A N Z E I G E

NXT 2.0 Report vom 29.03.2022

  • WWE NXT 2.0

    20.03.22

    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center - Orlando, Florida

    Kommentatoren: Wade Barrett & Vic Joseph


    Die Show beginnt mit Imperium, die sich für ihr Match auf den Weg zum Ring machen wollen. Sie kommen jedoch nicht weit, noch im Eingangsbereich werden sie von ihren Gegnern von hinten angegriffen. LA Knight und MSK prügeln auf Imperium ein und befördern diese in Richtung Ring, wo der Referee dann die Glocke läuten lässt.


    6-Man Tag Team Match

    Imperium (Gunther, Fabian Aichner & Marcel Barthel) besiegen LA Knight & MSK via Pinfall von Fabian Aichner an Nash Carter nach einer Lariat (12:11)


    Nach dem Match tauchen die Creed Brothers im Eingangsbereich der Halle auf und alle drei Teams, die Samstag bei Stand & Deliver aufeinandertreffen, liefern sich noch einen Staredown.


    Es folgt ein Video von Kay Lee Ray & Io Shirai. Diese erklären, wieso sie ihren Turniersieg in einen Titelkampf gegen Mandy Rose bei Stand & Deliver eingetauscht haben. Sie wollen Toxic Attraction zum Einsturz bringen und einigen sich am Ende darauf, dass die Bessere gewinnen mag.


    Ivy Nile trifft gleich in einem Match auf Tiffany Stratton.


    Nach einer Werbung sucht Dakota Kai in den Katakomben nach Wendy Choo. Sie findet ihr zerstörtes Kissen am Boden und macht sich Sorgen um ihre Partnerin.


    Ivy Nile befindet sich schon im Ring. Ein Video von unter der Woche zeigt uns, wie Tatum Paxley im Trainingsbereich der Diamond Mine putzt als Ivy Nile dazukommt. Sie fragt, was das Ganze hier soll. Tatum möchte einfach nur helfen. Ivy entgegnet, dass man durch harte Arbeit der Diamond Mine beitreten kann, nicht durch Küssen von Hintern.


    Tiffany Stratton kommt zum Ring und in einem Video sehen wir noch einmal, wie sie letztens Sarray vor ihrem Match attackierte und ihr Amulett klaute.


    Single Match

    Ivy Nile besiegt Tiffany Stratton via Submission in einem Rear-Naked Choke (3:32)


    Während des Matches tauchte Sarray auf dem Apron auf und lenkte Tiffany Stratton ab.


    Malcolm Bivens und Ivy Nile sind sehr zufrieden mit dem Ausgang des Matches.


    Gleich folgt ein Blick auf Dolph Zigglers Weg zu NXT Stand & Deliver.


    Tommaso Ciampa spricht über seinen Werdegang bei NXT. Alle Erfolge und Misserfolge hat er gemeinsam mit den Fans erlebt. Sie waren konstant an seiner Seite. Gemeinsam haben sie die schwarz-gelbe Magie kreiert. Er hofft, dass sie es am Samstag vielleicht zum letzten Mal gemeinsam schaffen werden. Dann steht er auf und stellt einen Klappstuhl an die Wand, der mit den Daten seines Beginns (9.9.2015) und seines möglichen Endes (2.4.2022) bei NXT beschriftet ist.


    "Like This" von 2KBaby feat. Marshmello ist der Theme Song des Events.


    Das Videopackage über Dolph Ziggler wird gespielt.


    Raul Mendoza, Joaquin Wilde & Elektra Lopez machen sich auf den Weg zum Ring. Wilde & Mendoza treffen gleich auf Brooks Jensen & Josh Briggs.


    In einem Video spricht Cora Jade über ihren Kindheitstraum, sich einen Titel bei WWE zu holen. Sie weiß, dass sie der Underdog ist, aber das macht es am Ende nur süßer, die nächste NXT Women's Championesse zu werden.


    Tag Team Match

    Josh Briggs & Brooks Jensen (w/ Fallon Henley) besiegen Legado del Fantasma (Raul Mendoza & Joaquin Wilde) (w/ Elektra Lopez) via Pinfall von Brooks Jensen an Joaquin Wilde nach einer Legsweep / Lariat Combination (5:36)


    Indi Hartwell & Persia Pirotta streiten Backstage mal wieder darüber, wer den heißeren Partner hat und wer das bessere Pärchen ist. Sie einigen sich darauf, das am Samstag das WWE Universe entscheiden zu lassen.


