A N Z E I G E

AEW Dark: Elevation # 59 Results vom 18.04.2022

  • A N Z E I G E
  • Bro, es gab doch schon ein Coffin Match zwischen Darby Allin und Ethan Page. Letztes Jahr im Sommer 2021 bei Dynamite.

    Hab ich nicht mehr auf dem Schirm 🤷‍♂️.

    Hab nicht jedes Dynamite gesehen.

    Bin ja erst seit Punk voll dabei.

    Hab alle PPvs und alle Specials nachgeholt, und einzelne wichtige Dynamite Ausgaben.

    Die war wohl nicht dabei.

    One World under Punk

    Statlander for Womens Champion


    #TeamSpears

    #TheChairmanCometh

  • Im back


    Speziell für Dich :thumbup:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Vor allem beim Finish hat Allin wieder Kopf und Kragen riskiert.

  • Erstmal tschuldigung, dass mein Review diesmal so spät kommt. Hatte vorhin einfach keine Zeit dafür.
    Aber jetzt ist der Tag ja gerettet.
    Ist es ein Flugzeug? Ein Semmelknödel? Eine Wii-Remote? NEIN! Es ist der Joystick!


    Match 1: Kris Statlander vs. Ashley D'amboise

    Mich hat Ashley überrascht, zeigt sie Muskeln, hat sie durchaus was zum vorzeigen. Nicht übel.

    Match selbst natürlich wieder ein Squash Match. Was ich immer wieder schade finde.
    Aber was Statlander hier zeigte war absolut beeindruckend und cool. Vielleicht eines der besten Squash Matches die ich sah.

    7 von 10 Joysticks


    Match 2: Andrade el Ídolo vs. Alan "5" Angels

    Gutes Match, auch wenn Alan etwas arg überlegen war und der Submission-Finish sehr plötzlich kam.
    Aber ansonsten wirklich impressed. So ein Match in den Main Shows würde mich nicht enttäuschen.

    8 von 10 Joysticks


    Match 3: J. Spade vs. Tony Nese

    Okayes Match. Fand Spades Ringgear ziemlich cool. Nese aber nach wie vor langweilig.
    Geht in Ordnung.

    7,5 von 10 Joysticks


    Match 4: Allen Russell, Kameron Russell, Dale Springs & Izaiah Zane vs. Evil Uno, Stu Grayson, John Silver & Alex Reynolds

    Im Grunde ein 8 Man Squash Match.

    Ich sehe die Dark Order immer gern, vor allem Uno und Silver find ich unterhaltsam.
    Aber es hat einfach nicht mehr verdient. ^^

    7 von 10 Joysticks


    Match 5: Trent? & Rocky Romero vs. Nick Comoroto & Aaron Solo

    Joar. Das Match hat mir sehr gut gefallen. Wirklich schönes Tag Team Match.

    8 von 10 Joysticks


    Match 6: The Bunny, Emi Sakura & Raychell Rose vs. Hikaru Shida, Ruby Soho & Anna Jay

    Wow. Das ist mal ne Zusammenstellung. Auch wenn ich Raychell noch kein Stück kenne. XD

    Zuerst fand ich schade, dass beim zweiten Team nicht Hikarus Musik genommen wurde. Aber die Gute mit ihrem Kendostick Luftgitarre spielen zu sehen wars wert. :party: :thumbup:

    Und wow. Was für ein Match.

    Shida und Jay gefielen mir als Team außerordentlich gut. Wäre Hammer wenn die öfter kooperieren. Haben optisch einen schönen Kontrast, der es besonders ansprechend macht. Auch wenn ich natürlich nichts gegen Ruby als Partnerin habe. Obwohl ich sie vom Moveset her recht langweilig finde.

    Auch toll, dass Emi Sakura und Hikaru Shida einen kurzen Moment haben, immerhin war Shida ihre Schülerin.

    Bunny halt gut wie immer. Sakura toll wie immer. Raychell Rose war auch nicht übel. Das Konzept war super. Ich würd mir wünschen manch andere Lady wie eine der Renegades, Willow oder eben Ashley D'amboise dürften auch mal davon profitieren.

    Es wird die selbe Wertung bekommen. Ich sehe es aber bis jetzt als das Match des Tages an. Wäre es ein gutes Stück länger, wäre es 8,5 würdig für mich.

    8 von 10 Joysticks


    Match 7: Private Party, The Blade & Angelico vs. The Hardy Boys & Top Flight

    Oh, Angelico gibts ja noch. :knuddel: Hatte den vollkommen vergessen. :whistling:

    Die Martin Brüder gleich mal mit genialen Taunts. Auch super technisch.
    Diese unfassbar hohen Dropkicks.
    Als Jeff von der Ecke fiel musste ich nochmal zurück spulen, erst da sah ich, dass es wegen Marc war. ^^

    Wow, der Wurf von Dante gegen Isiah, gegen Matchende, war ja mal Wahnsinn. Dabei weiß ich nichtmal wie ich den nennen würde. ^^ Hip Toss Suplex? :megalol:

    Und auch Wow zu der Szene wo Dante und Marc zeitgleich auf dem obersten Seil waren und Darius ihn trat. =O

    WOW WOW WOW, was für ein Match!

    Ich fand zwar, dass Blade kein Bisschen zum Rest passt, aber die Hardys und die Martins harmonieren fantastisch miteinander.
    Performer des Matches, Performer des Tages, Performer des Jahres (das letzte ist die Prognose ^^ ) ist Dante Martin.
    Der Typ scheint den Sinn und Zweck der Gravitation nicht zu verstehen. :/

    8,5 von 10 Joysticks


    Fazit:

    Was war denn das BITTE SEHR für eine Ausgabe?
    Das war auf dem Niveau guter Dynamite-Ausgaben.
    Großartiges Wrestling. Super unterhaltsam.
    Bis auf ein bisschen viel Squash zu Beginn nichts zu beanstanden.

    Ich bin absolut "astonished" und versuche mich abzuregen um nicht zu sehr auf Dark gehyped zu sein (weil es mich garantiert enttäuschen wird).
    Absolut die beste Ausgabe Elevation, seit ich die Show reviewe.

    8 von 10 Joysticks

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E