A N Z E I G E

MLB Season 2022

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Denke dass ist der ideale Zeitpunkt für den neuen Thread. Wir bekommen wohl eine volle Season. Gott sei Dank, dachte schon ich müsste im Sommer mal raus gehen. *schauder*. Einschätzung gibt es die Tage von mir, wird wohl noch einen Haufen Free Agency Moves geben. Unter anderem ist ein gewisser Freddie Freeman noch zu haben.

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Nemophila - A Ray Of Light| Follow me on Twitter: @Corty20

  • A N Z E I G E
  • Darf man fragen warum das so ist? Normal muss man Baseball schon mögen um sowas wie das Field of Dreams Game gut zu finden. Hat es was mit dem Kevin Costner Film zu tun?

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Nemophila - A Ray Of Light| Follow me on Twitter: @Corty20

  • Darf man fragen warum das so ist? Normal muss man Baseball schon mögen um sowas wie das Field of Dreams Game gut zu finden. Hat es was mit dem Kevin Costner Film zu tun?

    Ok, ich hab das vielleicht missverständlich formuliert. Ich schau mir vielleicht 1-2x im Jahr ein Baseballspiel an und dann machts diese Kulisse und die magische Atmosphäre gleich viel besser und stimmiger. Ist wie wenn sich Leute 1x im Jahr den Superbowl anschauen und dann auch voll im Spektakel drin sind oder sich 20 Sportarten bei Olympia geben, aber den Rest der Saison nichts damit zu tun haben wollen. Und ich mags generell wenn traditionelle Sportarten mal in einer komplett anderen Umgebung stattfinden, darum hat mir z.B. auch das NHL Outdoor Game am Lake Tahoe gefallen.

  • Ein paar Änderungen:


    - DH in der NL

    - Doubleheader wieder mit 9 Innings

    - kein gesetzter Baserunner in Extra Innings

    - kein Game 163 mehr, nur noch Tiebreaker

    - 12 Teams in den Playoffs

    - WC Round ist Best of 3, alle Spiele finden beim höheren Seed statt


  • Zusätzlich:

    - Minimum Gehalt startet nun bei 700.000 Dollar (über 20 Prozent mehr als bisher), und steigt bis 2026 auf 780.000 Minimum.

    - Competitive Balance aka die Luxary Tax Grenze, liegt nun bei 230 Mil statt 210 Mil und steigt bis 2026 auf 244 Mil.

    - Teams dürfen Spieler nur noch max. 5-mal im Jahr in die Minor Leagues abstufen

    - 6-Team Draft Lottery mit der man gegen das Tanking vorgehen will (wers glaub).

    - Rookies die am Ende der Season in den Top 2 der jeweiligen Rookie Of The Year Votes bekommen ein Jahr Service Time angerechnet.

    - Teams die am Opening Day Spieler aus den Minors hochziehen und diese Spieler am Ende der Season viele Votes bei einen der größeren Awards bekommen, werden mit zusätzlichen Draft Picks belohnt.


    Ausserdem könnte es ab 2024 einen International Draft geben, aber da kann die Spielergewerkschaft noch ein Veto einlegen.

  • Giants holen Carlos Rodon 2/44Mio$.

    Martin Perez zu den Rangers, 1/4Mio$.


    Joe Buck verlässt übrigens wohl Fox Sports und geht zu ESPN. Somit bekommen wir wohl einen neuen Play by Play Announcer in der World Series. Ich wünsche mir Joe Davis.

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Nemophila - A Ray Of Light| Follow me on Twitter: @Corty20

  • Weitere Deals und Rumors:

    Clayton Kershaw resigned mit den Dodgers 1/15 Mio.

    Andrelton Simmons zu den Cubs 1/4 Mio.

    Steve Cishek zu den Nationals 1/? Mio.

    Braves und Dodgers sollen die Favoriten sein im Rennen um Freddie Freeman


    Cishek hätte ich gerne wieder bei uns gesehen, aber geht das Gerücht um das die Nationals wohl viel zu viel für ihn auf den Tisch gelegt haben, von daher bin ich froh das wir da nicht mitgegangen sind.


    Bei den Angels nimmt übrigens ein altbekanntes Gesicht am Spring Camp teil, Ty Buttery. Hatte ja schon im Januar angekündigt aus dem Retirement zu kommen, bin ja mal gespannt ob sich da was raus entwickeln wird.

  • Okay, Red Sox Time!


    Zeit mal ein bisschen in depth Analyse des Rosters zu betreiben, meine Einschätzung was passieren soll/muss und dann noch meine Meinung zu einigen Prospects, hauptsächlich auf der Hitter Seite.


