A N Z E I G E

NXT UK Report vom 10.02.2022

  • WWE NXT UK

    10.02.2022

    BT Sport Studios - London

    Kommentatoren: Andy Shepherd & Nigel McGuinness


    Die Kommentatoren begrüßen uns aus den wieder einmal menschenleeren BT Sports Studios. Heute wird Nathan Frazer auf Teoman treffen und bei den Supernova Sessions ist Jordan Devlin zu Gast.


    Die Musik von Amale ertönt und die französische Hoffnung kommt zum Ring. Es wird ein Rückblick auf ihr Interview mit Nina Samuels in der Vorwoche eingespielt. Gegen diese tritt sie nun in einem Match an.


    Single Match

    Amale besiegt Nina Samuels via Pinfall nach dem Hope Breaker


    Es folgt ein kurzer Rückblick auf letzte Woche, als A-Kid versuchte Saxon Huxley ein paar Manieren beizubringen. Das hat er heute Morgen fortgesetzt. Auch diesmal läuft es nicht sonderlich erfolgreich. Die beiden treffen heute zudem in einem Match aufeinander.


    Noam Dar & Sha Samuels treffen mit der Heritage Cup Trophäe ein und gehen in ihre Kabine. Ein unbekannter Mann klaut die Trophäe und verrammelt die Tür. Dar & Samuels sind außer sich vor Wut.


    Vergangene Woche gab es im Main Event den Japanese Street Fight um Meiko Satomuras NXT UK Women's Championship gegen Blair Davenport. Das Match endete mit einer unglücklichen Verletzung von Blair Davenport. Es gibt noch keine genaue Diagnose, was Blair Davenport sich zugezogen hat.


    Letzte Woche feierten Ashton Smith & Oliver Carter ihren No. 1 Contender Spot, den sie sich in einem Match erarbeitetet haben. Sie treffen auf Moustache Mountain und es gibt einen kleinen verbalen Schlagabtausch. Smith & Carter bezeichnen sich als heißestes Tag Team bei NXT UK, während Moustache Mountain klarmachen, dass sie nicht umsonst an der Spitze der Division stehen und dort auch bleiben möchten. Das NXT UK Tag Team Championship Match zwischen den zwei Teams findet in zwei Wochen statt.


    Es ist Zeit für die Supernova Sessions, doch statt Noam Dar eröffnen Gallus die Sendung. Mark Coffey moderiert die Show an bis Joe Coffey ihn unterbricht. Es sind nicht die Supernova Sessions, sondern Gallus Boys on Talk. Die Grafik ändert sich, aber der Gast blieb gleich: Jordan Devlin wird herausgebeten. Er hat allerdings eigentlich gar keine Lust auf diese neue Sendung, sein Vertrag war mit den Supernova Sessions und nicht mit dieser Kopie. Sie haben zudem zwei seiner Jacken ruiniert und seine Sonnenbrille vermisst er immer noch. Mark Coffey meint das sei jetzt nicht wichtig, wichtig ist zu erfahren, wie er mit seiner Niederlage gegen Ilja Dragunov umgeht und was als nächstes für ihn auf dem Plan steht. Als er gerade antworten möchte, möchte Mark Coffey die Sendung bereits beenden, da die Zeit abgelaufen ist. In dem Moment taucht der eigentliche Host Noam Dar noch mit Sha Samuels auf. Noam Dar ist am Boden zerstört und möchte die Polizei rufen, um die Sache zu regeln, was Sha Samuels jedoch verhindert. Er legt sich mit Gallus an, die sich jedoch über ihn lustig machen und erstmal ein Selfie mit der Trophäe machen. Sie tauschen einige verbale Nettigkeiten aus und Noam Dar geht dazwischen. Es sollte doch hier um ihn gehen. Noam Dar fordert auf die Sendung zu beenden und möchte sich seine Trophäe nehmen. Joe Coffey hält diese kurz fest. Er solle sich daran erfreuen solange er sie noch hat. Noam Dar fordert seine funky Musik, doch Gallus verhindern dies und lassen ihre Musik einspielen. Sie amüsieren sich, während Devlin, Samuels und Dar das Weite suchen.


    In einem Video von früher am Tag sehen wir eine Konfrontation zwischen Jack Starz & Dave Mastiff. Jack Starz hat versucht die Niederlage aufzuarbeiten und möchte die beiden zu einem erfolgreichen Team machen. Er möchte Dave Mastiffs Respekt. Den muss er sich jedoch erarbeiten.