    Toxic Attraction bereiten sich vor gleich vor das NXT Universe zu treten.


    McKenzie Mitchell begrüßt Cameron Grimes zum Interview. Wie fühlt er sich vor dem Triple Threat Match heute? Normalerweise ist er sehr selbstbewusst, wenn nicht sogar arrogant, aber heute ist er nervös. Es ist das größte Match seiner Karriere. A-Kid und Roderick Strong brauchen den Sieg nicht so sehr wie er. Es geht hier nicht um Titel, sondern um das Versprechen an seinen Vater, das er einlösen muss.


    Toxic Attraction kommen zum Ring. Mandy Rose ergreift zuerst das Wort. Eigentlich sollte sie Samstag in einem Einzelmatch auf Cora Jade treffen, doch nun haben Kay Lee Ray & Io Shirai ihre Worte, die sie in einem ganz anderen Kontext gesagt hat, manipuliert und sich ins Match gewieselt. Sie sagte zwar sie würde gegen jede Frau antreten, aber doch nicht gleichzeitig. Angst hat sie jedoch keine. Sie muss wohl noch einmal daran erinnern, dass sie die "Baddest Bitch in the Game" ist und sie das beste Back-Up an ihrer Seite hat, was man sich wünschen kann. Toxic Attraction haben nun lange dominiert und werden es auch weiterhin tun. Sie wird Cora Jade bloßstellen, Io Shirai von NXT vertreiben und Kay Lee Ray unter die Brücke zurückschicken, von der sie gekommen ist. Dann ist sie die größte NXT Women's Championesse aller Zeiten. Doch bevor es nun um Samstag geht, geht es erstmal um heute und um Dakota Kai & Wendy Choo. Sie haben den beiden den Gefallen getan, das gefährlichste Team in Form von Cora Jade & Raquel Gonzalez auszuschalten. Sie haben ihnen quasi das Turnier überlassen, sie hätten nur gegen Kay Lee Ray & Io Shirai gewinnen müssen, doch sind gescheitert. Nun musste Wendy Choo sich dafür entschuldigen. Gigi Dolin räumt ihre Tasche aus, in der sich allerlei Utensilien von Wendy Choo befinden. Sie ergreift dann das Wort. Es gibt keine Herausforderung mehr für sie. Io Shirai & Kay Lee Ray haben ihren Titelkampf anders eingelöst und sonst haben sie alle besiegt, sie dominieren diese Division. Jacey Jane fragt, wer noch übrig ist. Es gibt niemanden. Sie haben alle besiegt, die sich ihnen in den Weg gestellt haben. Samstag schauen sie sich als NXT Women's Tag Team Champions an, wie Mandy Rose drei Bimbos zur gleichen Zeit besiegt. Mandy Rose bestätigt: sie gehen mit allem Gold zu Stand & Deliver und verlassen Stand & Deliver mit allem Gold. Denn sie sind nicht nur Toxic Attraction, die sind auch DIE Attraktion. Plötzlich ertönt die Musik von Dakota Kai und sie stürmt den Ring um auf Toxic Attraction loszugehen. Diese haben natürlich die zahlenmäßige Überlegenheit. Aus dem Nichts wird dann auch die Musik von Raquel Gonzalez gespielt und sie gibt ihr Comeback. Sie stürmt den Ring und geht auf Toxic Attraction los. Sie können Toxic Attraction gemeinsam vertreiben. Nach dem Brawl schauen sich Dakota Kai & Raquel Gonzalez an und auf einmal springt Dakota Kai ihrer ehemaligen Partnerin auf den Arm und sie scheinen sich versöhnt zu haben. Dann schnappen sie sich einen der im Ring liegenden Women's Tag Team Titel und recken diesen in die Höhe. Toxic Attraction sind sichtlich angenervt.


    Carmelo Hayes & Trick Williams sind nun bei McKenzie Mitchell. Ist er zufrieden mit den bisherigen Qualifikanten für das Leitermatch? Carmelo Hayes fordert etwas Respekt für seine Management-Skills ein, denn schließlich hat er die ganzen Matches angesetzt und nun für ein großartiges Match bei Stand & Deliver gesorgt. Er wird deshalb heute das Last Chance Match auch wieder kommentieren. Grayson Waller unterbricht das Interview. Wenn Hayes heute kommentiert, dann tut er es auch. Die beiden haben ja schließlich eine gemeinsame Vergangenheit. Samstag wird er sich den North American Title holen, was Hayes jedoch bezweifelt.


