A N Z E I G E

Slammiversary 2022 Card Thread - 19.06.2022 (9 Matches bestätigt)

  • IMPACT Wrestling Slammiversary 2022
    Sonntag, 19.06.2022
    Nashville Fairgrounds - Nashville, Tennessee, USA

    Kommentatoren: Tom Hannifan & Matthew Rehwoldt


    Der Slammiversary 2022 PPV markiert das 20-jährige Jubiläum von Impact Wrestling fka Total Nonstop Action Wrestling.


    Verfügbar via fite.tv


    Startzeiten:
    Preshow: 01:30 Uhr

    Maincard: 02:00 Uhr


    Preshow:


    Impact Digital Media Championship
    Rich Swann (c) vs. Brian Myers


    Reverse Battle Royal

    Teilnehmer unbekannt


    Maincard:


    Impact World Championship
    Josh Alexander (c) vs. Eric Young


    Impact Knockouts World Championship - Queen of the Mountain Match
    Tasha Steelz (c) vs. Chelsea Green vs. Jordynne Grace vs. Deonna Purrazzo vs. Mia Yim


    Special Guest Enforcer: Mickie James


    Impact X Division Championship - Ultimate X
    Ace Austin (c) vs. Kenny King vs. Mike Bailey vs. Trey Miguel vs. Jack Evans vs. Alex Zayne


    Impact Wrestling World Tag Team Championship

    The Briscoes (Jay & Mark Briscoe) (c) vs. The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows)


    Tag Team Match - Five on Five
    Honor No More (Eddie Edwards, Matt Taven, Mike Bennett, Vincent & PCO) vs. Impact Originals (Chris Sabin, Alex Shelley, Frankie Kazarian, Nick Aldis + 1 noch nicht benannter Teilnehmer)


    Monster's Ball
    Moose vs. Sami Callihan


    Knockouts World Tag Team Championship
    The Influence (Tenille Dashwood & Madison Rayne) (c) vs. Rosemary & Taya Valkyrie

    Xbox: Hoogie141

    13 Mal editiert, zuletzt von Markus Söder ()

  • A N Z E I G E
  • Frage mich was der Main Event sein könnte. Ich meine 20 Jahre da wird man sicher mehr Zuschauer ziehen als sonst, und die Erwartungen sind hoch. Josh vs Moose wäre in meinen Augen würdig, aber glaube nicht das man es solange zieht.


    Josh wird wohl dabei sein. Sami? könnte als Heel und ehemaliger Champion der Favorit sein auf den Posten. Maclin? Sehe ich erst 2023 und zu "klein" für so einen Main Event. Jemand von AEW/NJPW? kann ich mir jetzt auch nicht vorstellen, da der Fokus auf den eigenen Leute stehen sollte.Auch wenn ich Lust hätte auf Josh vs Gresham vs White.


    Die Tickets gehen noch diesen Monat raus, was ein gutes Zeichen ist. Bin schon gespannt wie viele Plätze vefügbar sein werden.


    Edit :


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Damit kann man einige leider ausschließen.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • Die Tickets gehen schon übermorgen in den Verkauf und darüber werden wir wohl auch erfahren in welcher Halle / Location es überhaupt stattfindet. Viel mehr Infos gibt es bisher ja noch nicht.


    Josh wird sicherlich im Main Event stehen, aber bis dato würde ich dir auch nur bei Callihan zustimmen können bzw. mehr fällt mir auch nicht ein. Callihan stand aber auch letztes Jahr schon im World Title Match gegen Kenny Omega. Zu seiner Vignette würde es ja passen da er wohl hinter Josh her ist, der taucht in dieser ja auch auf. Bei Maclin bin ich auch bei dir, zu früh.


    Jay White wäre eine coole und wohl meine liebste Option, aber dahingehend muss man auch erstmal den Bogen spannen.


    Ich denke wir werden hinsichtlich Under Siege und Slammiversary beim nächsten Impact mehr erfahren, ich muss gestehen das ich die Taping Spoiler bisher nur schnell überflogen habe.

    Xbox: Hoogie141

  • Mein Wunsch Main Event wäre Josh Alexander vs Jay White um den World Titel und Moose vs Sami Callihan im Steel Cage.


    Der PPV findet übrigens am Sonntag statt. Steht oben falsch im Text.😏

    Impact Wrestling Unterstützer seid 2002!

  • Siehe den Edit in meinen ersten Post. NJPW veranstaltet am gleichen Tag und White wird dabei sein.

    Mal abwarten was wichtiger ist ein NJPW Taping oder ein Impact PPV. Frage ist wer entscheidet das? Man kollidiert auch am 14.05 mit NJPW wenn die finalen Tapings für Slammiversary stattfinden.


    Gut finde ich das zwischen Under Siege und Slammiversary nur 6 Shows liegen sodass nichts in Länge gezogen wird. Hoffentlich.😊

    Impact Wrestling Unterstützer seid 2002!

  • Mit den Wrestlern von NJPW würde ich jetzt erst mal nicht mehr bei Impact rechnen, mit AEW hat man den größeren Partner, und der wird die Japaner wohl auch so "exklusiv" wie möglich präsentieren wollen. Natürlich könnte es wegen den AXS-Shows von NJPW weitere Gastwrestler bei Impact geben, aber vorerst rechne ich nicht mehr damit.


    Bleibt abzuwarten, ob AEW dann einige ehemalige TNA-Wrestler für Slammiversary abstellen wird. Könnte mir leider vorstellen, dass TK auf Distanz zu Impact gehen wird, weil sie auch Konkurrenz für ROH sind.

  • Also zurück zum Asylum. Gefällt mir nicht wirklich da ich mir was größeres gewünscht habe und gehofft habe das man hier versucht mal 2000 + Zuschauer zu ziehen. Aber in diesen Dingen macht Impact einen schlechten Job.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E