A N Z E I G E

Der Planungsthread für die WrestleMania 39-Reise

  • Was für eine Wrestlemania!

    Im kommenden Jahr findet DER live Event des WWE in der Filmstadt Los Angeles statt.


    Wer dabei sein möchte sollte schon früh sich mit der Planung beschäftigen und ggf. jetzt sich mit einer geeigneten Unterkunft in Verbindung setzen. Achtet dabei auf lange Stornierungsmöglichkeiten....

  • A N Z E I G E
  • Freue mich schon. Brauche nur Tickets für WM. Und mit dem Auto zum Stadion.


    Ich hab ein Gäste Zimmer in meinem Haus frei.(falls wir keinen Besuch kriegen sollten)


    Wer kommt vom Board denn rüber nach LA??

    Wohnort Los Angeles

    LA Clippers 8)

  • OMG... die Preise bei den Unterkünften in Los Angeles zurm relevanten Zeitraum steigen derzeit enorm. Wir bemerken derzeit eine Preiserhöhung von fast 100% zu vorherigen Wochen - selbst bei normalen, also nicht hochpreisigen Hotels (z.B. zwei Sterne Hotel mit der Bewertung 7,9 für 8 Tage für absurde 6.800 Euro.
    Da zahlen wir nur für 7 Tage und einem bereits gebuchten Auto insgesamt nur 275 Euro.

  • Weil mich das interessiert, pro Person?

    Das Standardzimmer im Hotel wird meist für 2 Personen angeboten (King- oder Queenzsizebett), ein Doppelzimmer für 4 Personen (2 King- oder Queenzsizebetten). In diesem Fall wäre es wohl ein Stanardzimmer - was immer noch 3.400 p.P. bedeuten würde.
    Ein anderes Beispiel: Das Shareton lag vor 2 Wochen noch bei 1800€, dann bei 2700€ und jetzt 3200€ für ne Woche.
    Wir haben nun eine Unterkunft für 7 Personen gemietet, ein komplettes Haus mit durchweg positiven Bewertungen und super Ausstattung (in jedem Schlafzimmer TV, vollausgestattete Küche, Garten mit Grill, Parkplatz, Waschmachine und Trockner uvm.) - für 1300€ und einen 7 Sitzer für 650€.

    Wir gehen derzeit von folgenden Kosten aus :
    Unterkunft und Auto : 375 Euro
    Flug: 400 Euro
    WM Ticket : 400 Euro
    Raw: 100 Euro
    Planet Death: 50 Euro
    Joey Janella: 50 Euro
    ggf. SD: 100 Euro
    insgesamt 1475 Euro

  • OMG... die Preise bei den Unterkünften in Los Angeles zurm relevanten Zeitraum steigen derzeit enorm. Wir bemerken derzeit eine Preiserhöhung von fast 100% zu vorherigen Wochen - selbst bei normalen, also nicht hochpreisigen Hotels (z.B. zwei Sterne Hotel mit der Bewertung 7,9 für 8 Tage für absurde 6.800 Euro.
    Da zahlen wir nur für 7 Tage und einem bereits gebuchten Auto insgesamt nur 275 Euro.

    Also das ist nun aber auch völlig übetrieben. Ich finde zig Hotels zu ganz normalen Preisen. Man sollte halt nicht unbedingt nur im Zentrum oder nähe Hollywood gucken.


    Hilton Garden Inn Redondo Beach bspw für 1241€ für 7 Nächte. Schönes Hotel. Geht es wirklich nur um den Preis dann bspw das Hampton in Pasadena Arcadia. Aktuell bei 850 Dollar für 7 Nächte.


    Und was soll das für ein Hotel und Auto sein für das ihr insgesamt 275 für 7 Tage zahlt?

    Einmal editiert, zuletzt von wckilla ()

  • Ich hätte da durchaus die ein oder andere Frage und wäre über Expertise glücklich.


    Kann man dir denn auch mal privat schreiben, Wolf_Pac?

    Kannst sie gerne auch hier stellen, war schon oft in Los Angeles. Und keine Sorge du brauchst auch jetzt keine 3.000 Dollar für ein sehr gutes Hotel ausgeben. Keine Ahnung wie man auf diese Preise kommt. Klar möchtest du unbedingt mitten Downtown oder Hollywood, dann sicher. Aber das ist absolut nicht notwendig meiner Meinung nach.

  • Keine Ahnung wie man auf diese Preise kommt.

    Naja das sind halt die Summen von denen derzeit unsere Member berichten und mit Screenshots belegen. :seenoevil:

  • Und was soll das für ein Hotel und Auto sein für das ihr insgesamt 275 für 7 Tage zahlt?

    Wir haben uns ein (riesiges) Ferienhaus gemietet :)

  • Das mag angehen. Sind aber fernab jeglicher Realität. Weil vereinzelt irgendein Hotel 6400 Dollsr möchte, heißt das ja nicht „OMG!!! Die zimmerpreise explodieren grade in LA völlig“


    Und ich würde es sehr schade finden wenn diese Zahlen etwaige User die sehr unerfahren und vorsichtig sind abschrecken.


    Fakt ist, es ist aktuell kein Problem ein wirklich tolles Hotelzimmer in Los Angeles für 700-1500 Dollar für 7 Nächte zu bekommen.

  • Das finde ich jetzt nicht so schlimm, ist doch eine tolle Sache. Nur sollte dort dann einfach realistische Daten und Preise genannt werden finde ich.


    Weder sind 6800€ für ein Zwei Sterne Hotel für 7 Nächte, noch 275€ für ein RIESIGES! Ferienhaus inkl Auto für 7 Nächte auch nur im entferntesten realistisch.

    Hey wckilla :)
    Ich möchte hier mal ein kurzes Missverständnis aufklären.
    Der Preis von 275€ bezieht sich auf den Preis pro Person.
    Wir haben für das Ferienhaus 1264€ bezahlt und für den Van 656€.

    Den Gesamtpreis haben wir dann durch 7 geteilt und kamen so auf den Preis pro Person.
    Das soll einfach aufzeigen, dass man wirklich günstige Preise erreichen kann und eine Reise als Gruppe oft Sinn macht.

    Wolf_Pac wollte da sicher auch niemanden verrückt machen, sondern eher die Leute ermutigen. War vielleicht etwas doof ausgedrückt.
    Und natürlich hast du recht, es gibt noch billigere Preise für Hotels. Er ging nur von denen aus, die uns Member übermittelt haben.

    Viele Grüße
    Ben

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E