    Wir sehen Bodhi Hayward mit Andre Chase auf dem Weg zum Einzug. Er trifft nach der Pause auf Von Wagner. Nach der Pause macht sich Von Wagner mit Robert Stone auf den Weg zum Ring und Jacket Time werden als Gast-Kommentatoren begrüßt.


    Single Match

    Von Wagner (w/ Robert Stone) besiegt Bodhi Hayward (w/ Andre Chase) via Pinfall nach einem Death Valley Driver (3:42)


    Sofia Cromwell tauchte während des Matches im Publikum auf und schaute es sich aus der ersten Reihe an. Nach dem Match widmet Von Wagner sich Jacket Time am zweiten Kommentatorenpult, wirft KUSHIDA beiseite und verpasst Ikemen Jiro im Ring ebenfalls einen Death Valley Driver. Danach zerreißt er sein Jacket. Sofia Cromwell scheint beeindruckt von seiner Leistung.


    In einem Video wendet sich Tony D'Angelo an Tommaso Ciampa. Er ist derjenige, der dafür sorgt, dass es bei Stand & Deliver das letzte Match von Tommaso Ciampa sein wird. Danach wird er alles unter Kontrolle haben und der Don von NXT werden.


    Joe Gacy macht sich mit Harland auf den Weg zum Ring und NXT geht in eine Pause.


    Nach der Pause gibt es einige Dankesbotschaften an Triple H zu sehen, der seine Karriere beendet hat. Dann sehen wir Nikkita Lyons bei Aufwärmübungen.


    Draco Anthony ist der heutige Gegner von Joe Gacy und kommt jetzt ebenfalls zum Ring.


    Single Match

    Joe Gacy (w/ Harland) besiegt Draco Anthony via Pinfall nach der Handspring Lariat (3:57)


    Nach Dolph Ziggler bekommt nun auch Bron Breakker noch ein Videopackage nach der Werbung. Dieses wird von Vic Joseph & Wade Barrett anmoderiert und dann abgespielt.


    Nach dem Video wird die Stand & Deliver Card noch einmal durchgegangen:


    NXT Champion Dolph Ziggler vs. Bron Breakker

    NXT Women's Tag Team Champions Toxic Attraction vs. Raquel Gonzalez & Dakota Kai (Kickoff)

    NXT Women's Champion Mandy Rose vs. Cora Jade vs. Io Shirai vs. Kay Lee Ray

    LA Knight vs. Gunther

    Tommaso Ciampa vs. Tony D'Angelo

    NXT Tag Team Champions Imperium vs. MSK vs. The Creed Brothers

    NXT North American Champion Carmelo Hayes vs. Solo Sikoa vs. Santos Escobar vs. Grayson Waller vs. ??? (A-Kid, Roderick Strong oder Cameron Grimes) (Ladder Match)


    Nikkita Lyons macht sich auf den Weg zum Ring. Ihre Gegnerin heute ist Sloane Jacobs.


    Single Match

    Nikkita Lyons besiegt Sloane Jacobs via Pinfall nach dem Split-Legged Ledrop (1:47)


    Nach dem Match wendet sich Lash Legend via Videobotschaft an Nikkita Lyons. Sie wird ihr nach Stand & Deliver zeigen, dass sie besser, athletischer und der größere Superstar als sie ist.


    Malcolm Bivens verspricht den Sieg von Roderick Strong heute und am Samstagabend. Genauso werden auch die Creed Brothers am Samstag Tag Team Champions werden. Nach dem Wochenende hat Malcolm Bivens mehr Gold als der Hall of Famer Mr. T.. Die Creed Brothers verabschieden den Rest der Diamond Mine und empfangen dann eine SMS auf dem Handy. Eine unbekannte Nummer wünscht ihnen viel Glück am Samstag, sie werden sie beobachten. Die Creeds glauben, dass der Absender der ist, der sie ausgeschaltet hat. Doch darum wollen sie sich erst nach dem Wochenende kümmern, jetzt gilt alle Konzentration dem Titelmatch Samstag.


    Roderick Strong, A-Kid und Cameron Grimes machen ihren Einzug und das letzte Qualifikationsmatch beginnt.


