A N Z E I G E

NBA Saison 2022/2023

  • Deandre Ayton hat als Restricted Free Agent bei den Pacers einen 4 Jahresverstrag über 133Mio unterschrieben. Phoenix hat noch 48h ein eigenes Angebot zu machen.

    Bin eigentlich eher der Casual Zuschauer und kenne mich da nicht so aus, aber die Suns dürften Ayton wohl eher nicht halten können, oder?

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • A N Z E I G E
  • Deandre Ayton hat als Restricted Free Agent bei den Pacers einen 4 Jahresverstrag über 133Mio unterschrieben. Phoenix hat noch 48h ein eigenes Angebot zu machen.

    Bin eigentlich eher der Casual Zuschauer und kenne mich da nicht so aus, aber die Suns dürften Ayton wohl eher nicht halten können, oder?

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die Suns könnten mit jedem Angebot gleichziehen und das müssen sie eigentlich auch. Ayton ist zu gut dafür das du ihn ohne Gegenwert abgibst.

  • Was ich mich als Laie frage....was will Ayton bei den Pacers, es sei denn sie wollen ein Team um ihn herum aufbauen.

    Nachdem sie McGee schon verloren haben und Ayton (denke ich) wohl auch folgen wird, dürfte es für Phoenix aber nächste Saison schwer werden, es sei denn sie finden halbwegs guten Ersatz. Aber wie gesagt, ich bin nur Casual Zuschauer und weiß nicht, wer da wie/wo verfügbar wäre.

  • Absolut alternativlos von den Suns. Egal wie sie Ayton sportlich nun ganz genau einstufen, ohne Gegenwert können sie einen solchen Spieler nicht abgeben.

    Was ich mich als Laie frage....was will Ayton bei den Pacers, es sei denn sie wollen ein Team um ihn herum aufbauen.

    Naja, Ayton will nunmal auch Geld. Die Suns wollten ihm die Max Offer nicht geben, und haben darauf spekuliert, dass auch kein anderes Team das tut, um ihn dann eventuell für deutlich weniger signen zu können. Also hat Ayton zunächst schlicht irgendein Team gebraucht, dass ihm die Max Offer anbietet.


    Dazu ist das Verhältnis zu den Suns zerüttet und bei den Pacers hat man ihm Wege aufgezeigt um Haliburton und ihn ein Team aufzubauen.


    Ich hoffe nur KD hat seine Brooklyn Trainingsklamotten noch nicht entsorgt. Er wird sie noch brauchen ^^ .

  • Ich hoffe nur KD hat seine Brooklyn Trainingsklamotten noch nicht entsorgt. Er wird sie noch brauchen ^^ .

    Toronto soll ja auch stark an Durant interessiert sein.

    Auf der einen Seite ist es Durant, den ich als Typ einfach nicht mag aber auf der anderen Seite ist es Durant, der einer der besten Spieler überhaupt ist :lol:

    Falls es klappen würde, mit Siakam, OG und paar Picks Ihn zu holen wäre ich wohl doch glücklich 8)

    Ne Starting Five aus VanVleet, Trent Jr. Durant, Barnes Achiuwa/Boucher

    Könnte ich mit leben.

  • Wenn „interessant“ in dem Sinne für „katastrophal“ steht ja, dann könnte die Guard Kombi defensiv interessant werden. ^^

    Aber an sich wäre Brunson-Mitchell-Barrett-Randle-Robinson schon eine sehr solide Starting 5.

    Wenn Randle sein ätzendes Ego mal etwas zur Seite schieben kann.

  • A N Z E I G E
  • Glaubt hier noch jemand an einen KD Trade ? Das ist so unfassbar mit 4 Rest Jahren auf der Uhr :lol:


    Ayton kann ja jetzt Trades ablehnen und ich glaube nicht das er den Suns hilft KD zu traden. Sollte man überhaupt für ihn traden wenn er nächstes jahr wieder weg will ? Fragen über Fragen (z.B. was wird aus Dennis?) Das wird noch interessant die nächsten Wochen.

  • Glaubt hier noch jemand an einen KD Trade ? Das ist so unfassbar mit 4 Rest Jahren auf der Uhr :lol:


    Ayton kann ja jetzt Trades ablehnen und ich glaube nicht das er den Suns hilft KD zu traden. Sollte man überhaupt für ihn traden wenn er nächstes jahr wieder weg will ? Fragen über Fragen (z.B. was wird aus Dennis?) Das wird noch interessant die nächsten Wochen.

    Denke nicht, er ist mehr eine Last als Hilfe für einen Locker Room.

    Besonders wenn es nicht läuft, wer gibt die Garantie das er nicht einen Wechsel verlangt.


    Also ich hätte lieber Ayton im Team als KD.

  • Denke nicht, er ist mehr eine Last als Hilfe für einen Locker Room.

    Besonders wenn es nicht läuft, wer gibt die Garantie das er nicht einen Wechsel verlangt.


    Also ich hätte lieber Ayton im Team als KD.

    Sehe ich auch so. Wenn er noch 26 wäre würde ich das Risiko vielleicht eingehen. Aber doch nicht für einen 34 jährigen der oft Stimmungsschwankungen zu haben scheint. Egal wie gut er ist.


    Wahnsinn was da abgeht. Hoffentlich gibt es in paar Jahren eine schöne Doku wie Last Dance über die letzten Nets Jahre.Das wäre Comedy Gold (falls man kein Nets Fan ist ) ;)

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E