A N Z E I G E

NXT 2.0 "Spring Breakin'" Report vom 03.05.2022

  • WWE NXT 2.0 Spring Breakin'

    03.05.2022

    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center - Orlando, Florida

    Kommentatoren: Wade Barrett & Vic Joseph


    Zeit für NXT Spring Breakin' - zu Beginn gibt es ein Video von Pretty Deadly, die sich von einem Pool aus melden und auf die Show einstimmen.


    Nach diesem Video ertönt dann die Musik von Carmelo Hayes, der sich gemeinsam mit Trick Williams auf den Weg zum Ring macht. Ihm folgt Solo Sikoa und last but not least macht sich der North American Champion Cameron Grimes ebenfalls auf und die Show kann durch das Triple Threat um den Titel eröffnet werden.


    NXT North American Championship - Triple Threat Match

    Cameron Grimes (c) besiegt Solo Sikoa & Carmelo Hayes via Pinfall an Solo Sikoa nach dem Cave-In (14:06)


    Es folgt ein "Earlier Today" Video. Mandy Rose ist in einem Sonnenstudio und lässt sich vorbräunen. Wendy Choo taucht dort auf und stellt heimlich die Temperatur hoch. Das fällt erst auf als Gigi Dolin & Jacy Jayne sie von dort abholen möchten und irritiert sind, wie rot sie geworden ist. Als Mandy Rose sich selbst im Spiegel sieht, schreit sie auf.


    McKenzie Mitchell begrüßt Nathan Frazer zum Interview. Er wird gleich sein NXT In-Ring Debüt gegen Grayson Waller feiern, mit dem er unter der Woche viel Twitter-Beef hatte. Dort ist Grayson Waller wirklich stark, aber gleich geht es in den Ring und auf dieses Debüt fiebert er schon sein ganzes Leben hin. Es ist wie Weihnachten und Geburtstag zusammen.


    Grayson Waller macht sich dann auf den Weg zum Ring und NXT geht in die Werbung. Nach der Werbung sehen wir die Creed Brothers beim Training. Roderick Strong kommt hinzu und fordert von ihnen ein, heute Abend bereit zu sein. Die Viking Raiders sind ihre bisher größten Herausforderer und er möchte nicht noch mal so etwas erleben wie im Gauntlet. Die Creed Brothers versichern ihm, dass die in der Zone sind. Roderick Strong ruft dann noch Ivy Nile hinzu und stellt klar, dass er der Anführer der Diamond Mine ist und seine Worte Gesetz sind.


    Backstage schaut Indi Hartwell mit traurigem Gesicht auf ihren Ringfinger als Duke Hudson dazu kommt. Die beiden schauen sich an, er bewegt sich ein bisschen auf sie zu und sie weicht ihm aus. Zur Hölle mit ihm.


    Zurück im CWC erklingt dann auch die Musik von Nathan Frazer und er macht sich für das Match gegen Grayson Waller auf den Weg zum Ring.


    Single Match

    Nathan Frazer besiegt Grayson Waller via Pinfall nach dem Phoenix Splash (12:45)


    Die Chase University befand sich im Publikum und André Chase lenkte Grayson Waller mit einem Signalhorn ab als dieser einen Move vom obersten Seil zeigen wollte. Nach dem Match feiert Nathan Frazer mit der Chase University.


    Ein Videoclip stellt uns den privaten Hintergrund von Fallon Henley vor - sie nimmt ebenfalls am Women's Breakout Tournament teil.


    Wir sehen die Ankunft von Santos Escobar und Tony D'Angelo vor ihrem Sit-Down Meeting gleich. Dann geht NXT wieder in die Werbung.


    Nach der Werbung wärmt sich Bron Breakker in seiner Kabine für den Main Event auf.