    NXT North American Championship Ladder Match - Last Chance Qualification Triple Threat Match

    Cameron Grimes besiegt A-Kid & Roderick Strong via Pinfall an Roderick Strong nach dem Cave-In (10:55)


    Während des Matches wurden die bereits qualifizierten Teilnehmer des Matches in der Halle gezeigt, wie sie sich den Kampf interessiert anschauten.


    Carmelo Hayes steigt nach Cameron Grimes' Sieg aufs Apron und gratuliert ihm. Sein Vater wird stolz sein, aber er wird keine Chance auf den Titel haben. Santos Escobar ruft dazwischen, dass Carmelo die Klappe halten soll. Samstag holt er sich den Titel und bringt ihn zur Familie zurück. Grayson Waller hat da was gegen. Familie interessiert nicht. Wenn er den Titel holt, wird das viral gehen. Solo Sikoa freut sich auf den Kampf, denn als Street Champion wird er nun North American Champion. Last but not least hat natürlich auch Cameron Grimes noch letzte Worte, er wird den Titel mit zum Mond nehmen. Dann schlägt er Carmelo Hayes nieder und ein großer Brawl bricht aus, mit welchem NXT 2.0 diese Woche endet.

    Ring of Honor: Honor is real! 🤝

    XPW: You can't cancel, what was canceled.

    3 Mal editiert, zuletzt von Jiri Nemec ()

  • A N Z E I G E
  • Report da.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Immerhin mal wieder Lyons. Fehde mit LL aber wohl weiterhin 🙄


    Crimes😎

  • Keine schlechte Ausgabe, aber es wäre mehr drin gewesen so kurz vor Stand & Deliver


    positiv

    - Tolles Videopaket für Cora Jade. Ich liebe diese Underdog-Stories einfach, wenn sie so gut gemacht sind. Gerne am Samstag noch einmal ein Rückschlag und dann der große Titelgewinn demnächst bei einem Einzelmatch.

    - Diamond Mine gefallen mir mittlerweile sehr. Da ist eine stetige Weiterentwicklung zu erkennen. Die Creed-Brüder bekommen Samstag endlich eine Antwort, auf die Frage, wer sie attackierte und Ivy Nile ( :love: ) holt aus Stratton ein ordentliches Match raus. Eingriff von Sarray in Ordnung um deren Fehde fortzusetzen und auch das kleine Segment mit Tatum Paxley hat mir gefallen.


    neutral

    - guter Opener, der beide Matches für Stand & Deliver weiter vorbereitet.

    - Promo von Io und KLR geht klar, obwohl es weiterhin unlogisch ist, dass sie zum Womans-Title-Match hinzugefügt werden, obwohl sie ein Tag-Team-Turnier gewonnen haben. Die Wiedervereinigung von Raquel und Dakota freut mich hingegen, wobei es etwas mehr Story dazwischen hätte sein dürfen, aber durch Dakotas neuen Charakter ist das schon in Ordnung.

    - Ciampas Promo war ebenso gut präsentiert, brachte aber eigentlich nichts neues. Das Gleiche gilt für D`Angelo. Ich kann immer noch nicht ganz glauben, dass es Ciampas letztes NXT-Match werden wird.

    - Schön, Nikita Lyons wieder zu sehen, aber hoffentlich endet die "Fehde" gegen Lash Legend auch am Samstag und sie kann sich höheren Zielen zuwenden.

    - Geschehnisse um den NA-Title gut präsentiert. Alle konnten noch ein paar Worte sagen und am Ende der große Brawl. Klassisch und auch etwas vorhersehbar, aber für so ein Multiman-Match sicherlich keine falsche Entscheidung. Ich hätte allerdings mit A-Kid als Sieger gerechnet, damit Crimes immer verzweifelter werden kann und somit Heel turnt. Vielleicht kommt das aber trotzdem noch, wenn er den NA-Titel nicht holt.


    negativ

    - Breakker und Ziggler nur in Videopaketen. Da hätte es gerne etwas Action geben können. Breakker vs. Roode hätte sich angeboten oder ein einfacher Face-Off ohne Brawl.

    - Briggs und Jensen zünden im Ring nicht wirklich bei mir. Die Segmente auf der Suche nach Liebe in den letzten Wochen waren ja für mich immer ganz brauchbar, aber da muss mehr kommen.

    - Ein bisschen zu wenige Bewegung in der Story rund um Wagner, Stone und Sofia Cromwell. Da ist Potenzial für mehr. Aber schön, dass Wagner dominant dargestellt wird und die Japaner plätten darf. Bodhi durfte hingegen etwas mehr Gegenwehr leisten.

