A N Z E I G E

[NB] AEW Dark #136 Results vom 29.03.2022

  • AEW Dark #136

    29. März 2022

    Daily's Place - Jacksonville, Florida

    Kommentatoren: Excalibur & Tazz


    Trios Tag Match

    The Factory (Aaron Solo, QT Marshall & Nick Comoroto) vs. Invictus Khash, Adam Priest & Gus De La Vega


    Singles Match

    Emi Sakura besiegt Leila Grey


    Singles Match

    Diamanté besiegt Kelsey Heather


    Trios Tag Match

    Dark Order (Evil Uno, Stu Grayson & Alan "5" Angels) besiegen Jay Marte, Richard King & Alexander Zane


    Singles Match

    Frankie Kazarian besiegt Kaun


    Singles Match

    Tay Conti (/w Anna Jay & -1) besiegt Shaloncé Royal


    Trios Tag Match

    Dark Order (John Silver, Alex Reynolds & 10)(/w -1) besiegen Foxx Vinyer, Brandon Bullock & Jameson Ryan


    Singles Match

    Nyla Rose (/w Vickie Guerrero) besiegt Keira Hogan


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • A N Z E I G E
  • 40 Minuten, 8 Matches. Heißt im Schnitt 5 Minuten pro Match. Hoffentlich ein gutes Zeichen. ^^

    Los gehts!


    Match 1: Aaron Solo, Nick Comoroto & QT Marshall vs. Adam Pries, Invictus Khash & Gus De La Vega

    Solides 6-Man-Tag. Nick Comoroto durfte mal ein bisschen was zeigen, sehr nice.
    Nightmare Factory allgemein nicht schlecht. Invictus Khash hatte einen netten Spot.

    Nett. Das trifft es genau.

    6,5 von 10 Joysticks


    Match 2: Leila Grey vs. Emi Sakura

    Eine Kritik vorab. Ich vermisse Mei und Lulu. Mit denen ist Emi noch unterhaltsamer. ^^
    Aber sie ist auch so klasse. Der Blick vom Ref Knox als sie ihm den Umhang und co. gibt. XD

    Emis Mercury-Interpretationen werden einfach nicht langweilig. Nettes Match. Leila durfte in bisschen was zeigen. Wenn auch nicht viel.
    Miss Sakura hat das ganze natürlich unterhaltsamer gemacht. Ihr Lachen, ihre ganze Art. Einfach herrlich.

    Daher hatte ich, auch wenn das Match auf dem gleichen Level war, schon deutlich mehr Spaß. Leider nicht der erhoffte Banger. Wird es wohl ein anderes Match.

    7,5 von 10 Joysticks (0,5 extra für Rick Knox :thumbup: )


    Match 3: Kelsey Heather vs. Diamante

    Mmmhhh... Es fing richtig gut an und schien ein hervorragendes Match im 8er Bereich zu werden.
    Leider schlug es zu schnell um, ließ Kelsey zu wenig Raum für Gegenoffensive.
    7 von 10 Joysticks


    Match 4: Jay Marte, Richard King & Alexander Zane vs. Evil Uno, Stu Grayson & Alan "5" Angels

    Wow. Was Alan an ausgefallener Mimik fehlt macht er mit Agilität wieder wett.
    Quasi wieder ein Squash Match. Jeder der Dark Order ein paar coole Momente. Aber damit wieder nur Durchschnitt.
    Wie heißt es? Ein Held ist nur so gut wie sein größter aktueller Feind! :psst:

    7 von 10 Joysticks


    Match 5: Frankie Kazarian vs. Kaun

    Und noch ein Match das zu Beginn nach mehr aussah. Kaun hatte sogar seinen kurzen Moment. Leider verpasste Chance.
    Hoffe, dass der bald mal richtig was zeigen darf.

