A N Z E I G E

AEW News & Gossip Sammelthread (Juni 2022)

  • Weit mehr als sein Körperbau stört mich bei Cole, dass er als Heel mit seinem Entrance und seinen Posen ständig bewusst Pops provoziert. Das passt einfach vorne und hinten nicht zusammen.

    Ein Heel, der Pops zieht, ist heutzutage aber auch keine Seltenheit mehr.

  • A N Z E I G E
  • Irgendwas-Shaming, Irgendwas-Blaming oder am besten gleich irgendeinen -ismus unterstellen ist halt voll in Mode.


    Adam Cole wird diese Spöttereien sicherlich gut wegstecken können. Und wenn es an ihm nagen sollte, dann schätze ich ihn als jemanden ein, der das als Ansporn sähe, das Gym zu hitten statt irgendwelche Klagelieder in sozialen Netzwerken zu spielen.

  • Weit mehr als sein Körperbau stört mich bei Cole, dass er als Heel mit seinem Entrance und seinen Posen ständig bewusst Pops provoziert. Das passt einfach vorne und hinten nicht zusammen.

    Hat man auch bei den Themes von Rollins & Jericho. Guter Heel wird Absatz davon trotzdem ausgebuht.

  • Weit mehr als sein Körperbau stört mich bei Cole, dass er als Heel mit seinem Entrance und seinen Posen ständig bewusst Pops provoziert. Das passt einfach vorne und hinten nicht zusammen.

    Dann stört dich das bei Jericho oder Brit Baker hoffentlich auch. Sehe da absolut nichts schlimmes drin wenn die Heels einen Pop beim Entrance bekommen. Zumal ja gerade Cole oder eben auch Jericho ansonsten im Match oder bei Promos ja auch als Heels ziehen.

  • Heel-Pops sind kein worker-spezifisches Problem, sondern dem Wrestling-Zeitgeist geschuldet.


    Einen Roman Reigns könnte ich auch nicht ausbuhen, einfach weil er seine Rolle großartig spielt.


    MJF hingegen ist ein Sonderfall. Selbst nach einem Faceturn würde man beim Abspielen seiner Entrance reflexartig anfangen loszubuhen. :lol:

  • Booker T übersieht die Zielgruppe. Ja für das WWE Hochglanzprodukt müsste Cole wenigstens wieder seinen NXT Shape, bringen.


    Aber da zielt AEW ja gar nicht hin. Deren Zuschauer geben keinen Rotz auf das Aussehen sondern nur ob es sportlich passt. So ein wenig wie bei Hero damals.


    Wofür sollte er also draufpacken? Für Zuschauer die es eh nicht gucken und Zuschauer denen das beim gucken überhaupt nicht wichtig ist? Also da wüsste ich auch keinen Grund es zu tun.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hier mal ein paar Vergleichsbilder....Cole hatte die meiste Zeit in etwa dieselbe Statur. Da gab es keine viel bessere NXT Shape.
  • Ich finde auch dass Adam Cole super schmächtig aussieht. Man kann ihn nicht ganz ernst nehmen find ich, wenn er neben einem Jay White zB steht, der wie ein griechischer Gott aussieht. Hangman und Omega haben Muskelmasse ohne Ende. Das hat finde ich auch nichts mit irgendwelchen Vince McMahon Idealen zu tun, aber ich finde ihn ein bisschen unglaubwürdig.

  • A N Z E I G E
  • Ich stimme Booker T zu, Cole sah bei NXT noch besser aus. Mit seinen dünnen Ärmchen sieht er wie ein gewöhnlicher Zuschauer aus, nicht wie ein Wrestler.

    Würde auch zustimmen.


    Er soll ja nicht aussehen wie Cage, aber in NXT sah er besser trainiert und definierter aus.

    Dazu hat er dort auch noch ne Abokarte fürs Solarium.

    Generell sah er in NXT aus wie ein Star und da spielte seine Größe kaum eine Rolle bzw. war nicht wirklich erkennbar.


    In AEW ist es genau anderes herum.

    Und obwohl es dort mehrere Wrestler gibt, die in seiner Größenregion schwirren, wirkt er trotzdem kleiner.

  • Nochmal geguckt, Booker T hat ja nicht gesagt er soll es wegen dem Look machen, sondern weil er dadurch auch resistenter gegen Verletzungen wird und so den Stil von AEW länger/besser gehen kann insbesondere wenn er nun 6 Monate pausieren muss und da noch mehr verliert.

  • Dann stört dich das bei Jericho oder Brit Baker hoffentlich auch. Sehe da absolut nichts schlimmes drin wenn die Heels einen Pop beim Entrance bekommen. Zumal ja gerade Cole oder eben auch Jericho ansonsten im Match oder bei Promos ja auch als Heels ziehen.

    Es geht mir gar nicht um die Pops an sich, sondern um die bewusste Interaktion mit dem Publikum mit dem direkten Ziel, Pops zu ziehen. Es stimmt, dass es bei Brit Baker mit ihrer D.M.D.-Geste in eine ähnliche Richtung geht. Weshalb es mich bei Cole so stört, kann ich nicht genau sagen. Für mich ist seine Rolle und sein Charakter in den Shows dadurch wenig fassbar. Das Gesamtpaket bezüglich Auftritt wirkt irgendwie nicht stimmig.

  • :cowboy:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E