    Vic Joseph & Wade Barrett moderieren das jetzt folgende Sit-Down Meeting zwischen Santos Escobar und Tony D'Angelo an. Die beiden trafen sich in einem Restaurant. Tony D'Angelo verspätet sich, was der Legado del Fantasma missfällt, doch er stellt klar, dass als Don auf ihn gewartet wird und nicht andere auf ihn warten. Neben seinen zwei Schergen hat er auch AJ Galante dabei, was Santos Escobar direkt anspricht, da es nur um die Crews der beiden gehen sollte. Tony D'Angelo stellt klar, dass Galante dazugehört. Santos Escobar betont noch einmal, dass er nicht hierhin gehört, doch Tony D'Angelo geht da nicht weiter drauf ein. Er hat dieses Meeting einberufen, da er nicht möchte, dass die Dinge eskalieren. Sie sind beide mächtige Männer in ihren Kreisen und ihre ersten Begegnungen sind vielleicht falsch rübergekommen. Er möchte Größe zeigen und über den fehlenden Respekt hinwegsehen, der bisher zwischen ihnen stand. Heute regeln sie ihre Sache wie Geschäftsmänner. Santos Escobar respektiert, wie Tony D'Angelo sich um sich kümmert, aber als Geschäftsmann nimmt er ihn nicht ernst. Ihm wird auf der Straße vertraut, dieses Vertrauen in Tony D'Angelo sieht er nicht. Er hat ihm ein Angebot gemacht, doch Tony D'Angelo hat Spiele mit ihm gespielt. Der Fisch auf der Windschutzscheibe, Attacken durch die zwei Trottel - das sind Spielchen. Doch für Tony D'Angelo sind das keine Spielchen. Es gibt genug Kuchen zu verteilen bei NXT - genug für ihn und genug für die Legado. Santos Escobar stimmt ihm insofern zu, dass beide dieselben Ziele haben, doch sie sind ab verschiedenen Zeitpunkten. Tony D'Angelo baut seine Familie gerade auf, während er nur etwas zu seinem existenten Imperium hinzufügt. Vielleicht können sie ja irgendwie zusammen kommen und die Geschäfte aufteilen. Bis dahin kann Tony D'Angelo seiner Führung folgen. Tony D'Angelo folgt niemandem, er ist der Don von NXT. AJ Galante flüstert ihm etwas ins Ohr und beruhigt ihn ein wenig. Santos Escobar gefallen die Spannungen zwichen den beiden nicht, aber jetzt kennen sie sich etwas besser. Vielleicht sollten sie einen Waffenstillstand vereinbaren. Tony D'Angelo entschuldigt sich für sein Temperament und Santos Escobar entschuldigt sich dafür, dass er bis dato nicht genau verstanden hatte woher Tony D'Angelo kommt. Beide sind der Meinung, dass Frieden das beste für das Business ist. Sie stoßen auf den Frieden an und Tony D'Angelo verspricht, dass sie sich noch sehen werden, während Santos Escobar Cruz auffordert den Wagen zu starten.


    Gleich bei NXT Spring Breakin': Natalya & Lash Legend vs. Cora Jade & Nikkita Lyons.


    Nach einer Unterbrechung begrüßt McKenzie Mitchell die Viking Raiders. Sie treffen heute auf die Creed Brothers, was denken sie von den beiden? Sie hegen keine Zweifel daran, dass die Creeds Weltklasse-Athleten sind, sie standen aber noch nie mit zwei so gestandenen Männern im Ring wie ihnen. Das Schlachtfeld ist bereit für den Raubzug. Pretty Deadly kommen zum Interview hinzu. Sie können gar nicht erwarten, dass die Viking Raiders die Creed Brothers so richtig vermöbeln. Doch sie sollten bedenken, dass die Creed Brothers schon Schaden erlitten haben nachdem was sie mit ihnen angestellt haben. Die Viking Raiders lassen sich jedoch nicht gerne unterbrechen. Wenn Pretty Deadly dies noch einmal tun, werden sie Schaden erleiden. Sie kamen hier eigentlich mit dem Fokus auf die Creed Brothers an, doch es ist für sie kein Problem diesen Fokus zu justieren. Pretty Deadly lehnen dankend ab und verziehen sich lieber.


    Joe Gacy wird zugeschaltet. Er versteht, dass Veränderungen für Unsicherheit sorgen könnten. Aber Änderungen sind nötig damit die Welt ein besserer Ort wird. Er ist diese Änderung und wir werden heute einen neuen Anfang erleben. Wir sollten Angst davor haben was passiert, wenn er den Titel nicht gewinnt, aber keine Sorge, er wird es tun und die Welt ändern.