    - Ähnliches muss man über die Geschichte um Joe Gacy und Draco Anthony sagen. Es fehlt etwas die Weiterentwicklung.

  • Will auf drei Sachen gehen...


    Frage an euch? Kenn jemand Ciampas Vertragsstatus? Bestreitet er möglicherweise wirklich sein letztes WWE-Match am Samstag?


    Mandy Rose hat echt nen Sprung gemacht. Sie bringt einfach alles mit und ist mittlerweile ne echte Championess.


    Ich habe in derAusgabe zum ersten mal Sofia Cromwell gesehen. Alter Schwede. Sie ist auf ner Skala von 1 bis 10, ne 15!

    Bin wirklich gespannt, was sie so drauf hat...

  • Mandy Rose hat echt nen Sprung gemacht. Sie bringt einfach alles mit und ist mittlerweile ne echte Championess.

    Da stimme ich zu einhundert Prozent zu. Ich hätte es zu ihrer zeit im Main Roster nicht für möglich gehalten, aber sie (und Toxic Attraction) können wirklich die NXT-Damen-Division problemlos tragen. Klar muss sie im Ring noch an sich arbeiten, aber Ausstrahlung, Promos, Look usw. funktioniert aktuell wirklich hervoragend.


    Ich habe in derAusgabe zum ersten mal Sofia Cromwell gesehen. Alter Schwede. Sie ist auf ner Skala von 1 bis 10, ne 15!

    Bin wirklich gespannt, was sie so drauf hat...

    Optisch ist sie jetzt nicht ganz so mein Fall, aber was man so hört, ist man im Performance Center sehr zufrieden mit ihrer Entwicklung und die sich ja nun schon seit einem Monat anbahnende Story (bereits vor vier Wochen oder so war sie im Publikum und machte Wagner schöne Augen, hinzukamen noch Backstage-Segmente) mit Wagner und Stone hat einiges an Potenzial.

  • Und Sehe ich das Richtig Dakota Kai ist jetzt wieder Face?

    20.08.2021 Phillip Brooks is Back And All Elite :love:

    05.09.2021 Bryan Danielson und Adam Cole sind All Elite :love:

    #wirsindmehr
    ALERTA! ALERTA! ANTIFASCISTA!

  • Und Sehe ich das Richtig Dakota Kai ist jetzt wieder Face?

    Das hat sich doch schon in den letzten Wochen bzw. im Lauf des Turniers mehr und mehr angedeutet, als sie sich zunehmend mit Wendy Choo angefreundet hat. Die Wiedervereinigung mit Raquel kam jetzt aber eher überhastet.

    Aufgrund von Dakotas "unsichtbaren Freunden" oder Selbstgesprächen kann man da aber auch ganz schnell wieder switchen.

  • Aufgrund von Dakotas "unsichtbaren Freunden" oder Selbstgesprächen kann man da aber auch ganz schnell wieder switchen.

    Ich warte da ja immer noch auf irgend ein Segment mit R-Truth. "You can see him? You can see Lil' Jimmy?" :S

    "Nichts, was Spaß macht, ist unnütz!" - der große Philosoph, Dichter & Denker Benjamin Blümchen

  • Nur muss man bei R-Truth aufpassen, dass, wenn man sich in seiner Umlaufbahn befindet, man nicht in die 24/7-Gefilde abrutscht, wo derzeit Dana Brooke und Reggie sind. Gut, Dana und Reggie haben auch nix anderes verdient, aber Dakota schon.

    "Nichts, was Spaß macht, ist unnütz!" - der große Philosoph, Dichter & Denker Benjamin Blümchen

  • Ich warte da ja immer noch auf irgend ein Segment mit R-Truth. "You can see him? You can see Lil' Jimmy?" :S

    Das wäre die Mutter allen Long-Term-Bookings


    Nur muss man bei R-Truth aufpassen, dass, wenn man sich in seiner Umlaufbahn befindet, man nicht in die 24/7-Gefilde abrutscht, wo derzeit Dana Brooke und Reggie sind. Gut, Dana und Reggie haben auch nix anderes verdient, aber Dakota schon.

    Da gilt Dusty Rhodes, make your minutes count. Es gibt so viele Worker die haben nicht mal TV Zeit, können 0 Geschichten erzählen.

    Duct-Tape fixed vieles, für den Rest gibt es WD-40

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E