    7 von 10 Joysticks


    Match 6: Shalonce Royal vs. Tay Conti
    I freaking love Shalonce. ^^ (Ich steh auf bescheuerte Gimmicks)

    Klar, dass Taynara gewinnt, aber ein hochstimmiges "Schaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa-de!", dass Shalonce wieder kaum was zeigen durfte.
    Sie kann aber gut fallen und hoch singen. Passt. :thumbup:

    Erneut nur Mittelmaß, aber dank dem Comedy-Faktor wieder etwas höher.

    7,5 von 10 Joysticks


    Match 7: Foxx Vinyer, Brandon Bullock & Jameson Ryan vs. John Silver, Alex Reynolds & 10

    Dieser Foxx. Was ist denn das?
    Ne Fusion aus Fox Mulder (Aliensymbol), Bam Bam Bigelow und Hawk? :megalol: Gefällt mir optisch mal sehr. Hoffe er bleibt kein einmaliges Vergnügen.

    Wieder nur Mittelmaß, aber die Dark Order gut wie immer, Foxx Finyer made my day! :party:

    7,5 von 10 Joysticks


    Match 8: Kiera Hogan vs. Nyla Rose

    Kiera und Nyla im Main Event? :eek:

    Das steigert die Erwartung ganz schön. Mal schaun!

    Das Match war doch ganz ordentlich. Nyla natürlich übermächtig. Aber Kiera nicht ganz chancenlos.
    Jetzt fehlt es nur noch, dass Kiera mal ein paar Siege bekommt.

    8 von 10 Joysticks


    Fazit:

    Alles in allem ne durchschnittliche Show. Die Show der 7! Quasi.

    Spaß hatte ich definitiv. Aber ich fühle mich, als hätte ich mit dem Buffet angefangen, aber bevor ich satt würde wurde alles wieder abgeräumt. ^^ Muss ich auf Dynamite und Rampage hoffen.

    Geht besser, geht schlechter.

    7 von 10 Joysticks

  • Taz ist einfach so gut.

    Ich feiere Shalonce alleine wegen seiner Reaktion.

    Auch wie er sich Sorgen um Danhausens Fluch macht 😂.

    Balsam in den Ohren die Beiden.

    One World under Punk

    Statlander for Womens Champion


    #TeamSpears

    #TheChairmanCometh

  • Habe die Show auch gerade gesehen...


    Opener war gut, speziell Invictus Cash war irgendwie recht beliebt bei der Crowd.

    QT Marshall war wie immer das Highlight, vor allem wie er die Cutter abfeuert hat :thumbup:


    Zuviel Blut bei Kelsey Heather das war natürlich nicht schön :tears:

    Dieser Foxx Vinyer fiel mir vom Look auch sehr positiv auf!


    Und einmal hat Negative One nicht richtig aufgepasst und stand im Weg als Grayson seinen Senton nach draußen zeigen wollte ^^


    Ähnlich wie ChrisJoystick hat ich auch großes Vergnügen beim Match auf Emi Sakura, sogar Knox ließ sich nach dem Kampf noch auf ein paar Spielchen mit Ihr ein - vielleicht hatte er Emi den Haartrick doch verziehen.

  • Laut CM wurden die Matches am 28. Dezember aufgezeichnet. Und nun, also drei Monate später, ausgestrahlt. Das finde ich schon bemerkenswert. ^^


    Klar, es ist nur Dark & da gibt es selten Storylinebezüge - außer bei den frischesten Orlando Tapings -, aber ein solches Delay gab es sonst noch nie. Daher wollte ich das mal angesprochen haben. ;)

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

  • Laut CM wurden die Matches am 28. Dezember aufgezeichnet. Und nun, also drei Monate später, ausgestrahlt. Das finde ich schon bemerkenswert. ^^


    Klar, es ist nur Dark & da gibt es selten Storylinebezüge - außer bei den frischesten Orlando Tapings -, aber ein solches Delay gab es sonst noch nie. Daher wollte ich das mal angesprochen haben. ;)

    Deshalb auch die vielen Auftritte von Negative One innerhalb einer Show - der hatte Weihnachtsferien und musste nicht früher ins Bett ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E