    Zurück im CWC geht es jetzt ins Women's Tag Team Match. Zuerst kommen Nikkita Lyons & Cora Jade in die Halle. Ihnen folgen die Gegnerinnen: Natalya & Lash Legend.


    Tag Team Match

    Nikkita Lyons & Cora Jade besiegen Natalya & Lash Legend via Pinfall von Cora Jade an Lash Legend nach einer Top Rope Senton (13:28)


    Die Siegerinnen feiern den Triumph.


    Tatum Paxley nimmt ebenfalls am Women's Breakout Tournament teil und wird uns per Video vorgestellt.


    Im CWC machen sich die Viking Raiders zu ihrer Musik auf den Weg zum Ring und NXT geht in eine Werbepause.


    Ein "Earlier Today" Video zeigt uns den Strandbesuch von Gigi Dolin & Jacy Jayne. Mandy Rose begleitet sie nach ihrem "Unfall" im Sonnenstudio nicht. Sie reden über Wendy Choo, die scheinbar besessen von ihnen ist. Natürlich taucht auch Wendy Choo am Strand auf. Sie wird von Roxanne Perez begleitet, die sich aber nicht sicher ist, ob sie hier das richtige tun, da sie sich eigentlich lieber auf das Women's Breakout Tournament vorbereiten würde. Als Gigi & Jacy sich am Strand vergnügen, stehlen Wendy & Roxanne den beiden die Schuhe und die Autoschlüssel. Sie nehmen die Verfolgung auf, müssen dafür aber ohne Schuhe über den heißen Asphalt laufen, was ihnen natürlich ziemlich weh tut. Wendy Choo & Roxanne Perez freuen sich diebisch über ihren Streich und haben zudem das Auto umgeparkt, sodass Gigi & Jacy noch weiter über die Straße müssen als sie die Schlüssel wieder haben.


    Nun machen auch die Creed Brothers ihren Einzug und das Tag Team Match geht los.


    Tag Team Match

    The Creed Brothers besiegen The Viking Raiders via Pinfall von Julius Creed an Erik nach der Sliding Lariat (12:58)


    Zuvor konnte Roderick Strong Erik ein Running Knee verpassen als dieser in den Seilen nach draußen hing und der Ringrichter seinen Blick gerade abgewandt hatte. Als die Creed Brothers das nach dem Match in der Wiederholung sehen, sind sie nicht zufrieden mit der Handlung ihres Diamond Mine Leaders, doch dieser stellt klar, dass ein Sieg ein Sieg ist und als einziges zählt.


    Die Kameras schalten zum Restaurantparkplatz, wo vorhin das Meeting zwischen Tony D'Angelo und Santos Escobar stattfand. Tony D'Angelo und seine zwei Schergen fahren davon und Santos Escobar möchte noch ein Wort mit AJ Galante wechseln. Tony D'Angelo kann sich glücklich schätzen, so jemanden an seiner Seite zu haben und es wäre sicherlich ein herber Verlust, wenn er nicht mehr da wäre. Es gibt einen Handshake der beiden und dann geht Santos Escobar auf AJ Galante los. Er lässt seinen Wagen vorfahren und die Legado verfrachtet ihn herein. Dann fahren sie mit AJ Galante als Geisel davon.


    Bron Breakker ist bereit für den Main Event und schreitet durch die Gänge Backstage. Auch Joe Gacy ist fokussiert. Ihr Match wird gleich stattfinden.


    Nach der Werbung wird ein weiterer Spot für den Wandel von Kay Lee Ray zu Alba Fyre präsentiert. Nächste Woche wird ihr neues Ich ihr Debüt feiern.


