A N Z E I G E

Jeff Hardy & Paige VanZant sind All Elite

  • In dem Film "The Wrestler" wird sowas thematisiert. Und ich glaube durchaus, dass man süchtig werden kann nach dem Jubel oder auch den Buhrufen der Fans. Und dann machen manche vielleicht Sachen, die sie nicht mehr machen sollten.

    FIRST EVER OFFICIATING UNDISPUTED AEW MANAGER SPIEL CHAMPION

  • A N Z E I G E
  • Ich würd PVZ den TBS Gürtel geben

    Weißt du denn wie sie im Ring workt? Ich würde es davon abhängig machen, ob sie wirklich wrestlen kann. Aber wäre eine würdige Herausforderung für Jade, trotz Streak



    Jeff hätte ich auch nicht gebraucht, aber es war schon verdammt cool das alte Theme zu hören. Und ein letzter Run mit einem coolen TLC Match ist sicherlich drin

    Satzzeichen sind keine Rudeltiere

  • Auf PVZ bin ich gespannt und könnte mehr auch vorstellen, dass sie performance- und in ringmäßig am Ende die bessere "Ronda" ist. Der TBS-Titel dürfte eigentlich definitiv drinn sein und je nach Performance auf mal der Women's-Titel.


    Jeff... na ja... jetzt isser halt da. Viel erwarte ich da aber nicht. Eher wie weit AEW seine evtl. "Probleme" letztendlich tolerieren wird.

    "Nichts, was Spaß macht, ist unnütz!" - der große Philosoph, Dichter & Denker Benjamin Blümchen

  • Auf PVZ bin ich gespannt und könnte mehr auch vorstellen, dass sie performance- und in ringmäßig am Ende die bessere "Ronda" ist. Der TBS-Titel dürfte eigentlich definitiv drinn sein und je nach Performance auf mal der Women's-Titel.


    Jeff... na ja... jetzt isser halt da. Viel erwarte ich da aber nicht. Eher wie weit AEW seine evtl. "Probleme" letztendlich tolerieren wird.

    Mit Leuten wie Sting, Regal, Punk, Danielson usw. im Locker Room wird er da nicht grossartig seine Spielchen abziehen können. Ich behaupte, da sitzt er schneller draussen als er denkt. Den Fehler bzw. die Einstellung sollte er nach Möglichkeit nicht haben.

    STANLEY CUP CHAMPIONS 1936 - 1937 - 1943 - 1950 - 1952 - 1954 - 1955 - 1997 - 1998 - 2002 - 2008
    Hockeytown Citizen

    LH 44

    American - Canadian - German

  • Ich habe es mir nun angeguckt. Das Jeff Hardy Debüt hat man mMn an und für sich gut inszeniert. ich fand es gut, dass man ihn nicht direkt herausgebracht hat, sondern zunächst Darby und Sting brachte. Ich habe da zwar an anderer Stelle noch ein paar Probleme, aber das hat mit Jeff nichts zu tun. Ich bin gespannt was er noch drauf hat und muss auf jeden Fall auch sagen, dass ich beim Erklingen seines Themes und den Zuschauerreaktionen mich zurückversetzt fühlte in meine Kindheit. Damals war ich großer Jeff Hardy Fan und so wirkte es wirklich gut. Ich bin mir zwar nicht, ob sie im Ring noch was drauf haben. Insbesondere Matt macht mir Sorgen, aber ich schaue es mir erstmal an und bin durchaus gespannt. Eine Fehde aus Respekt gegen Darby und Sting wäre natürlich auch sehr interessant.


    Das PVZ unter Vertrag genommen wurde ist natürlich auch sehr interessant. Sie hat wirklich eine große Reichweite auf den sozialen Medien. Mal sehen, ob sich das irgendwie bemerkbar machen wird. Das sie als erstes gegen Tay Conti zu gehen scheint, finde ich nachvollziehbar. Beide sollten von ihrem Stil auch gut zusammen passen. Es stellt sich nur die Frage, ob Tay sie zu einem guten Match ziehen kann. Aber warten wir mal ab. Ich bin erstmal optimistisch und stehe dem ganzen grundsätzlich erstmal positiv gegenüber.

  • Paige van Zant 8)


    Jeff hätte es jetzt nicht unbedingt gebraucht aber gibt vielleicht ein paar gute Hardy Matches gegen Teams, die es zuvor noch nicht gab.

    Und vielleicht ist das familiärere Umfeld bei AEW auch ganz gut für Jeff.

  • Jeff Hardy hätte ich wirklich nicht gebraucht. Aber gut, soll er noch einen letzten Run kriegen, verdient hat er das. Auch wenn ich es nicht unbedingt sehen müsste.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E