A N Z E I G E

Formel 1 - Grand Prix von Spanien 2022

  • STRECKENINFO

    Name
    Circuit de Catalunya
    Ort
    Barcelona
    Runden
    66
    Rundenlänge
    4,655 km
    Renndistanz
    307,104 km
    Kurven
    9 rechts, 7 links


    RENNDATEN

    1. Training
    Fr. 20.05.2022 - 14:00 Uhr
    2. Training
    Fr. 20.05.2022 - 17:00 Uhr
    3. Training
    Sa. 21.05.2022 - 13:00 Uhr
    Qualifying
    Sa. 21.05.2022 - 16:00 Uhr
    Rennen
    So. 22.05.2022 - 15:00 Uhr


    Streckenlayout


    Wetterprognose


    Statistik


    WM-Zwischenstand Fahrer nach 5 von 23 Rennen:


    WM-Zwischenstand Teams nach 5 von 23 Rennen:


    Code
    FERRARI                         157
    RED BULL RACING RBPT            151
    MERCEDES                        95
    MCLAREN MERCEDES                46
    ALFA ROMEO FERRARI              31
    ALPINE RENAULT                  26
    HAAS FERRARI                    16
    ALPHATAURI RBPT                 15
    ASTON MARTIN ARAMCO MERCEDES    06
    WILLIAMS MERCEDES               03

    ♥ FC Bayern ♦ Karlsruher SC ♦ Liverpool FC ♥


    Wir werden dich nie vergessen, Nico "Jaime Lannister". 🕯️

  • A N Z E I G E
  • Besonderheiten:


    - Nyck de Vries ersetzt Alex Albon im Williams im ersten Training.

    ♥ FC Bayern ♦ Karlsruher SC ♦ Liverpool FC ♥


    Wir werden dich nie vergessen, Nico "Jaime Lannister". 🕯️

  • Freitag müsst ihr ohne meine Ergebnis Postings auskommen, da ich um 8 Uhr von Vaddern geholt werde, der mich nach Regis-Breitingen zum Zug bringt, der mich dann zum Leipziger Hbf bringt, wo ich in den Zug nach Dessau steige und dort dann nach Berlin fahre.
    Hoffe ich bin dann zum 3. Freien Training wieder wach. Bin erst 6 Uhr zu Hause.

    Ich drück dich die Däume. :)

    11.10.07 RAW Erfurt, 15.11.08 SmackDown! Berlin, 12.11.09 SmackDown! Leipzig, 03.11.12 SmackDown! Leipzig, 18.04.15 WWE Nürnberg, 13.02.16 WWE Magdeburg, 09.11.17 RAW Leipzig

  • Der Kindergarten schon wieder um den nächsten Copygate :lol: Irgendwie aber auch lustig, das gerade Red Bull sich darüber aufregt das AMR sich die RB Kopie zusammen mit den Ingenieuren von ihnen gekauft hat, während sie selber die halbe Mercedes Belegschaft beschäftigen

  • Der Kindergarten schon wieder um den nächsten Copygate :lol: Irgendwie aber auch lustig, das gerade Red Bull sich darüber aufregt das AMR sich die RB Kopie zusammen mit den Ingenieuren von ihnen gekauft hat, während sie selber die halbe Mercedes Belegschaft beschäftigen

    Da muss ich dir zustimmen. Wobei ich mich da auch frage - wenn man etwas kopiert, was man im Fernsehen sieht, wie kann das denn illegal sein?


    Wobei gerade Aston Martin ja grundsätzlich alles kopiert, was kopiert werden kann. Deshalb fliegen die Fahrer auch immer ab - dann haben sie mehr Zeit, in der Boxengasse die Ausrüstung der Konkurrenz zu inspizieren. ;)

  • Nicht nur das, es reicht ja eigentlich auch schon die "Idee" im Kopf des Ingenieurs. Wenn er die nun bei AM verwirklicht, wie soll sowas illegal sein?


    Finde aber auch, das RB hier mal nen Gang zurückschalten sollte. Wie Draven schon sagt, haben die selbst viele (auch hochrangige) Ex-Mercedes-Mitarbeiter im Werk sitzen. Und da kann mir auch niemand erzählen, das es da keine Einflüsse vom Ex-Team gibt.

  • Na ja, dieses Jahr braucht erst mal niemand was von Mercedes zu kopieren. Sollte das Mercedes-Konzept funktionieren, kann man das nächstes Jahr immer noch tun.