    In einem "Earlier This Week" Video sehen wir Josh Briggs & Brooks Jensen beim Arzt. Jensens Verletzung wird untersucht und Briggs verspricht, dass Von Wagner dafür bezahlen wird. Normalerweise fällt man mit so einer Verletzung 10-12 Wochen aus. Doch dadurch, dass die Muskeln an der Hand so gut ausgebildet sind, könnte es auch schneller gehen. Der Arzt möchte dann wissen, ob es einen Grund dafür gibt, dass die rechte Hand von Jensen stärker ist als die linke. Briggs kann sich ein Lachen nicht verkneifen. Der Arzt möchte wissen, ob Jensen Rechtshänder ist, was er wie aus der Pistole geschossen bejaht. Dies könnte eben dann einer der Gründe für die bessere Muskulatur sein. Er wird nun eine Bandage anlegen und dann könnte es nur 6-8 Wochen dauern bis er wieder kampfbereit ist.


    Für kommende Woche wird der Beginn des NXT Women's Breakout Tournament beworben. Außerdem treffen Jacy Jayne & Gigi Dolin auf Wendy Choo & Roxanne Perez.


    Zeit für den Main Event: Joe Gacy kommt zum Ring, ihm folgt der Champion Bron Breakker und los gehts.


    NXT Championship

    Bron Breaker (c) besiegt Joe Gacy via Pinfall nach dem Spear (11:03)


    Bron Breakker feiert seine Titelverteidigung, doch hinter ihm steigen zwei von Joe Gacys Druiden aufs Apron. Bevor etwas geschehen kann, ist jedoch die Sendezeit um und NXT Spring Breakin' endet.

    Ring of Honor: Honor is real! 🤝

    XPW: You can't cancel, what was canceled.

    Einmal editiert, zuletzt von Jiri Nemec ()

  • A N Z E I G E
  • So so, seit der Taker in Rente ist, laufen seine Druiden wild durch die Gegend.


    Da war viel dabei. Wendy Choo ist trashig, aber danke für die 80/90er Partymovie Vides. Ich habe geschmunzelt muss ich sagen.


    Apropos 80er Humor:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Creed Brothers vs Raiders hat wie erwartet geliefert, das Ende gut gebooked. Der Face Turn geht weiter und die beiden haben deutlich eine Zukunft.


    Waller vs Frazier war dann auch ganz nett anzusehen. Inklusive teachable Moment :-D

    Duct-Tape fixed vieles, für den Rest gibt es WD-40

  • Das passierte nach dem Mainevent.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Computers are like air conditioners.They stop working when you open Windows.

  • Das passierte nach dem Mainevent.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Was ein Quatsch 🤣

    Warum ist auf der Trage Stacheldraht?

    Wieso ist Gacy plötzlich Druidenmeister oder was auch immer die Kapuzentypen sein sollen?

    Erst Mr. Safespace und jetzt seit, lass überlegen, zwei Wochen Sektenführer?

    Ich verstehe das alles einfach nicht mehr und es wirkt alles so qualvoll mit der Brechstange gebookt.

    "Station Wagons are the Wave of the Future. Trust Me!"

  • Was ein Quatsch 🤣

    Warum ist auf der Trage Stacheldraht?

    Wieso ist Gacy plötzlich Druidenmeister oder was auch immer die Kapuzentypen sein sollen?

    Erst Mr. Safespace und jetzt seit, lass überlegen, zwei Wochen Sektenführer?

    Ich verstehe das alles einfach nicht mehr und es wirkt alles so qualvoll mit der Brechstange gebookt.

    Man versucht bei Gacy halt vieles. Es ist halt NXT, also irgendwie auch ein Versuchslabor. Vielleicht bekommen wir ja ein Hardcore Match :/


    Überlege ob das GYV sein könnten, weil Harland ist ja Geschichte.


    General Adnan : Das ist doch ein Job für dich, die Tony Schergen hattest du ja auch recht fix.

    Duct-Tape fixed vieles, für den Rest gibt es WD-40

    Einmal editiert, zuletzt von BadJoker ()

  • Jiri Nemec

    Hat den Titel des Themas von „NXT 2.0 Spring Breakin' Ergebnisse vom 03.05.22“ zu „NXT 2.0 "Spring Breakin'" Report vom 03.05.2022“ geändert.
  • Auch hier gibt es nun den Report. :)

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Von den Matchzeiten her klingt der Event sehr anständig, bin gespannt wie es tatsächlich war.

