamt ist das jetzt natürlich maximal peinlich für Durant.

    Schade, hätte gerne einen komplett albernen Trade für KD gesehen.

  • Ach KD ändert seine Meinung doch eh wieder in ein paar Monaten 😉


    Vor allem wie soll bei dem Theater dieses Team noch gut zusammenspielen?


    Zeigt mir aber auch dass der Wert von KD nicht mehr so hoch zu sein scheint wie manche glaubten

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E