A N Z E I G E

Gerücht - Dev Wechsel für die WWE Reihe?!

  • Ich poste es mal hier rein. Ein Deal mit EA könnte sich abahnen.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • A N Z E I G E
  • Ich poste es mal hier rein. Ein Deal mit EA könnte sich abahnen.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Bloß nicht! 2K sind Waisenknaben gegenüber EA, was Mikrotransaktionen ausschlachten angeht.


    Währenddessen eine meiner persönlichen Highlights für 2K22 - Dieses beschissene Download Limit für Community Creations wurde endlich geändert. Vorher gab es 20 Downloads pro Tag,egal was. Jetzt geht pro Tag 40 Downloads...in jeder Kategorie. Also 40 CAW's, 40 Arenen usw.


    Tolle Nachricht,dieses Limit war so unfassbar nervig.

    Das wiederum ist cool. 8)

  • Bloß nicht! 2K sind Waisenknaben gegenüber EA, was Mikrotransaktionen ausschlachten angeht.

    Seh ich komplett anders.


    Aber eine diskussion über den Möglichen Dev-Wechsel wäre in nem eigenen Thread besser als hier.

    Wie im Alten Rom: das moderne Brot & Spiele, oder wie man dann heute sagt: Excel und GamePass...

  • Bloß nicht! 2K sind Waisenknaben gegenüber EA, was Mikrotransaktionen ausschlachten angeht.

    EA hat mit der UFC Reihe 4 bockstarke Spiele in einem ähnlichen Genre produziert, bei denen Mikrotransaktionen nicht nötig sind.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Seh ich komplett anders.


    Aber eine diskussion über den Möglichen Dev-Wechsel wäre in nem eigenen Thread besser als hier.

    Ernsthafte Frage: Warum?


    EA hat unzählige Studios zerstört und auch Bioware zum unsäglichen Anthem gezwungen, und der Fokus bei ihren meisten Sportspielen liegt auf Online-Gedöns - und das sind nur ein paar Faktoren.

  • Und hier ist die Story:


    Mike Shaw reported on Fightful Select that WWE has had preliminary discussions with Electronic Arts (EA) about bringing its video games to the publisher.


    This comes at a time when WWE 2K22 is viewed as a make-or-break release for the series considering the disaster that was WWE 2K20, which resulted in the publisher taking a year off to rebuild the next installment. The last contract signed between the two sides was back in 2016. Sources indicated that it was for six years with an option to extend it. Should the game sell well then an extension could be made, but if it’s viewed as a failure then moving to EA could become a greater possibility.


    The report stated the talks between WWE and EA have been on and off for years including before the 2016 extension, but the two sides started talking again about an agreement as far back as early 2021. This was after the lackluster reception to WWE 2K Battlegrounds.

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

  • verstehe den Ruf auch nicht so ganz. Spiele seit Jahren Fifa und in UT habe ich keinen Cent ausgegeben seitdem.

    Dafür ist Offline im Gegensatz zu Online Schmutz.

    zB der Karrieremodus war gefühlt drölf Jahre unangefasst

    Benjamin Pavard...Bester Mann Im CL Finale 2020

    -------------------------------------------------------------------

    RIP European Super League - 18.04.2021 - 20.04.2021

  • Fand die Karriere Modi in UFC eigentlich immer ganz nett soweit und man weiß ja auch dass die WWE gewisse Anforderungen stellt, da würde ich mir also wenig sorgen machen.

    Aber wiegesagt - Die Aussage das EA schlimmer ist bei den Sportspielen im Vergleich zu 2K halte ich für ein Gerücht, 2K ist halt nur weniger Erfolgreich als Fifa und co. (NBA bekommt man ja auch immer sehr sehr schnell für nen "Zwanni")

    Wie im Alten Rom: das moderne Brot & Spiele, oder wie man dann heute sagt: Excel und GamePass...

  • Fand die Karriere Modi in UFC eigentlich immer ganz nett soweit und man weiß ja auch dass die WWE gewisse Anforderungen stellt, da würde ich mir also wenig sorgen machen.

    Aber wiegesagt - Die Aussage das EA schlimmer ist bei den Sportspielen im Vergleich zu 2K halte ich für ein Gerücht, 2K ist halt nur weniger Erfolgreich als Fifa und co. (NBA bekommt man ja auch immer sehr sehr schnell für nen "Zwanni")

    Die Tatsache das man solche Spiele schnell viel günstiger als zum Release liegt ja nicht immer an der Qualität. Ist ja quasi mit allen Sport/Beat 'em Up Spielen die jedes Jahr erscheinen.


    Sicher hat EA seine Stärken und 2K eben halt auch seine bekannten Schwächen, aber da behalte ich lieber 2K. WWE Spiele leben halt für mich mehr von den Offline-Modi und den Kreationsmöglichkeiten als von einem sehr guten Online-Multiplayer den es vllt. unter EA geben würde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E