    Fangraphs hat folgendes Line Up:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Denke das ist absolut akkurat nach aktuellem Stand. JBJ und Duran werden gegen RHP spielen, würde mir JBJ eher in RF wünschen und Duran in Center. Einfach aus dem Grund weil JBJ den deutlch stärkeren Arm hat und RF in Fenway relativ viel Raum bietet. Ziemlich sicher dass gegen LHP Kike Center Field und Arroyo 2B bekommen wird. Sollte es bei Duran und oder JBJ offensiv nicht laufen, wäre die Kombo aus Kike/Arroyo auch eine Option gegen RHP. Halte relativ viel von Arroyo.


    Rotation stellt sich momentan relativ einfach dar: E-Rod ist in Detroit und Wacha übernimmt seinen Spot. Grundsätzlich würde ich Wacha eher als eine Art Swing Man (also ein Pitcher der Innings aus dem BP frisst aber auch starten kann) sehen. In der Rotation ist aber auf jeden Fall noch Bedarf. Keinesfalls kann man Sale/Eovaldi/Pivetta/Houck in die Season gehen. Da wird vermutlich noch was kommen, schätze via Trade weil Free Agency schon ziemlich leer gefischt wurde. Bullpen sind wir auch noch in Nöten. Matt Barnes war letztes Jahr so mies, dass man ihn in den Playoffs nicht vertraut hat. Dawinzon Hernandez ist ziemlich wild und hat nicht immer die volle Kontrolle. Denke hier wäre ein Typ wie Ryan Tepera hilfreich. Natürlich kann es immer sein dass man wen aus den Minors hoch zieht.


    Wenn ich mir eine Optimallösung wünschen dürfte wäre es ein Trade für German Marquez. Noch relativ jung mit 27, hat noch Vertrag bis 2023 und die Rockies sind mal wieder im Rebuild. Wäre absolut passend. Klar würde es vermutlich ein paar gute Prospects kosten aber denke er wäre ein massives Upgrade für die Rotation nach dem Verlust von E-Rod.


    In der Offensive wünsche ich mir Kyle Schwarber zurück. Bin mir nicht sicher ob er zwingend Leadoff hitten müsste aber er ist einfach ein OBP Monster. Red Sox sind eh kein Team was Bases stiehlt und von daher wäre das absolut in Ordnung. Würde dann vermutlich Left Field spielen und Duran auf die Bank verdrängen, würde Duran evtl dann in einem Deal für Marquez integriere.^^

    Kommen wir zu den Prospects:


    Hier ist man langsam wieder richtig gut aufgestellt, speziell mit Marcelo Mayer, Triston Casas und Nick Yorke. Speziell Yorke ist super interessant wie ich finde. Gab beim Draft 2020 schon einige Scouts die da die Augenbrauen hochgezogen haben aber Yorke zeigt in den Minors warum er so hoch gepickt wurde. Erinnert mich so bisschen an Dustin Pedroia von den Tools her, was nie verkehrt ist. Seine Stats in A und A+ lesen sich schon sehr gut. 14 Homeruns, 20 Doubles, OPS nördlich von .950, das sind sehr gute Vorzeichen.


    Bei Mayer muss man noch etwas vorsichtig sein, hatte nur 91 PA's aber 15 Walks zu 27 Strikeouts ist ein guter Beginn, soll wohl schon ein richtig gutes Verständnis von der Strike Zone haben. Power ist auch schon über Durchschnitt und das alles mit gerade mal 18, schon beeindruckend.


    Triston Casas ist IMO MLB ready. Wird sicher zu Beginn in den Minors bleiben und dort weiter At Bats bekommen aber wenn Dalbec nicht performen sollte wird er dieses Jahr sicher mal hochgezogen. Letztes Jahr in AA: 13 HR, 12 Doubles und 49 Walks was zu einer Slashline von .284/.381/.485 führte. Und man darf nicht vergessen dass er bei Olympia dabei war wodurch er Zeit verpasst hat.


    Kann gar nicht erwarten bis es wieder los geht. Bin richtig ausgehungert. ^^

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Nemophila - A Ray Of Light| Follow me on Twitter: @Corty20


  • Man merkt das da jemand schreibt der Hoffnungen auf eine gute Season hat. ^^


    In other News:

    Jake Diekman schließt sich den Red Sox an.

    Joe Kelly schließt sich der Bullpen Army aka den White Sox an.

    Kikuchi geht für 3J/36 Mio. Dollar zu den Blue Jays.


    Top Move des Tages machen derweil die Angels und holen Suzuki. Nein, natürlich nicht prospect Seiya Suzuki, sondern Kurt "Hurt" Suzuki, welcher sogar ein höheres Gehalt bekommt als letztes Jahr....Ich möchte den Lockout zurück.

  • Hab gerade mal spaßeshalber geschaut:


    Kurt Suzuki hatte nie gute def. WAR Werte. Immer so zwischen 4,9 und -14. Heißt mit einem durchschnittlichen Catcher hätten die Twins 14 Spiele mehr gewonnen. In 2008 hingegen hatter einen def. WAR von 23,5! Dreinundzwanzig komma fünf! War damit der viertbeste Spieler in der Kategorie hinter Yady, Brian McCann und Russell Martin. Das ist so random. ^^


    Gibt mit Sicherheit Catcher die als Backup mehr Value haben als Kurt Suzuki.


