A N Z E I G E

Ex-WWE-Champion ist bald All Elite *SPOILER*

  • Jeff Hardy hat nun sein Erscheinen bei der Promotion von Tony Khan angekündigt:

    https://www.power-wrestling.de…dynamite-23-februar-2022/


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    IMO ist Jeff Hardy auf jeden Fall einer den AEW nicht braucht. Aber mal schauen wie lange man dort seine Eskapaden dulden wird.

    "Nichts, was Spaß macht, ist unnütz!" - der große Philosoph, Dichter & Denker Benjamin Blümchen

  • A N Z E I G E
  • Ich wünschte zwar, dass Tony mal Halt macht langsam, weil ich AEW derzeit nicht in der Lage sehe, alle Wrestler gemäß ihres Potenzials zu booken. Das sieht man vorrangig am House of Black, die als Tag Team rumdümpeln, wobei das dunkle Stable ohnehin schon längst greifbar ist, zieht sich wie Kaugummi oder der mir gedämpft vorkommende Start von Danhausen oder auch in der Luft hängende Wrestler wie Darby oder Andrade usw. Gibt sicherlich noch bessere Beispiele.

    Aber da Jeff wohl nur ein weiteres Tag Team bildet, wird er wohl nichts an Zeit wegnehmen, gerade weil Matt ohnehin regelmäßig seinen Spot bekommt.

    Hoffentlich können die Hardys mit den Tag Teams wrestlerisch mithalten, nur Name Value reicht mir persönlich hier nicht.

  • Ist All Elite wird erst passieren wenn er unterschreibt, daher würde ich es eher "bald All Elite?" nennen. ;)

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

  • Bei AEW springt man ja öfter über die Absperrung ins Publikum. Das kommt Hardy ja entgegen ;) 8)

    ich bräucht ihn nicht unbedi gt bei AEW. Aber sein Name bringtAEW Aufmerksamkeit. Das ist ja nie verkehrt

    Wer rechtschreib, -grammatik oder -
    zeichenfehler findet, darf sie behalten. Hab
    halt kleine tasten(oder evtl dicke finger)

  • Naheliegend, dass er bei seinem letzten Run das Maximum heraus holen möchte.


    Das kann ihm nur AEW bieten. Allerdings hoffe ich für die Liga, dass er auch zuverlässig ist. Bei der WWE und bei Impact wären sie da eher nicht mehr so sicher.


    Aber gut, Jeff Hardy ist weiterhin ein Name trotz aller Probleme und sollte zusammen mit Matt ein paar Konstellationen ermöglichen, die es bei der WWE halt nicht gab.

    Duct-Tape fixed vieles, für den Rest gibt es WD-40

  • Ich sehe in Jeff Hardy insofern keine Bereicherung für die Promotion weil:

    - sein Stil inzwischen enorm limitiert ist und nur noch aus Abspulen der Trademark-Moves besteht

    - das Roster mittlerweile überfüllt ist

    - man schon Namen hat, die für deutlich mehr Buzz gesorgt haben


    AEW steht auch langsam für "Alle Ex-WWE'ler". :S

    "Nichts, was Spaß macht, ist unnütz!" - der große Philosoph, Dichter & Denker Benjamin Blümchen

  • Seinen Stil können wir erst bewerten, wenn er ohne Reißleine wrestlen darf. Und das wird bei AEW sein.

    Ich kann mir vorstellen, dass er noch einiges im Tank hat für einen letzten großen Run. Und der sei ihm auch absolut zu gönnen.

    ALLEz GRÜN

  • Ich wünschte zwar, dass Tony mal Halt macht langsam, weil ich AEW derzeit nicht in der Lage sehe, alle Wrestler gemäß ihres Potenzials zu booken. Das sieht man vorrangig am House of Black, die als Tag Team rumdümpeln, wobei das dunkle Stable ohnehin schon längst greifbar ist, zieht sich wie Kaugummi oder der mir gedämpft vorkommende Start von Danhausen oder auch in der Luft hängende Wrestler wie Darby oder Andrade usw. Gibt sicherlich noch bessere Beispiele.

    Aber da Jeff wohl nur ein weiteres Tag Team bildet, wird er wohl nichts an Zeit wegnehmen, gerade weil Matt ohnehin regelmäßig seinen Spot bekommt.

    Hoffentlich können die Hardys mit den Tag Teams wrestlerisch mithalten, nur Name Value reicht mir persönlich hier nicht.

    Hab ich was verpasst?


    - House of Black stecken nach wie vor in ihrer ersten Story mit dem Death Triangle. Wo würdest du die denn in ihrer ersten Fehde booken?

    - Wo hängen Darby oder Andrade bitte in der Luft? Beide stehen momentan im TNT Titlepicture.

    Fußball: SpVgg Fürth, Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

  • Ich hab Jeff immer sehr gerne gesehen, würde ihm ein letzten ordentlichen Run gönnen.

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E