    R&S Kick A**

    ManCity verkündet bei Raw die Verpflichtung von Ronaldo, plötzlich erscheint im Simulcast bei Nitro ManU. Dank an A.Maximus!

  • Warum ist auf der Trage Stacheldraht?

    Warum hast du eine Maske auf?


    ---

    Naja, da sollte man sich nicht so dran aufhängen. Gacy soll halt eine Art Sektenguru (kein Lauf-Guru) darstellen und er hat jetzt... Druiden ^^ Wahrscheinlich will man das irgendwie Gothic-mäßig aussehen lassen und denkt, Stacheldraht verstärkt das. Oder so.

  • Nee, das ist nicht mehr meins. Eigentlich nur noch Trash, gutes Wrestling ist optional. Und dann hat man Wendy Choo, Lash Legend und Natalya dabei, puh.


    Katastrophal dann Gacys "Story", der ohne jegliche Erklärung die Druiden des Undertakers dabei hat - das ist völlig aufgesetzt, nicht mal im Ansatz schlüssig und ergibt von vorne bis hinten keinen Sinn. Natürlich verliert er auch im Ring, aber danach ist er wieder eine Gefahr. Absurdes Booking.


    Einziger halber Höhepunkt Tony und Santos beim Untergrund-Treffen. Das war unterhaltsam.


    Fazit:

    Ab jetzt lese ich nur noch Ergebnisse, dafür ist mir meine Zeit schlicht zu schade. Traurig, wie man NXT systematisch zerstört hat, bis dass nichts mehr vom alten NXT übrig ist. Selbst das NXT von 2015 war unterhaltsamer, da gab man sich noch Mühe, Leute mit Wrestling aufzubauen, nicht mit hanebüchenem Gimmick-Müll.

  • Ich fand die Sendung an sich unterhaltsam. Es sind aber Segmente dabei, wo man sich wirklich nur an den Kopf fasst. Wer findet diese Pranks von Wendy Choo lustig und wer lacht über Kommentare, dass der rechte Arm eines Mannes muskulöser ist als der linke Arm? Wieso wird zu Beginn in dem Video mit Pretty Deadly erstmal suggeriert, dass die schönen hinten zwei Frauen gehören, um dann zu enthüllen, dass es die beiden sind? Verstehe ich den ganzen Humor nicht oder bin ich dem entwachsen?


    Dann gab es aber eben auch viel Positives, allen voran der Opener, der richtig viel Spaß gemacht hat. Auch Nathan Frazer vs. Grayson Waller war stark. Das Tag Match der Frauen habe ich durchgeskippt, weil ich kein Interesse daran hatte. Auch das Sit-Down Meeting zwischen D'Angelo & Escobar war gut gemacht. Beim Tag Match der Creeds gegen die Raiders sehe ich eine langatmige erste Hälfte, doch als das Match mehr Fahrt aufnahm, war es wirklich gut.

    Im Main Event geht man meiner Ansicht nach einen schmalen Grat mit Bron Breakker. Wenn er jetzt einfach jeden Herausforderer weghaut, wird er schnell bei Roman Reigns' Heat landen, als der noch Face war. Vor allem wenn es immer so clean läuft wie hier. Ich weiß nicht, ob man ihm da deinen Gefallen mit tut. Ich habe nie mit einem Titelwechsel gerechnet, keine Frage, aber diese mystischen Gimmicks, denen Niederlagen scheinbar egal sind, hatten wir doch auch schon oft - Hallo, Bray Wyatt!


    Alles in allem kann ich den hiesigen Abgesang auf NXT 2.0 nicht verstehen, aber ich kann verstehen, wenn einem der Stil nicht mehr zusagt. Es ist auch nicht mehr das NXT, was ich mal richtig gut leiden mochte, aber insgesamt ist es immer noch die Show, die die meisten Storylines parallel laufen hat und bei der nahezu kein Match wie einfach auf die Card geworfen wirkt.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • dafür ist mir meine Zeit schlicht zu schade.