    Jake Diekman gefällt mir. Dürfte ein Kandidat für das 7te Inning sein.

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Nemophila - A Ray Of Light| Follow me on Twitter: @Corty20

  • Hab gerade mal spaßeshalber geschaut:


    Kurt Suzuki hatte nie gute def. WAR Werte. Immer so zwischen 4,9 und -14. Heißt mit einem durchschnittlichen Catcher hätten die Twins 14 Spiele mehr gewonnen. In 2008 hingegen hatter einen def. WAR von 23,5! Dreinundzwanzig komma fünf! War damit der viertbeste Spieler in der Kategorie hinter Yady, Brian McCann und Russell Martin. Das ist so random. ^^


    Gibt mit Sicherheit Catcher die als Backup mehr Value haben als Kurt Suzuki.

    Keine Ahnung ob man schon Theiss hochziehen könnte, den hat man ja letzte Saison von 1st Base auf Catcher umgepolt, aber ansonsten hoffe ich wirklich das Stassi keine großen Verletzungsprobleme haben wird. Auf Reddit hat jemand eine Analyse gepostet wie die Statistiken waren wenn Suzuki für Ohtani gecatcht hat und das war nicht feierlich.


    Weitere Trades/Deals:

    Chris Bassit wird von den A's zu den Mets getraded die bekommen dafür 2 Minor League Pitchers

    Sonny Grey und Francis Peguero wechseln von den Reds zu den Twins, die Reds bekommen dafür im Gegenzug den 1st Round Pick der Twins aus dem 2021 Draft Chase Petty und einen weiteren Minor League Pitcher

    Nelson Cruz geht für 1J/15 Mio. Dollar zu den Nationals und ist damit quasi der erste offizielle DH der National League.


    Und einer der größten Trades dieser Offseason:

    Isiah Kiner-Falefa der am Samstag von den Rangers zu den Twins getraded wurde, geht nun zusammen mit Josh Donaldson und Ben Rortvedt zu den Yankees für Gio Urshela und Gary Sanchez. Dazu übernehmen die Yankees auch noch komplett Donaldsons restlichen Vertrag, der immerhin noch über 2 Jahre zu je 21,5 Mio läuft.


    Mets legen es wohl an das sie diese oder nächste Saison den Titel holen wohlen, denn die Altherren Kombo die sie in ihrer Rotation jetzt als 1,2,3 haben wird es in den Folgejahren sicher nicht mehr geben. Der Grey Deal liest sich bizarr, denn wenn man hört das ein Team das 2021 beinahe die Playoffs erreichte und ein Team das in der selben Saison im Keller war einen guten Pitcher gegen ein Top Prospect tauschen denkt man eher das das Team das ganz unten war den guten Pitcher für ein Prospect abgibt. Hier ist es aber genau andersherum. ^^


    Beim Monster Trade haben die Twins glaube ich das bessere Ende erwischt. Yankees bekommen mit Kiner-Falefa einen überall einsetzbaren Top Defender fürs Infield sowie jemanden der den Ball auch regelmäßig trifft, aber halt auch einen in die Jahre gekommenen Donaldson der zwar noch immer Power hat, aber eben auch ein ordentliches Preisschild besitzt. Twins geben derweil einen Top Defender ab und bekommen "nur" Sanchez und Urshela, aber werden halt das riesige Gehalt von Donaldson los und mit Sanchez jemand der mit seinem auslaufenden Vertrag durchaus noch Trade Value hat. Zumal man sich auch fragen darf wie lange sich Donaldson und Cole in New York verstehen werden...

  • Braves holen Matt Olson aus Oakland. U.a. geht Christian Pache als Headliner zurück nach Kalifornien. Guter Move der Braves wie ich finde. Pache hatte Probleme an der Plate und was Freeman angeht, natürlich eine Braves Legende aber 32 jährigen 1B einen langen Vertrag zu geben ist nicht sinnvoll. Olson ist 4 Jahre jünger und aus meiner Sicht auf einem ähnlichen Level. Sollen die Dodgers Freeman holen. Als Braves Fan würde ich den Deal feiern.

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Nemophila - A Ray Of Light| Follow me on Twitter: @Corty20

  • Was die A's bekommen finde ich aber auch ordentlich. Mit Pache und Langeliers die beiden Top Prospects der Brave und 2 junge Pitcher die sich gut entwickeln können.


    Neben den Dodgers und den Yankees sollen übrigens auch die Blue Jays und die Rays im Rennen um Freeman sein. Sollten es die Blue Jays werden frage ich mich ja ob man Vlad vllt. zum Full Time DH machen würde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E