    Kenny Williams wendet sich in einer Vignette an Sam Gradwell. Mit einer Kakerlake wie ihm sollte sich dieser besser nicht anlegen.


    Single Match

    A-Kid besiegt Saxon Huxley nach einem Springboard DDT


    Nach dem Match gibt es noch einen Handshake zwischen den beiden.


    Gallus feiern Backstage und Wolfgang verlässt Mark Coffey & Joe Coffey, weil er noch etwas zu regeln hat. Aus dem Nichts wird er von Jordan Devlin mit einem Stuhl niedergeschlagen und dieser holt sich endlich seine Sonnenbrille zurück.


    Während der Pause wurde A-Kid zu seinem Sieg gegen Saxon Huxley befragt. Er ist gut drauf und freut sich, dass Huxley scheinbar endlich seine Ruhe gefunden hat. Die Arbeit mit ihm hat sich also ausgezahlt. Die Familie geht an ihm vorbei und Charlie Dempsey und er liefern sich kurzen, intensiven Blickkontakt und nicken sich zu.


    Für kommende Woche werden zwei Matches angekündigt: Jordan Devlin vs. Wolfgang und Kenny Williams vs. Sam Gradwell.


    Zeit für den Main Event der heutigen Show.


    Single Match

    Nathan Frazer besiegt Teoman (w/ Rohan Raja & Charlie Dempsey) via Pinfall nach einem Corkscrew 450 Splash


    Während Frazer seinen Sieg im Einzugsbereich genießt, kann Die Familie im Ring nicht fassen, dass sie diesen Kampf nicht gewonnen haben. Mit diesen Bildern endet NXT UK.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Bei Amale glaube ich, dass man sie auf kurz oder lang zur Championesse machen wird. Wird jedenfalls jetzt stetig aufgebaut, kriegt sicherlich noch ihre Rache an Jinny und mit Fans könnte ich sie mir auch als Face vorstellen. Zur Zeit schwankt es ja so ein wenig zwischen Face und Heel.


    A-Kid und Saxon Huxley sind ganz witzig zusammen, die Ansetzung des Matches später habe ich aber nicht so ganz verstanden.


    In der Tag Szene sehe ich in Smith & Carter absolut null Gefahr für Moustache Mountain - denke das wird ein wenig spannendes Titelmatch.


    Supernova Sessions mit Gallus waren witzig.


    Im Main Event hat mich der Sieger immens gestört. Nichts gegen Frazer, aber hier kam die Rache an den Angriffen der Familie viel zu früh. Es war immerhin eine 3 gegen 1 Situation, auch wenn Raja & Dempsey jetzt Ringside nicht so viel gemacht haben, aber daraus einen cleanen Sieg von Frazer machen und nicht den obligatorischen Roll-Up zu nutzen, fand ich fürs Standing der Mannen rund um Teoman nicht gut. Mal gucken, was man daraus noch macht.


    An und für sich gute Show. Die leeren BT Sports Studios stören mich aber wirklich wieder. Man kriegt ja auch keine Info, wieso es so ist. Sehr schade, dass erneut niemand vor Ort ist, da England ja eigentlich vieles geöffnet hat. Kann da vielleicht jemand Info zu geben? ^^  Skyclad vielleicht?

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Hat noch niemand die Show gesehen? =O


    Opener war leider nicht so gut, optisch ist Amale immer nett anzuschauen, aber wrestlerisch gab es in dem Kampf so viele Unsauberkeiten und auch Unsicherheiten.

    Der Bocksprung wo man sich fast verhedderte, der slide in die Ringschürze der nicht klappte, stümperhafte Shoulderblocks auch am Ende musste Nina sich erstmal gemütlich in die Ecke robben und Platz nehmen für einen Facewash :lol:


    A-Kid vs. Saxon Huxley hat mir gut gefallen. Sehr abwechselungsreiches Technik vs. Powerhouse Match. Huxley gefällt mir immer mehr, der moderne Berzerker :thumbup:

    Vor allem die Backstage Clips der beiden mag ich gerne.


    Main Event war stark - verbissen und trotzdem technisch vom feinsten!


    PS: Jordan Devlin schaute gestern verdammt gut aus, als Frau wäre ich in Ohnmacht gefallen :lol:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E