A N Z E I G E

Cody & Brandi Rhodes verlassen AEW

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Was ein Schocker!


    Edit:


    Cody Rhodes and Brandi Rhodes have left AEW after they could not come to terms on a new contract. Fightful was told by AEW sources last Friday that Cody sought a big money deal, and several didn't think that a re-signing was going to happen. By that night, numerous people inside and outside the company had knowledge of the situation, and were of the belief that Cody was leaving the company. However, inquiries started to come to Cody directly over the weekend, which he claimed were spun.


    Shortly before the announcement, WWE officials were aware of the situation and also knew that an announcement would be dropped. We've heard that the two sides have at the least had discussions, but WWE was well aware that an announcement regarding Rhodes' departure would be made at 10 am EST.


    About 15 minutes before Cody's announcement, word had also spread to AEW talent that he was leaving the company.

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

    2 Mal editiert, zuletzt von WildOnes ()

  • A N Z E I G E
  • Wenn es kein Work ist dann muss Cody Probleme mit den anderen an der Spitze gehabt haben. Den so einen Posten bei AEW aufzugeben um nur zur WWE zu gehen würde keiner machen.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • Ok, es stinkt gewaltig nach Work.

    Cody hat sich auch nochmal geäußert und anscheinend ist das wirklich ernst. Amanda Huber übernimmt, soweit ich das verstanden habe, seine Rolle bei AEW. Wundert mich aber wirklich, wenn der nochmal zur WWE geht.

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!

    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Hätte ich wirklich nicht gedacht, dass die Beiden ihren Platz bei AEW so einfach aufgeben. Bin gespannt, wo es sie als nächstes hinzieht. Vielleicht ziehen sie sich ja komplett aus dem Wrestling-Business zurück.

  • Krass. Dass Cody wirklich sein mit geschaffenes Baby aufgibt ist krass. Für mich auch unverständlich. Vielleicht ist doch mehr bei der Elite kaputt gegangen und man ist in zwei Hälften gebrochen.


    Wenn dem so ist werden wir Cody wohl bei WrestleMania sehen.

  • Bitte was?
    Beide auch noch?
    Cody nun endgültig ins Showbiz oder zurück zur WWE? Alles sehr seltsam. Vor allem nachdem er die letzten Wochen ja eh ohne Vertrag gearbeitet hat vermutlich aber auch kein Work...

    Was wird aus Rhodes to the Top? ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E