A N Z E I G E

[NB] AEW Rampage #32 Results vom 11.03.2022

  • All Elite Wrestling: Rampage

    11. März 2022 (Aufzeichnung: 09. März 2022)

    Hertz Arena – Fort Myers, Florida
    Kommentatoren: Excalibur, Taz, Chris Jericho & Ricky Starks



    Singles Match
    Darby Allin besiegt Marq Quen


    Singles Match
    Jamie Hayter besiegt Mercedes Martinez


    Singles Match
    Keith Lee besiegt QT Marshall


    Singles Match

    Swerve Strickland besiegt Tony Nese

  • A N Z E I G E
  • Ganz gute Ausgabe, Matt Hardy im alten Hardy Boys Outfit sah nur etwas nach Presswurst aus. ^^

    Swerve wusste zu gefallen, hatte ihn vorher noch nie gesehen, da ich kein MLW oder LU verfolgt habe. Natürliches Charisma und tolles Moveset.

  • Swerve hat ein echt tolles und smartes Moveset. Man könne meinen er wäre Highflyer, aber nein der bringt lieber den Gegner mit smarten Kontern, unkonventionellen Aktionen und Fussfegern aus dem Konzept und stifft ein bißchen rum. Hat mir sehr gefallen, er bringt frischen Wind rein, auch durch seine Art.

    Interessant fand ich sein vielfältiges Charisma. Wenn er auf lässig tut, hat er Rapper-Vibe von der Ausstrahlung her, wird der ernst wirkt er ganz anders.

    Am Ende nach dem Match wirkte er teils wie Idris Elba vom Gesicht her. Fand ich faszinierend.


    Edit: Mal grad NXT Material von ihm gesehen. Total anders und austauschbar. Nur In Ring konnte man den Swerve erkennen, aber außerhalb?! Anderer 08/15 Mensch 😁

    War. War never changes.
    ~ Deaf & Proud <0/ ~
    ♥ SC Freiburg - Die Nr. 1 im Ländle ♥

    Einmal editiert, zuletzt von Schwarzwälderle ()

  • Besser kann die Ausgabe doch nocht starten als mit einem Darby Match :)


    Wieder eine sehr kurzweilige Show, QT ist einfach herrlich als Jobber und Strickland konnte gleich beweisen, dass er wirklich gut im Ring ist. Bin schon gespannt wenn er mal genug Zeit und einen Top Gegner bekommt wie er liefern kann


    Dazu noch ein Match von Hayter, die sowas von ready für nen Singles Run ist, dass die Show richtig rund gemacht für mich

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere

  • Swerve hat ein echt tolles und smartes Moveset. Man könne meinen er wäre Highflyer, aber nein der bringt lieber den Gegner mit smarten Kontern, unkonventionellen Aktionen und Fussfegern aus dem Konzept und stifft ein bißchen rum. Hat mir sehr gefallen, er bringt frischen Wind rein, auch durch seine Art.

    Interessant fand ich sein vielfältiges Charisma. Wenn er auf lässig tut, hat er Rapper-Vibe von der Ausstrahlung her, wird der ernst wirkt er ganz anders.

    Am Ende nach dem Match wirkte er teils wie Idris Elba vom Gesicht her. Fand ich faszinierend.


    Edit: Mal grad NXT Material von ihm gesehen. Total anders und austauschbar. Nur In Ring konnte man den Swerve erkennen, aber außerhalb?! Anderer 08/15 Mensch 😁

    Schau dir lieber sein Lucha Underground Zeug an, da zeigt er nochmal eine andere Seite von sich als Killshot

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere

  • Besser Schlechter kann die Ausgabe doch nocht starten als mit einem Darby Match :)

    Fixed. Das Match hat mal wieder gezeigt, wieso Allin für mich mittlerweile das Schlimmste ist, was bei AEW in jeder Liga, die ich verfolge, rumläuft. Er muss mal wieder nur einstecken (der 450 nach draußen war heftig) und am Ende reicht ihm ein Scorpion Death Drop und ein Armbar zum Sieg. Würg.


    Ansonsten ordentliche Show, Mainer war gut. Mal sehen, ob Strickland auch außerhalb des Ringes überzeugen kann. Keith Lee brauche ich weiterhin nicht, 08/15-Big Man ohne Story bisher. Gegen Team Taz gefällt mir auch nicht, ich will für Starks langsam mal größere Aufgaben als die nächste Undercard-Fehde in der er wohl wieder nicht glänzen kann.

    You can always change who you are

    You just need to find some place to get away

    You can forget your name

    And there's no need to apologize

    - "Spanish Moss", Against Me!

  • Swerve Strickland hat überzeugt gegen Nese. Viel Ausstrahlung und Charisma bringt er mit, dazu ein guter Wrestler. Als Killshot fiel er mir eigentlich nur als Standard Highlyer auf bei z.B. Lucha Underground, aber er kann wohl mehr. Viel mehr.


    Schön, dass Hayter mal gewinnen darf. Lee vs. QT war auch solide und die Hardys dürfen wieder zusammen auftauchen.

    Am Ende nach dem Match wirkte er teils wie Idris Elba vom Gesicht her. Fand ich faszinierend.

    Witzig. Das hab ich bei Dynamite bei seiner Backstage Promo schon gedacht. Er könnte echt ein Rohdiamant für AEW werden.

  • Zweimal Sting & Darby diese Woche. :) Den Scorpion Death Drop hat Darby jetzt wohl fest in sein Movset integriert. Gefällt mir.

    Dann Bunny, Andrade & Co die von den Hardy Boyz von ihrem Vorhaben abgelassen haben. Kein kürzer Brawl vlt. nächstes mal.


    Hayter & Martinez wrestlen fast 10 Minuten und dann bringt D👇M👇D👇 mit kurzem Eingriff die Entscheidung. Dass es hinterher eine Attacke und den save von Thunder Rosa geben würde, war nur allzu offensichtlich. Ich hätte es besser gefunden, wenn Thunder auch gleich mit Mercedes zum Ring gekommen wäre. Egal, Match war trotzdem gut.


    Bud Spencer Keith Lee ist beeindruckend. Ich könnte dem ewig zusehen, wie er Leute verprügelt. Hat schon eine gewisse Ähnlichkeit. ^^


    Der ME dann leider flach mit zwei mir gar nicht bzw. kaum bekannten Teilnehmern, die mich nicht geflasht haben.

    Fixed.

    Du kannst gerne deine Meinung haben, aber die Meinung anderer bedarf keines fixing deinerseits.

    Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.

  • Bud Spencer Keith Lee ist beeindruckend. Ich könnte dem ewig zusehen, wie er Leute verprügelt. Hat schon eine gewisse Ähnlichkeit. ^^

    Blasphemie! X(


    :lol:


    Aber stimmt schon irgendwie....und wer ist dann Terence Hill?

    Ich habe dann im Fitnessstudio auch direkt ein Gerät gefunden, an dem ich arbeiten konnte. Ich habe mir eine Cola gezogen.

  • Ganz gute Ausgabe, Matt Hardy im alten Hardy Boys Outfit sah nur etwas nach Presswurst aus. ^^

    Swerve wusste zu gefallen, hatte ihn vorher noch nie gesehen, da ich kein MLW oder LU verfolgt habe. Natürliches Charisma und tolles Moveset.

    Bei NXT war er auch aber weiss nicht obs du das schaust.

    WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E