A N Z E I G E

Euer Lieblings Game Boy Spiel - womit habt Ihr angefangen als Kind?

  • Würde jetzt gerne irgendeinen Exot aus dem Hut zaubern aber muss einfach Pokémon Blau sagen. Mit keinem anderen Spiel habe ich dem Gameboy so viel Zeit verbracht.

    Dies ist eine Signatur!

  • A N Z E I G E
  • Mein erstes Spiel.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Alter, die Musik, so großartig. 8) Danach kam dann Pokemon Rot.

    Mein Rekord: 88:0 gegen Kamerun mit Deutschland. Alle 5 Sekunden konnte man ein Tor erzielen.

    XBox Live Gamertag: McKauz85
    Switch-Code: Zottenheimer
    PSN-ID: McKauz85

  • Da Mario Land so oft erwähnt wird habe ich die etwas andere Variante, Wario Land das teilweise auch als Mario Land 3 bezeichnet wurde war damals mein Spiel das die Mariospiele locker geschlagen hat


    Dazu habe ich Spiderman x mal durchgespielt, ebenso das Jurrasic Park Spiel und war immer ein großer Fan der Megaman Spiele ohne nach 30 Jahren noch sagen zu können welche ich genau davon gespielt habe. Dazu war auch Turtles 2 richtig gut


    Alles Spiele des Classic Gameboy, die Nachfolger habe ich nie besessen

    Einmal editiert, zuletzt von Timeus ()

  • Puuh - der Anfang der Gamingkarriere.


    Mein Bruder hatte den GameBoy zwei Jahre vor mir.

    Dieser hatte dann Zelda, Super Mario Land, Skate or Die, Super RC Pro Am, Kwirk und Spidermann.

    Und das völlig bekloppte: A Boy and his Blob (Jesus war das schlecht)


    Meine erstes Spiel war auch Super Mario Land 2 - 6 Golden Coins.

    Dazu noch Wizzards und Warriors, Marble Madness und so ein Spiel - da musste man Blitze in einem immer kleineren Feld markieren das man selber gezogen hat.

    Mit Mystic Quest und Turtles auch sehr viel Spaß gehabt.


    Mit den Nachbarskindern dann fleißig Spiele getauscht.


    Bis 1994 dann das SNES kam - Das ist dann aber eine andere Story.

    Act like you know!

  • Dieses Tennisspiel habe ich auch immer gerne gespielt - man konnte die Geschwindigkeit der Schläge bis Level 4 einstellen ^^


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Und das völlig bekloppte: A Boy and his Blob (Jesus war das schlecht)

    das hat irgendwer mir damals zum Geburtstag geschenkt, weiß gar nicht mehr wer das war und wie man genau auf das Spiel kam.


    Ja das Spiel war völlig bekloppt aber gerade deswegen hatte es auch irgendwie was, wobei man im dem Alter ja eh fast alles verschlungen hat, Hauptsache man hatte ein neues Spiel ^^

  • Ich hab zu meiner Kommunion 1996 einen transparenten Gameboy mit dem Dschungelbuch bekommen. Das war super damals. :) GEschafft habe ich es jedoch leider nie.

    Danach kamen dann weitere Spiele hinzu, wie Super Mario Land 1 und 2 (wobei ich den zweiten Teil besser fand/ finde), Micky Mouse - Mickys Dangerous Chase (das fand ich toll!), Pokemon Gelb, Tetris, irgend so ein Formel-1 Spiel, eine 105 Games-in-One Spiele-Sammlung, Execite Bike und noch so das ein oder andere, an die ich mich aber nicht mehr erinnern kann. Manche habe ich verliehen und nie wieder bekommen oder ich weiß einfach nicht mehr wo sie sind.


    Später hatte ich noch einen grünen Gameboy Color mit Gex - Enter the Gecko. Das fand ich als Kind auch cool. Leider finde ich das und den GBC nicht mehr. :<

    Machs gut Nico aka Jamie L.


    «Was man im Sack hat, hat man im Sack», sagte Teammanager Oliver Bierhoff


    Listen!

  • Erstes Spiel: Pokemon rot

    Bestes Spiel: Pokemon rot

    1. Platz Radsporttippspiel 2010 - Das ist echt Porno!
    Roland Scholten Fanclub: Mitglied Nr.8
    Werner Hansch:"Oh, oh, oh… das war ne schöne Kopfbrumme bei den beiden! Oh je, ja, das war ne Kopfrassel allererster Güte, diese Kopfschwurbel!"

  • Ich hatte Speedy Gonzales und dann später noch Pokemon und Mario :)


    Wobei ich übrigens nie einen eigenen Game Boy hatte, sondern wenn nur geliehen. Pokemon war dann als Emulator auf dem ersten 133Mhz PC :)


    Ach da werden Erinnerungen wach:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    2 Mal editiert, zuletzt von Unregistriert ()

  • Ich hatte den Grauen Game Boy mit den vier AA Batterien. :eek:


    Erstes Spiel war Tetris und Super Mario. Später kam dann noch Tennis, Pokemon (Rot und Gold) und Basketball dazu.


    Richtig viel Spiele hatte ich nicht, die bekam immer meine kleinere Schwester und die hatte auch einen Game Boy Color und dann einen DS, während ich bis heute nur da Original habe. ^^

    Nur der HSV, Digga!

  • Da fällt mir noch was ein.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

  • Also ich hatte als 1. ein lila GameBoy Color. Und die ersten Spiele dazu waren: Super Mario Bros Deluxe, Warioland 2 und Lego Rallye.


    Mein Kumpel hatte noch das Original GameBoy von ihm bekam ich noch Super Mario Land 2: 6 Golden Coins


    Und irgendwann hatte ich dann ein GameBoy Advance. Das 1. Spiel war Yu Gi Oh Dungeon Dice Monsters.

    Top 20 WWE Stars:
    Hulk Hogan, Bret Hart, Ric Flair, Stone Cold Steve Austin, The Rock, Shawn Michaels, Triple H, Undertaker, Andre the Giant, Mick Foley


    Eddie Guerrero, Chris Benoit, Kane, Big Show, Brock Lesnar, Ultimate Warrior, Randy Savage, Randy Orton, John Cena, Kurt Angle

  • Da Mario Land so oft erwähnt wird habe ich die etwas andere Variante, Wario Land das teilweise auch als Mario Land 3 bezeichnet wurde war damals mein Spiel das die Mariospiele locker geschlagen hat

    Ich hatte dann auch zeitnah Marioland 1, aber Warioland fand ich auch sehr stark. Würde da auch in deine Richtung tendieren.


    Was ich auch immer gerne und oft gespielt habe:


    https://image.konsolenkost.de/…031293/full/9031293-0.jpg


    8) <3

  • Also ich bekam zu einem Weihnachtsfest Anfang der 90er Jahre ein Gameboy Paket in dem Tetris, Battletoads und Super RC Pro bekommen. Während mein Vater direkt in Tetris verliebt war, habe ich meistens das Battletoads-Spiel einigermaßen erfolglos gespielt, bevor noch ein paar weitere angeschafft wurden. So wirklich konnten mich aber nur Pokemon Blau sowie Gold und Tetris länger fesseln, sonst war ich nie ein besonders großer Fan vom Gameboy.


    Da die Pokemon-Spiele für mich sehr prägend und unterhaltsam waren, habe ich dennoch viel Zeit mit dem Handheld verbracht. Mit dem GBA ist es dann noch einmal mehr geworden.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E