    Ich finde es vor allem verwunderlich, dass ein um die WM kämpfendes Team wie Red Bull jetzt damit anfängt, einen Hinterbänkler anzugreifen. Bei Alpha Tauri oder Haas könnte ich den Unmut ja noch verstehen, aber Red Bull können die AM-Details nun wirklich völlig egal sein. Ich bin immer wieder froh, nicht bei Red Bull in der PR-Abteilung zu sitzen und jedes Mal Angst haben zu müssen, sobald Horner oder Marko ein Mikro sehen.

  • Ich finde es vor allem verwunderlich, dass ein um die WM kämpfendes Team wie Red Bull jetzt damit anfängt, einen Hinterbänkler anzugreifen. Bei Alpha Tauri oder Haas könnte ich den Unmut ja noch verstehen, aber Red Bull können die AM-Details nun wirklich völlig egal sein. Ich bin immer wieder froh, nicht bei Red Bull in der PR-Abteilung zu sitzen und jedes Mal Angst haben zu müssen, sobald Horner oder Marko ein Mikro sehen.

    Geht vllt mur darum den Schein zu wahren das es nur ums Prinzip geht

  • Da muss ich dir zustimmen. Wobei ich mich da auch frage - wenn man etwas kopiert, was man im Fernsehen sieht, wie kann das denn illegal sein?


    So wie ich das vorhin bei Sky so mit einem Ohr mitgehört habe, ist es wohl so, dass du innerhalb der kurzen Zeit das eigentlich nicht nachbauen kannst, nur aufgrund von Bildern. Das heißt das muss schon viel früher geplant gewesen sein, als eine Möglichkeit für das Auto. Und angeblich sind wohl ein paar RB Ingenieure zu Aston Martin gewechselt, also kann sein, dass die da das dann beeinflusst haben. Was ja auch sehr schwierig ist, weil es ja geistliches Eigentum von RB ist und es da bestimmt auch Geheimhaltungsklauseln gibt.

    Hamburg ist braun-weiss! | FC St. Pauli

  • Ich bin so glücklich mit den freien Trainings in Barcelona - habt Ihr das Fahrverhalten vom Mercedes auf der Geraden gesehen?

    So gut wie kein Bouncing mehr <3

    Ich hoffe das die Wende jetzt wirklich begonnen hat, auch Hamilton und Russell wirkten auf mich sehr zufrieden und glücklich mit den Fortschritten.


    Allerdings dachte ich das schonmal an einem Freitag als man in Miami vorne mitmischte...traue dem Braten nicht 100% :/

  • Wenn das Bouncing wirklich so gut wie komplett weg wäre, wäre dies wahrlich ein Albtraum. :(

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 7x Länderspiele | 57 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 2x Länderspiele | 22 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 76x Länderspiele | 616 Pflichtspieltore

    Einmal editiert, zuletzt von Robert Lewandowski ()

  • General Adnan


    Hab’s auch gesehen, aber ich trete zum Selbstschutz auf die Euphoriebremse.


    Würde mich nicht überraschen wenn es wie immer in der Saison läuft: Mercedes am struggeln, Lecler fährt sich von der Pole aus die Reifen kaputt, und Verstappen gewinnt sofern er nicht ausfällt. :lol:

  • Ich bin so glücklich mit den freien Trainings in Barcelona - habt Ihr das Fahrverhalten vom Mercedes auf der Geraden gesehen?

    So gut wie kein Bouncing mehr <3

    Ich hoffe das die Wende jetzt wirklich begonnen hat, auch Hamilton und Russell wirkten auf mich sehr zufrieden und glücklich mit den Fortschritten.


    Allerdings dachte ich das schonmal an einem Freitag als man in Miami vorne mitmischte...traue dem Braten nicht 100% :/

    Auf das Training kannste doch nix geben, das solltest du nach Miami wissen. Barcelona kennen alle Teams schon, kann auch deshalb sein, dass Mercedes dann dort klare Nummer 3 ist.

  • Skyclad


    Natürlich weiß ich wie der Hase läuft, ich schaue seit 1991 nonstop Formel 1 ;)

    Trotzdem bin ich optimistisch , sonst bräuchte ich es mir gar nicht erst anschauen.

    Wahrscheinlich wird man wieder die Nummer 3 sein....aber mir geht es darum das man zu Ferrari und Red Bull zeitlich aufschließt!

    Weg von dieser 1 Sekunde pro Runde :thumbdown:

    Ich hoffe das man unter 0,5 Sec dran sein wird in der Quali und der Rennpace.

  • Das hoffe ich wiederum nicht, ich will auch Spannung um Platz 5. ;)

    Und gerade von Ferrari erwarte ich auch mal einige Upgrades.


    Tja, und nun weißte mal ansatzweise, wie es dem Rest der F1-Welt jahrelang ging, als Mercedes einsam seine langweiligen Kreise fuhr. ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E