A N Z E I G E

AEW Dark #143 Results vom 17.05.2022

  • AEW Dark #143

    17. Mai 2022

    All Elite Zone (Univeral Studios) in Orlando, Florida, USA

    Kommentatoren: Excalibur & Tazz



    Singles Match
    Max Caster besiegte Tyler Uriah nach einem Double Foot Stomp.

    Singles Match
    Marina Shafir zwang Layna Lennox in einem Modified Triangle Choke zur Aufgabe.

    Tag Team Match
    Bear Country (Bear Boulder & Bear Bronson) besiegten The WorkHorsemen (JD Drake & Anthony Henry) nach der Bear Bomb von Bronson gegen Henry.

    Singles Match
    Emi Sakura pinnte Devlyn Macabre nach dem Queens Gambit

    Tag Team Match
    The Andrade Family Office (Angelico & Jora Johl) setzen sich gegen Baron Black & Anthony Catena durch.

    Singles Match
    Trent Beretta holte sich einen Sieg gegen Ryan Nemeth per Running Knee Strike.

    Singles Match
    Skye Blue besiegte Amber Nova durch einen Full Nelson Facebuster.

    10-Man Tag Team Match
    The Factory: QT Marshall, Aaron Solo, Nick Comoroto, Brick Aldridge & Blake Li besiegten NJPW LA Dojo: Yuya Uemura, Clark Connors, Karl Fredericks, Alex Coughlin & Kevin Knight.

    ROH Pure Championship - Pure Rules Match
    Wheeler Yuta (c) überraschte Josh Woods mit einem Rollup.

    Tag Team Match
    Swerve Strickland & Keith Lee besiegten Chaos Project (Serpentico & Luther) nach der Swerve Bomb von Strickland gegen Serpentico.



    Und extra für meine ganzen Wrestling Freunde hier - das Video zur Show - viel Spaß!! :thumbup:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • A N Z E I G E
  • Hab mir jetzt nicht alles angesehen, sondern nur die 3 für mich interessanten Matches:


    Marina Shafir vs Layna Lennox

    Ich seh mir ihre Matches gerne an, auf mich wirkt Shafir einfach nur gefährlich. Fand auch damals ihr Match gegen Cargill bei Rampage toll. Wenn sie sich noch ein wenig weiter entwickelt wird sie eine große Bereicherung für die Womens Division bei AEW werden.


    ROH Pure Championship Josh Woods vs Wheeler Yuta

    Ich bin jetzt nicht wirklich bei Ring of Honor und der Pure Championship drinnen, deswegen war ich positiv überrascht über die ganzen Regelungen im Match. Das man nicht mit der geschloßenen Faust zuschlagen darf oder man nur 3 Rope-Breaks hat fand ich sehr interessant und hat dem Match wirklich gut getan. Das hier auch zwei sehr gute Wrestler im Ring waren darf man aber auch nicht unterschlagen.


    Chaos Project vs Swerve Strickland & Keith Lee

    Tja, was soll ich sagen. Ich bin ein Riesen-Fan sowohl von Chaos Project als auch von Lee und Strickland. Leider war das Match ein wenig kurz, aber selbst in der kurzen Zeit waren einige witzige Spots dabei. Ein Klasse Abschluss von Dark, auch wenn es komisch war, dass dieses Match hier vor einer anderen Crowd aufgezeichnet wurde. Sollte anscheinend wirklich bei Elevation schon statt finden.

  • Mein persönliches Highlight war die gebotchte (schreibt man das so? ^^) Grafik - oder eher die Nicht-Grafik - vor dem Match von Trent Beretta. ^^

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 2x Länderspiele | 22 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga | 86x Champions League | 39x DFB-Pokal | 7x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 76x Länderspiele | 616 Pflichtspieltore

    Einmal editiert, zuletzt von Robert Lewandowski ()

  • Taz: macht Bärgeräusche

    Excalibur: What is this? Dark Elevation and Mark Henry with his animal impressions?

    Oh Shit. :lol: :lol: :lol:

    Das ist leider komplett an mir vorbeigegangen & habe in diesem Moment nicht zugehört.

    Definitiv ein richtig schöner Shoot. :) ^^

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 2x Länderspiele | 22 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga | 86x Champions League | 39x DFB-Pokal | 7x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 76x Länderspiele | 616 Pflichtspieltore

  • Los gehts. Elevation kam auf 6,9. Aber Dark hat immerhin Yuta. ^^


    Match 1: Max Caster vs. Tyler Uriah

    Nettes Match. Highlight Casters Rap (Default CAW XD) und der etwas merkwürdige Dropkick-Stomp am Ende.