    Nach 4-5 Monaten ist das eine gute Erkenntnis. :thumbup:


    Zur Show:

    Endlich mal wieder eine bessere Ausgabe, in der ich gut unterhalten wurde.

    Der Opener war klasse, was bei den Teilnehmern kein Wunder ist. Mitgefiebert habe ich für Solo Sikoa, der auch beim NXT Universe immer beliebter ist.

    Mir gefällt sein Look und wie ein Großteil des NXT-Kaders, hat er verdammt viel Potential. Ich hoffe nur, dass man nicht all zu sehr in die "Another Uso"-Richtung geht sondern ihn weiterhin anders erscheinen lässt. Unabhängig davon hoffe ich, dass der Kerl sich bald neuer North America Champion nennen darf.


    Was Wendy Choo betrifft: Ich mag sie und ihr Gimmick und zwischen all den Sexy-Ladys, Wrestlerinnen und Athletinnen, fällt sie positiv auf. Ich finde sie unterhaltsam und meiner Meinung nach ist sie nicht unlustiger als ein Orange Cassidy. Aber was weiss ich schon. :hase:

    Mit Roxanne Perez hat sie eine passende neue Freundin. Zum Segment am Strand sage ich nichts. :speaknoevil:


    Grayson Waller sollte langsam aber sicher wieder größere Siege einfahren. Ja, er hat erst kürzlich seinen einstigen Leibwächter besiegt aber man darf nicht noch mehr Momentum killen.


    Das Segment zwischen LdF und Tony D fand ich sehr unterhaltsam und ich habe richtig Bock auf weitere Segmente dieser Art. Ich stehe sowieso auf diesen ganzen Cartel-Kram, bin also mit einer "Cartel vs. Mafia"-Fehde leicht zu begeistern. Ich finde, die Beteiligten haben das auch gut gemacht und vor allem AJ Galante ist mir positiv aufgefallen.


    Nikkita Lyons ist zwar sexy und bei der IWC beliebt (zumindest wenn man nach YT-Comments und Reddit-Threads geht) aber mir gibt sie nur bedingt etwas.

    Ja, sie fällt auf und hat auch eine gewisse Ausstrahlung aber irgendwie finde ich es stellenweise peinlich, ihr im Ring zuzusehen. Wenn sie in die MMA-/ Boxing Pose geht, sieht das nicht glaubwürdig aus. Selbiges gilt für die Punches und Kicks. Aber immerhin nicht so übel wie Lash Legend, die sich leider in die lange Reihe an Stereotypen anstellen darf.


    Das Tag Team Match war super und ich habe vergessen, wie gut die Viking Raiders sind. :huh: Ohne Witz, ich habe die beiden seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen und dachte mir so "wow, die sind verdammt gut!". Schade, dass die in den Main Shows nicht so ankommen.

    Dass Roderick Strong mit seinen Sprösslingen aneinandergerät, finde ich spannend. Man merkt aber, wie sehr Malcolm Bivens fehlt. ;(


    Main Event war super und mich freut es (als Gacy Fanboy), dass Joe im Main Event steht. Was hier zurecht kritisiert wird, ist die Entwicklung von Gacy. Es war ja von Anfang an klar, dass hinter dem politisch-korrekten Strahlemann ein Psycho steckt. Aber irgendwie ging mir das jetzt zu schnell in diese Sekten-Richtung.

    Gacy muss kein Wyatt 2.0 werden, er ist auch so verdammt gut (würde auch behaupten, besser als Wyatt), deshalb darf man gerne ein paar ursprüngliche Züge beibehalten.



    Nachdem die letzten Wochen mich nicht unterhalten konnten wie sonst, war das hier mal wieder eine gute NXT Ausgabe. Fast schon so, wie ich es gewohnt bin.

    Mit Choo / Perez vs. TA, Breakker vs. Gacy, LdF vs. Tony D und den Ereignissen in der Diamond Mine gibt es viele Dinge, auf die ich mich schon freue.

    Ring of Honor: Honor is real! 🤝

    XPW: You can't cancel, what was canceled.

  • die Mädels am Strand :drooling: :party: :saint:

    Nur warum trägt man einen Schlafanzug am Strand? :/ :nene:

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E