A N Z E I G E

[NB] The Owen Hart Foundation Tournament 2022 - 11.05. bis 29.05.2022

  • A N Z E I G E
  • Vllt ist es ja Juice Robinson.

    Please God, nooooooooooooooooooooooooooooo.

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

  • Würd sogar Sinn machen wegen Jay White unso

    Stimmt sogar, wenn beide schon im gleichen Stable sind.

    Aber Juice geht mir so hart auf den Sack, der soll so weit wie es nur geht wegbleiben von All Elite. Meinetwegen soll er Toni Storm backstage viel Glück wünschen & sich das Match hinten anschauen. Mehr aber bitte nicht. Niemals!

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

  • Naja kann ich nichts gegen sagen, wenn du kein Fan von ihm bist. Ich mag ihn sehr gerne, und war auch sehr erfreut darüber, dass er dem BC gejoint ist letztens. Auch wenn ich ihn als Face auch sehr mochte.

    "well enough is enough and it's time for a change"

    "with a tear in my eye, this is the greatest moment in my life"

  • Puh, dicker Spoiler. Das dürfte wohl auch eintreffen. Naja.

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

  • :hase:


  • Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    “Hanging out at Epcot with a couple of jokers.”


    ^^

  • Da wir nun alle Teilnehmer kennen, ist es Zeit für ein kurzes Fazit.


    Ich weiß nicht, ob meine Erwartungen letztendlich zu hoch waren, aber ich bin enttäuscht. Die Idee mit Quaifikationsmatches fand ich gut, weil so suggeriert wurde, dass jeder eine Chance hat. Was dann daraus gemacht wurde, ist mir einfach zu wenig. Ein einfaches Turnier wie bei einem King of the Ring, da hätte ich mir was eigenes, spezielles erwartet.


    Über die Teilnehmer kann man streiten, aber das dann Botch Hardy sogar bis ins Halbfinale vordringen durfte, während andere Wrestler aufgrund anderer Angles gar nicht dabei waren, ist wirklich Unfug. Mit Cole im Finale und wohl Sieger macht man bei den Männern nichts falsch. Er ist over, er hat Charisma und liefert im Ring ab. Auf dem Papier sollte das Match gegen Joe auch gut werden, aber ich habe da noch so meine Bedenken.


    Bei den Frauen hat man das bekommen, was im Grunde erwartet werden konnte. Ich hoffe nur, dass sich Toni Storm durchsetzen wird, weil sie einfach wesentlich besser im Ring ist als die Zahnärztin, die nur von ihrem DMD und Micwork lebt. Im Finale würde es dann vermutlich Face vs Face geben, was bei AEW aber grundsätzlich nie schlimm ist.


    Es soll ja jährlich stattfinden und ich hoffe TK lernt daraus. Wenn ich eine Schulnote vergeben müsste, kann ich mit Auge zudrücken eine 3- geben. Aber das ist schon sehr wohlwollend.

    ALLEz GRÜN

  • Also vom Männer Turnier bin ich etwas enttäuscht, man hätte da viel mehr draus machen können. Durch das Ende von Dynamite ist auch das zweite Halbfinale nicht mehr wirklich spannend, da man davon ausgehen kann das wir bei DoN das Match Elite vs Hardys, Darby und Sting sehen werden.


    Alleine deswegen wäre es schon besser gelöst gewesen, wenn man beide Halbfinal Matches in einer Ausgabe gezeigt hätte.


    Ich hoffe das man nächstes Jahr mehr daraus macht und vor allem auch bei den Quali Matches schon mit Paarungen beginnt wo nicht im vorhinein der Gewinner klar ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E