    Kein reines Squash, aber das geht definitiv noch deutlich besser. Aber echt nett für den Anfang.

    7,3 von 10 Joysticks


    Match 2: Layna Lennox vs. Marina Shafir

    Ok, mal mit nem Lächeln, steht ihr. Aber dieser Sweater mal wieder.... seufz...

    Match war naja, recht squashy. Fand Lennox nicht überzeugend. Und Marina Shafir braucht nach wie vor einen Gimmickwandel, find ich.

    6,6 von 10 Joysticks


    Match 3: Bear Country vs. The Workhorsemen

    Diesmal haben die Kommentatoren sogar mich genervt, das Gebrülle am Anfang war doch mal echt unnötig.

    Match ziemlich cool. Der Doppel-Senton der Bären am Ende war der Wahnsinn. Ich ziehe wegen der Kommis diesmal was ab.

    7,8 von 10 Joysticks


    Match 4: Devlyn Macabre vs. Emi Sakura

    Liegts nur an mir oder sieht Devlyn in live irgendwie aus wie Sarah Michelle Gellar? :/

    Match gut für ein Squash-Match. Trotz Gegenwehr würd ich es ein Squash nennen.

    Nette Techniken.

    6,8 von 10 Joysticks


    Match 5: Angelico & Jora Johl vs. Baron Black & Anthony Catena

    Und noch ein okayes Match. Kann man machen.
    Warte aber immer noch auf die Knaller der Ausgabe.

    7,4 von 10 Joysticks


    Match 6: Trent Baretta vs. Ryan Nemeth

    Oha. Da wurde mal verpfuscht, die Matchcard wurde nicht gezeigt.

    Naja. Match ging in Ordnung. Aber Ryan Nemeth muss sich noch ganz schön steigern um mal an seinen Bruder (Dolph Ziggler) heranzureichen oder am Gimmick arbeiten, da er bei weitem nicht so witzig wie Peter Avalon ist.
    Trent find ich auch eher langweilig. Leider.

    7,2 von 10 Joysticks


    Match 7: Skye Blue vs. Amber Nova

    Bin "not impressed".
    Müssen sich beide noch beweisen. Match ging in Ordnung. Aber höher kann ichs nicht werten.

    7,0 von 10 Joysticks


    Match 8: Alex Coughlin, Clark Connors, Karl Fredericks, Yuya Uemura & Kevin Knight vs. QT Marshall, Aaron Solo, Nick Comoroto, Brick Aldrigde & Blake Li

    Holy moly.

    Muss sagen, bei sieben recht unbekannten Teilnehmern hab ich da den Überblick ein wenig verloren. XD

    Ich denke Karl Fredericks war es, der es schaffte Comoroto zu heben. Zunächst sah der mir nicht nach viel aus. Aber der Junge hat was drauf.
    Connors gefiel mir besonders im Ring. Uemura fehlt noch das Besondere etwas.
    Aldridge von der Factory ist recht interessant. Aber uninteressant im Vergleich zu Comoroto.

    Match war ziemlich gut. Aber einige Patzer. Bis auf den beeindruckenden Suplex gibt es dort nichts, was eine 8er-Wertung für mich rechtfertigen würde. Daher.

    7,9 von 10 Joysticks


    Match 9: Wheeler Yuta vs. Josh Woods

    Oha, Deja vu. Ich glaub bei ROH hatte er die Rope Breaks auch aufgebraucht und dann Woods überlistet.

    Fand das originale Match damals ein Stück besser.
    Aber das hier dürfte das beste Match ever bei Dark sein. Klasse.

    8,7 von 10 Joysticks


    Match 10: Chaos Project vs. Swerve Strickland & Keith Lee

    Okay... hatte mich gewundert warum Yuta und Woods nicht der ME waren.

    Finde die Entscheidung dennoch seltsam. Das Championship-Match sollte das letzte sein. Aber was solls. Los gehts.

    Dank Luther und Serpentico mal wieder super witzig, Keith Lee war auch recht amüsant. Aber das deutlich schlechtere Match. Absolut.

    7,5 von 10 Joysticks


    Fazit:

    Uff. 10 Matches. RECHNE. Durchschnitt Matchwertung 7,4

    Schonmal besser als Elevation.

    Bleibt diesmal auch so. Die Segmente die es gab waren nicht mega besonders und gleichen sich mit den Negativpunkten gut aus.

    Daher.

    7,4 von 10 Joysticks

  • Die Factory hat mit der NJPW Dojo-Fehde mal eine Fehde bekommen, die zu ihnen passt. Hier werden sie nicht verjobbt und können sich etwas präsentieren. Ich bin kein Fan von ihnen, aber sie liefern immer das, was man von ihnen erwartet und da sehe ich das als eine verdiente Belohnung. Dazu ist das Dojo interessant anzusehen, da ruht viel Potenzial.


