A N Z E I G E

IMPACT! Wrestling Ergebnisse vom 14.04.2022

  • IMPACT Wrestling Ergebnisse

    14.04.2022 (aufgezeichnet am 19.03.2022)

    2300 Arena - Philadelphia, Pennsylvania, USA

    Kommentatoren: Tom Hannifan & Matthew Rehwoldt


    Champ Champ Challenge - ROH Women's Championship

    Deonna Purrazzo (c) besiegt Willow Nightingale via Submission im Venus de Milo


    Singles Match
    Jonathan Gresham besiegt Rocky Romero via Pinfall nach einem Lionsault mit anschließendem Tope Suicida


    Singles Match
    Alex Shelley (w/Chris Sabin) besiegt Steve Maclin via Pinfall nach dem Shellshock


    Singles Match
    JONAH besiegt PCO via Pinfall nach dem Tsunami

  • A N Z E I G E
  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • Fand das auch Top das sie wieder zusammen sind. Als Trio könnte das ganz stark werden. Mal sehen ob Mickie ihren Mann holt ( was ich nicht glaube) als 3 Mann in der Fehde.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • Endlich wieder eine reguläre IMPACT! Ausgabe. :)


    Mein persönliches Highlight: Karl Anderson mit dem Satz "Hi, Maria!". :lol:

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

  • Was für eine starke Folge, von Anfang bis Ende einfach nur stark. Schade das man keine gute Kontakte zu TV Sendern hat. Impact würde sicher 300.000 + ziehen können auf einen guten Sender.In Sachen Storyline bleibt man die Nr 1 und auch sonst die Show der Woche. <3

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • Irgendwie machte es sich dann doch bezahlt das man 2 Wochen warten musste, was die Ausgabe nur noch besser machte. Wir hatten uns im Vorfeld ja auch etwas über die Situation mit den Tickets ausgelassen, davon war hier rein gar nichts zu merken.


    Bei dieser Ausgabe passte eigentlich alles, fast ein wenig schade das die Knockouts Tag Titel Fehde nur bei BTI fortgeführt wurde.


    W. Morrissey macht weiter einen guten Eindruck, eigentlich ist es unumgänglich das er auf Dauer nochmal im Title Picture auftaucht. Schön auch zu sehen das Cardona und Myers wieder gemeinsame Sache machen.


    Deonna Purrazzo dann mit dem erwarteten Sieg gegen Willow Nightingale. Für Willow etwas unglücklich das das Match und ihre Niederlage vor der Supercard of Honor aufgezeichnet wurden. Damit war mir bereits klar das Martinez dort siegen würde. Mal schauen wie man es jetzt mit dem Titelmatch macht, zumal Martinez dieses Jahr auch schon von Purrazzo besiegt wurde.


    Quizfrage: Wie bezeichnet man den Pin von Jonathan Gresham? Coole Aktion und ein gutes kurzes Match. Rocky Romero wünscht sich wohl einen Shot auf den ROH World Title.


    Ein weiteres Highlight waren die Vignetten zum World Title Match bei Rebellion. Die zog man schön konstant durch die Show. Mehr Aufbau ist gar nicht mehr nötig. Ich habe irgendwie das Gefühl das Scott D'Amore noch eine Rolle spielen wird was das Match selbst betrifft.


    Shelley vs. Maclin gefiel ebenfalls, wobei mir nicht klar ist warum man es ansetzte. Maclin hat jetzt nicht gerade ein Momentum für Rebellion.


    Mit den Honor No More & Bullet Club Promos sowie dessen Konfrontation schaffte man für mich das Highlight der Show. Vor allem der Bullet Club ist auch am Mikrofon immer wieder pure Unterhaltung. Hi, Maria! :lol:


    Übergangslos ging man zum Main Event über in welchem JONAH PCO wohlmöglich endgültig besiegte. Oder auch nicht?!? Gutes Match mit dem richtigen Sieger. Jetzt kann JONAH sich erstmal auf Ishii fokussieren.


    Zusammenfassend war es erneut eine auch inhaltlich sehr gute Ausgabe von Impact. Hat Spaß gemacht. Eine noch und Rebellion kann kommen. Wobei ich mir noch die Frage stelle welche Teams jetzt um die Tag Titel antreten und ob diese noch angekündigt werden? Wäre auch mal unterhaltsam da wenig bis gar nichts anzukündigen. So könnten dann auch die Briscoes eingebunden werden.

