A N Z E I G E

[NB] AEW x NJPW Presents "Forbidden Door" Card - 26.06.2022 - 9 Matches + 3 Matches im Buy-In bestätigt

  • A N Z E I G E
  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    und Leute haben behauptet die Show wird ein finanzieller Flop

    Es ist einfach so heftig, wie AEW sich in den letzten 3 Jahren entwickelt hat. Vielleicht sollten einige Leute diese Fakten mal im Hinterkopf behalten, falls das Millionen-Rating von Dynamite mal wieder um 50.000 Zuschauer verpasst wird.

  • Das die Show ausverkauft sein wird, darüber waren sich ja alle bei der Ansetzung schon klar, vor allem in Chicago. Aber schade, dass dann einige leer ausgehen werden, wenn die Nachfrage so hoch ist. Vielleicht war dies ein Testlauf und nächstes Jahr gibt es ein Event in einer größeren Halle oder sogar Stadion?

  • Stadionshow würde ich AEW sehr gönnen und ich bin mir sicher, dass man das einmal im Jahr auch hinbekommt. Grand Slam bietet sich da für mich an, aber lieber als richtigen PPV. "Nur" Dynamite im Stadion find ich etwas verschenkt.


    Wer weiß, vielleicht geht dieses Jahr noch irgendwas in UK? Ansonsten rechne ich spätestens nächstes Jahr mit einem ersten Event, das um die 30.000-40.000 Fans anziehen wird.

  • Wer weiß, vielleicht geht dieses Jahr noch irgendwas in UK? Ansonsten rechne ich spätestens nächstes Jahr mit einem ersten Event, das um die 30.000-40.000 Fans anziehen wird.

    Also ich denke durchaus, dass AEW in der Lage ist ihren momentanen Zuschauer-Rekord in einem großen Markt zu brechen, aber 30.000-40.000 Fans halte ich im Moment für nicht möglich. Ich halte eher 25.000 für die wahrscheinlichere Zahl und das auch noch nur bei einer sehr speziellen PPV Veranstaltung.

  • deswegen sagte ich ja auch im nächsten Jahr ;)


    AEW is nich weit weg von der Demo von WWE. Und ich würde ma behaupten das sind auch hauptsächlich die Leute, die so eine Veranstaltung besuchen. Und wenn WWE 70.000 in ein Stadion bekommt, schafft AEW die Hälfte sicher.

  • deswegen sagte ich ja auch im nächsten Jahr ;)


    AEW is nich weit weg von der Demo von WWE. Und ich würde ma behaupten das sind auch hauptsächlich die Leute, die so eine Veranstaltung besuchen. Und wenn WWE 70.000 in ein Stadion bekommt, schafft AEW die Hälfte sicher.

    Ich denke nicht, dass AEW diese Entwicklung in einem Jahr machen wird, eventuell in 3-5 Jahren, aber so zeitnah halte ich das für nicht möglich.


    Wobei Meltzer immer wieder meint, dass Kanada für AEW ein riesiger Markt ist und die erste Veranstaltung in einem Stadion stattfinden sollte, von daher who knows. Ich würde hier natürlich gerne falsch liegen. ;)

  • Also ich denke durchaus, dass AEW in der Lage ist ihren momentanen Zuschauer-Rekord in einem großen Markt zu brechen, aber 30.000-40.000 Fans halte ich im Moment für nicht möglich. Ich halte eher 25.000 für die wahrscheinlichere Zahl und das auch noch nur bei einer sehr speziellen PPV Veranstaltung.

    Waren im Athur Ashe Stadium nicht schon um die 40'000 Zuschauer?

  • A N Z E I G E
  • Wer weiß, vielleicht geht dieses Jahr noch irgendwas in UK? Ansonsten rechne ich spätestens nächstes Jahr mit einem ersten Event, das um die 30.000-40.000 Fans anziehen wird.

    Weiss jemand was zur Tour in Deutschland, von der Wolfgang Stach was erzählt hat? 😅

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Läuft wohl wie erwartet überaus gut.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Ich glaube kaum das NJPW und AEW jetzt eine stinker Show hinlegen werden, mit diesem Zeichen seitens der Fans wird einer der Main Eventer egal welcher Promotion den Job Clean im Ring erledigen.

    Ich tippe auf Okada der Page in einen Champion vs. Champion non Titel Match bezwingen wird nach 39:35 Minuten durch zwei Rainmaker :love: :thumbup:

  • Ich tippe auf Okada der Page in einen Champion vs. Champion non Titel Match bezwingen wird nach 39:35 Minuten durch zwei Rainmaker :love: :thumbup:

    Das Match sollte so niemals stattfinden. Erst mal sollten beide Promotions gleichwertig dargestellt werden, bevor man über so einen Schritt nachdenkt. Selbst dann wäre Hangman vs. Okada nicht das passende Match, sondern Omega vs. Okada, bei der man auch auf die lange Vorgeschichte zurückgreifen kann. D


    Danielson ist momentan nicht in einer Rolle, wo er extrem gepusht werden muss, daher wäre er von den AEW Main Eventern die beste Option für ein Match gegen Okada. Im Gegenzug könnte man Naito vs. Punk/Hangman ansetzen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E