A N Z E I G E

WWE Money in the Bank 2022 Card Thread - 02.07.22 (6 Matches bestätigt)

  • gabs das nicht schonmal?

    Ist eine vollkommen neue Booking Idee von mir.
    Als ob WWE so einen Spot bringt, wo Ali den Koffer schon hat und dann Brock rein kommt. So tief sinkt nicht mal die WWE. ^^

    11.10.07 RAW Erfurt, 15.11.08 SmackDown! Berlin, 12.11.09 SmackDown! Leipzig, 03.11.12 SmackDown! Leipzig, 18.04.15 WWE Nürnberg, 13.02.16 WWE Magdeburg, 09.11.17 RAW Leipzig

  • A N Z E I G E
  • Ist eine vollkommen neue Booking Idee von mir.
    Als ob WWE so einen Spot bringt, wo Ali den Koffer schon hat und dann Brock rein kommt. So tief sinkt nicht mal die WWE. ^^

    Aso ok dachte das gab es schonmal. Wäre aber ne tolle Idee, so könnte Brock gegen Reigns eincashen und bei WrestleMania haben. Wär doch mal was.

  • Aso ok dachte das gab es schonmal. Wäre aber ne tolle Idee, so könnte Brock gegen Reigns eincashen und bei WrestleMania haben. Wär doch mal was.

    Mal ohne scheiß, machst du das eigentlich absichtlich, dass du offensichtlich ironisch gemeinte Beiträge auf die Goldwaage legst?

    Ruhe in Frieden, Nico. 🙏🏻 <3

  • Mal ohne scheiß, machst du das eigentlich absichtlich, dass du offensichtlich ironisch gemeinte Beiträge auf die Goldwaage legst?

    Ne nur auf den Silberlöffel.


    Aber ohne Ausscheidungen, war nicht absichtlich, habe die letzten 3-4 Jahre fast kein Wrestling mehr geschaut und wusste in dem Fall echt nicht, dass das mit Brock genau so ablief. 😁🙈

  • Sollte Cody im MitB Match sein, sehe ich schon ihn als Gewinner. Der Push geht dann konsequent weiter, nach einem Sieg über Seth Rollins. Bei den Damen hab ich irgendwie keine Ahnung. Bayley wäre machbar, sollte das Comeback schon bereit stehen. Evans wäre cool, aber da scheint WWE gerade mit ihr keine wirklichen Pläne zu haben. Außer das Brand zu wechseln..

  • Sollte Cody im MitB Match sein, sehe ich schon ihn als Gewinner. Der Push geht dann konsequent weiter, nach einem Sieg über Seth Rollins. Bei den Damen hab ich irgendwie keine Ahnung. Bayley wäre machbar, sollte das Comeback schon bereit stehen. Evans wäre cool, aber da scheint WWE gerade mit ihr keine wirklichen Pläne zu haben. Außer das Brand zu wechseln..


    Der wird am Donnerstag operiert und wird ganz sicher nicht im Match sein.

  • Dann kann McIntyre gewinnen und den Cash In für ein Match beim UK PPV gegen Reigns einlösen.

    Das Titelmatch könnte man ihm auch so geben, ich tippe mal auf Riddle.

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

    "Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte" - Francesco Petrarca


  • Randy Orton holt sich den Koffer und dann gibt's Reigns vs McIntyre wo dann Orton eincasht und Champion wird. Orton als Champion gab es vielleicht schon hier und da mal ;) ^^ aber ich finde es wird Zeit, dass der Titel wieder in die Shows zurückkommt und nicht als Geisel genommen wird von Lesnar und Reigns.


    Es wird Zeit, dass Leute wie Rollins und Owens und Sheamus wieder um den Titel antreten und auch diesen gewinnen.


    Vielleicht auch dieser Ezekiel, auch wenn er ganz neu ist. ;)

  • A N Z E I G E
  • Bianca Belair ist dem Cyboard ja auch nicht gut genug. In den Staaten in den Hallen over wie Sau, wird hier ständig das lange Haar in der Suppe gesucht. ;)

    Wir sollten uns hier nicht entschuldigen müssen das wir etwas anspruchsvoller sind als das amerikanische Hallen Publikum und dieses total flache Gimmick und Gehabe von Bianca, das mehr als einmal heelisch rüberkommt, nunmal nicht feiern 😉

    Von den miserablen Promos ganz zu schweigen


    Wenn die das feiern schön für die...

    Für mich ist dieses Gehopse nervig und ihr Auftreten peinlich

    Im Ring ist sie natürlich klasse

  • Ich glaube aber tatsächlich nicht, dass das irgendwas mit Anspruch oder so zu tun hat sondern mit den kulturellen Unterschieden zwischen den USA und Deutschland. Wir finden das nervig, die Amis fahren auf diese Charaktereigenschaften ab.

    Ruhe in Frieden, Nico. 🙏🏻 <3

  • Ich glaube aber tatsächlich nicht, dass das irgendwas mit Anspruch oder so zu tun hat sondern mit den kulturellen Unterschieden zwischen den USA und Deutschland. Wir finden das nervig, die Amis fahren auf diese Charaktereigenschaften ab.

    Kann natürlich auch sein klar


    Ich finds einfach furchtbar vor allem da ihre wirkliche Persönlichkeit zehnmal tiefgründiger und interessanter zu sein scheint als das

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E