  • Die gesamte Show hat mich überzeugt. Die Halle war voll und Stimmung war hervorragend gegenüber den ersten beiden Wochen aus Philadelphia. Die Storys für Rebellion hat man gut weiter geführt. Mal gucken wo die Reise mit den Cardona und Myers und Morrisey hingeht.


    Für nächste Woche hoffe ich von Ishii und Taya noch was zu hören. Da fehlt noch ein wenig Aufbau für die jeweiligen PPV Matches.

    Impact Wrestling Unterstützer seid 2002!

  • Muss auch sagen die Halle sah gut aus und die Stimmung war toll. :thumbup: Jetzt noch eine gute Go Home Show, und dann den PPV vollgas Richtung 20 Jahre Impact.


    Bis jetzt für mich das stärkste Jahr von Impact.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • Gute Ausgabe. Fand die Crowd schon in den letzten beiden Wochen erfreulich laut, aber hier waren sie noch besser aufgelegt. Vor allem den Promos von Morrisssey und zwischen Honor No More und Bullet Club kam das zu Gute.


    Wie Josh und Moose den bisherigen Storyline-Verlauf noch einmal aus ihrer jeweiligen Perspektive zusammengefasst haben, fand ich gelungen. Wirklich sehr gutes Storytelling.


    Willow Nightingale auch hier wieder mit einer ordentlichen Leistung, der Sieg für Deonna war aber natürlich klar. Mal sehen, wann und wo sie auf Mercedes trifft. Von Taya wird man nächste Woche hoffentlich noch etwas hören.


    Die anderen 3 Matches haben mir auch alle gut gefallen. Freue mich auch auf Eddie vs. Gresham, JONAH vs. Ishii und Sabin vs. White vs. Maclin bei Rebellion.


    Dass Cardona und Chelsea jetzt auch wieder bei Impact gemeinsame Sache mit Bryan Myers machen, finde ich auch erfreulich. Die Attacken auf Morrissey und Mickie waren auch gut inszeniert. Mal sehen, wen die Beiden sich als Unterstützung an die Seite holen. Nick Aldis läge nahe, spontan fällt mir auch niemand anderes ein.


    Dass Kaleb bei BTI aus den Shows geschrieben wurde, ist schade und auch für die Fehde zwischen The Influence und The IInspiration nicht ideal. Offenbar muss man die aber eh wieder verletzungsbedingt pausieren, mit Giselle Shaw hat sich schon jemand anderes mit Madison angelegt - vermutlich wird Giselle versuchen, sich mit Lady Frost zu arrangieren, um Titelgold zu gewinnen. Tut der Division vielleicht auch ganz gut, wenn da frischer Wind rein kommt.


    Rosemary spielt ein paar Mindgames mit Tasha - da würde ich mir für nächste Woche dann noch eine direkte Konfrontation mit Einbindung von Havok und Savannah wünschen, bei der die Faces klar dominieren.


    Insgesamt wieder eine ganz runde Show, der Aufbau für Rebellion passt soweit.

  • Ich mach's kurz: Wirklich schön wieder mal ein paar mehr (gut aufgelegte) Leute in der Impact Zone zu sehen. Philly dürfte ein gutes Pflaster sein. Vielleicht fliege ich mal rüber wenn sie in die 2300 Arena zurückkehren. MOTN war Maclin vs. Shelley. Und ja, auch wenn ich mich wiederhole HNM ist das beste Stable in Impact seit Fortune. Läuft ...

    Listen up Slap Nuts: That's J E Double F J A Double R E Double T

  • Bin auch gespannt wie man das umsetzt. Josh hat Mickie, Chelsea, Matt etc. für Rebellion angekündigt. Das Match sollte es auch dem langen Aufbau zwischen Morrissey und Myers auf die PPV Card schaffen.


    Die beiden Hype Videos zu Moose und Josh Alexander haben perfekt gepasst. Das wird ein richtiger starker PPV Main Event.


    Die Idee das man die Tag Teams vorher nicht ankündigen wird finde ich gut.

    Impact Wrestling Unterstützer seid 2002!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E