    Bear Country gegen WorkHorsemen war richtig gutes Match, die letzten drei Matches haben auch allesamt abgeliefert und Shafir macht eine gute Figur. Sie wirkt trotz der Niederlage gegen Jade Cargill noch immer gefährlich. Ich hoffe, dass man sie nun auch wieder öfter sehen wird. Allgemein war das eine sehr starke Folge von Dark.

  • Chris Review verteilt wieder Joysticks und der Tag ist deutlich aufgewertet. Bleib mal schön weiter so kreativ. :)

  • Gute und endlich mal wieder eine längere Ausgabe :thumbup:


    Was mir direkt aufgefallen ist war wie extrem Dasha den guten Ryan Nemeth beim Entrance als er in den Ring kam angeschmachtet hat :love: , achtet mal darauf, während Aubrey so tun musste als wäre sie angewidert kurz vor Kampfende wo er ein paar eindeutige Bewegungen machte - sehr amüsante Szene ^^


    Wrestlerisch gesehen eine wirklich gute Ausgabe.

    Speziell Bear Country vs. Work Horsemen - die haben sich wirklich viel Mühe gegeben den Fans etwas zu bieten.

    Sehr speziell fand ich das Henry doch recht stark blutete nach einigen Chops auf die Brust! =O


    Yuta vs. Woods war sehr stark - umso unterhaltsamer dafür der Main Event!


    PS: Der Schock des Abends ging von Karl Fredericks aus - den habe ich schon fast im Rollstuhl gesehen! ;(

  • Yes Marina kommt einfach rüber wie ein Badass.

    Das Vorgeplänkel beim Skye Blue Match fand ich witzig.

    Das Pure Match und der Mainer haben mir auch gefallen.

    One World under Punk

    Statlander for Womens Champion


    #TeamSpears

    #TheChairmanCometh

  • Yes Marina kommt einfach rüber wie ein Badass.

    Das Vorgeplänkel beim Skye Blue Match fand ich witzig.

    Das Pure Match und der Mainer haben mir auch gefallen.

    Beim Wrestling mag das ja lustig sein , aber was meinst Du wenn Du wirklich so eine Frau an Deiner Seite hast wie Amber Nova die soviel quasselt ohne Punkt und Komma - das hälst Du keine 2 Tage aus ^^

  • Beim Wrestling mag das ja lustig sein , aber was meinst Du wenn Du wirklich so eine Frau an Deiner Seite hast wie Amber Nova die soviel quasselt ohne Punkt und Komma - das hälst Du keine 2 Tage aus ^^

    Ich rede selber gerne und viel 😉.

    Da konnte bis jetzt niemand mithalten, egal ob Mann oder Frau.

    Wobei ich mich auch bei keiner Workerin frage, wie es mit ihr als Partnerin wäre.

    Das ist da eher dein Metier 😅

    One World under Punk

    Statlander for Womens Champion


    #TeamSpears

    #TheChairmanCometh

  • Ich rede selber gerne und viel 😉.

    Da konnte bis jetzt niemand mithalten, egal ob Mann oder Frau.

    Wobei ich mich auch bei keiner Workerin frage, wie es mit ihr als Partnerin wäre.

    Das ist da eher dein Metier 😅

    Auch nicht Gülcan die früher auf VIVA moderiert hat? :lol:


    Hast Du echt noch nie darüber nachgedacht wie es wäre mit einer Wrestlerin zusammen zu sein?

    Ok vielleicht sind wir (ich schreibe extra wir :lol: ) aus dem Alter raus wo man über so etwas nachdenkt, aber man war doch auch mal jung ;- )

  • Nein habe ich tatsächlich nicht.

    In meiner Pubertät hab ich nur WWF geschaut und fand die Divas Division so schlimm das das immer meine Pinkelpause war.


    Bevor man mich falsch versteht.

    Das lag am Booking und der Darstellung, nicht daran, daß es Frauen waren.

    One World under Punk

    Statlander for Womens Champion


    #TeamSpears

    #TheChairmanCometh

    Einmal editiert, zuletzt von Im back ()

  • Nein habe ich tatsächlich nicht.

    In meiner Pubertät hab ich nur WWF geschaut und fand die Divas Division so schlimm das das immer meine Pinkelpause war.


    Bevor man mich falsch versteht.

    Das lag am Booking und der Darstellung, nicht daran, daß es Frauen waren.

    Jetzt hast Du mich sprachlos gemacht! ^^

    Und Du weißt ja das ich sonst immer viel zu sagen habe ;- )

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E