A N Z E I G E

[NB] Stardom Fukuoka Goddess Festival ~Batten Stardom ~ Results vom 05.05.2022

  • Stardom - Fukuoka Goddess Festival ~Batten Stardom ~

    05.05.2022

    Fukuoka International Center
    Fukuoka, Japan



    Singles Match

    Hina besiegt Waka Tsukiyama - [6:25]


    Im Anschluss wurde angekündigt, dass am 09.07.2022 Stardom Mid Summer Champions 2022 im Tachikawa Stage Garden stattfinden wird.


    6-Women Tag Team Match

    STARS (Hanan, Saya Iida & Momo Kohgo) besiegen Oedo Tai (Saki Kashima, Rina & Ruaka) - [8:43]


    Cosmic Angels kündigt vor dem nächsten Match an, dass sie das Match für Jushin Thunder Liger gewinnen wollen. Dieser ist als besonderer Gast vor Ort und kommentiert die Show mit.


    6-Women Tag Team Match

    Cosmic Angels (Tam Nakano, Unagi Sayaka & Mina Shirakawa) besiegen Queen's Quest (Utami Hayashishita, AZM & Lady C) - [10:03]


    SWA World Women's Championship Match

    Mayu Iwatani besiegt Thekla (c) - [17:26]

    -> TITELWECHSEL!


    Mayu Iwatani holt als erste Wrestlerin den Grand Slam aus World of Stardom Championship, Wonder of Stardom Championship, SWA World Women's Championship und High Speed Championship.


    8-Women Tag Team Elimination Match

    God's Eye (Syuri, Konami, MIRAI & Ami Sorei) vs. Donna del Mondo (Giulia, Himeka, Natsupoi & Mai Sakurai) - [26:32]


    Goddesses of Stardom Championship Match

    FWC (Hazuki & Koguma) besiegen Black Desire (Momo Watanabe & Starlight Kid) (c) - [22:19]

    -> TITELWECHSEL!


    Nach dem Match sprach Koguma eine Herausforderung an AZM für ein zukünftiges High Speed Championship Match aus.


    Wonder of Stardom Championship Match

    Saya Kamitani (c) besiegt Maika - [24:58]


    Nach dem Match kam die Cinderella Siegerin MIRAI heraus. Sie wird die nächste Herausforderin auf die Wonder of Stardom Championship von Saya Kamitani sein. Das Match findet am 28.05. statt.

  • A N Z E I G E
  • Grand Slam Champion Mayu Iwatani. 8) Dann ist jetzt auch der Weg durch die Forbidden Door möglich. Mal sehen ob es klappt. Zwingend muss sie eigentlich nicht beim Stardom PPV am 26.06. dabei sein. Das Stardom Roster in in der Breite so gut besetzt, dass man auch mal einen PPV ohne Mayu auf der Card veranstalten kann.


    Überraschend der Tag Team Titelwechsel zurück zu Hazuki und Koguma. Das war ein kurzer Run für SLK und Momo.


    Kamitani verteidigt erneut. Was ich auf Twitter gelesen hab, war es wohl ein klasse Match. Gegen MIRAI als nächstes wird es ein offenes Match werden. Konsequenterweise könnte es dann zum Titelwechsel kommen wenn man MIRAIs Push im Eiltempo durchzieht.

  • ich stimme dir zu. Mayu in den USA, idealerweise irgendwie bei AEW oder vllt. sogar im Juni beim PPV vor einer riesigen Kulisse wäre schon phänomenal. Vllt. kann sie sogar KAIRI mitbringen, die seit World Climax auch nicht mehr im Einsatz war.


    Der Titelwechsel hat mich auch überrascht. Ich habe wirklich damit gerechnet, dass man die Titel noch länger bei Black Desire belässt, auch weil beide sehr interessant als Team sind. Team FWC gefiel mir aber auch. Hazuki und Koguma haben eine gute Chemie miteinander. Das hat dann wohl auch für einen Feelgood Moment im Fukuoka geführt.


    Sollte MIRAI sich den Titel von Saya holen, wäre das nach dem Sieg im Cinderella Turnier auch nicht mehr so überraschend. Ich fände es zwar schön, wenn Saya noch den Titel gegen KAIRI verteidigen würde, aber falls das doch nicht klappt, dann kann man dieses Match immernoch im Anschluss an einen Titelverlust bringen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E