A N Z E I G E

Schauspieler und Synchronsprecher Ekkehardt Belle (67) verstorben

  • Er war die deutsche Stimme von Kevin Sorbo als Hercules, Lorenzo Lamas in Renegade - Gnadenlose Jagd und von Saber Rider. Achja Er war auch die deutsche Stimme von Fiesoduck in Darkwing Duck


    Jetzt ist Ekkehardt Belle mit 67 Jahren gestorben. R.I.P :tears:

  • A N Z E I G E
  • Er war nicht so bekannt, es ist trotzdem immer traurig wenn jemand geht.

  • Sehr markante Stimme. RIP

    Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.


    Gustave Le Bon - Psychologie der Massen (1895)

  • Er möge in Frieden ruhen. Zuletzt war er glaube ich Standardstimme von Steven Seagal.

    "Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

    "Hard work pays off, dreams come true. Bad times don't last, but Bad Guys do."

  • Ich will nicht pietätlos klingen, doch auch unter Gefahr zu laufen, mich unbeliebt zu machen, muss ich mich dennoch fragen, ob es für Persönlichkeiten mit wirklich geringem Bekanntheitsgrad einen eigenen Thread benötigt.

    Google News findet keine einzige Nachricht zum Tod: https://news.google.com/topics/CAAqJAgKIh5DQkFTRUFvS0wyMHZNREkyZG0xMFloSUNaR1VvQUFQAQ?hl=de&gl=DE&ceid=DE%3Ade

    Selbst den Wikipedia Artikel des besagten Mannes hat noch niemand aktualisiert.


    Natürlich ist der Tod immer schlimm für Angehörige und Freunde. Aber außer einem "RIP" wird wahrscheinlich niemand hier im Thread eine größere Anekdote oder schöne Erinnerung zu dieser Person zum Besten geben können... Das ist es doch, was solche Threads ausmachen sollte.

    Einmal editiert, zuletzt von il Mostro ()

  • Oh nein, die Stimme von Captain Smoker aus One Piece.


    Möge er in Frieden Ruhen :(

    Immer traurig wenn Stimmen verschwinden, die man sein leben lang irgendwoher kennt.

    ..a little bit of the bubbly.

  • Also ich möchte auch nicht unhöflich klingen, aber für mich hat(te) Ekki Belle einen gewissen Bekanntheitsgrad, weshalb dieser Thread in meinen Augen jedweden Sinn ergibt. Wenn es nach deiner Definition geht müssten dann hier auf dem Board auch bsp. Physik-Nobelpreisträger, Dirigenten und ausländische Politiker erwähnt werden (wenn nicht so geschehen). Geschieht hier aber nicht (so häufig), selbst wenn die hier einen höheren Bekanntheitsgrad in der Mainstream-Kultur besitzen.


    Daher erwähnen wir hier nur Leute, die zum Mainstream der Userschaft passen. Und Belle mit seiner markanten Stimme tut es.


    Just my 2 cents ...

    "Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

    "Hard work pays off, dreams come true. Bad times don't last, but Bad Guys do."

  • Oliver Kalkofe verfasste auch einen Nachruf.

    Belle war u.a. die Stationvoice von Tele5 und hat auch bei SchleFaZ die Sachen eingesprochen.


    Als Stimme von Captain Smoker passte er wie Arsch auf Eimer. Ebenso verlieh er als Sprecher für Steven Seagal dem Mann eine gewisse Coolness, genau wie auch Lorenzo Lamas in Renegade. Dazu auch noch Kevin Sorbo als Hercules wo er ebenfalls überzeugen konnte.


    Dann noch seine Arbeit bei Hörspielen, wo ich seine Stimme auch sehr angenehm empfunden habe.


    Danke für die vielen schönen Stunden wo man deiner Stimme lauschen dürfte, Ekkehardt.

    "Station Wagons are the Wave of the Future. Trust Me!"

  • Oh Mann. Er war auch auf dem Synchronforum aktiv und hat regelmäßig mit Fans gechattet. Man hat sogar gemeinsam um verstorbene Kollegen getrauert, daher ist es sehr schade zu hören dass auch er jetzt mit unter 70 schon gehen musste. Eine Synchronrolle die er auch hatte und hier noch nicht erwähnt wurde, war Bill Bixby als David Banner in der Hulk Serie. Auf der DVD Box zur dritten Staffel gibt es sogar ein längeres Interview mit ihm und Hartmut Neugebauer.


    In den letzten Jahren sind wirklich viele bekannte Stimmen für immer verstummt. Und viele leider in nicht einmal in einem so hohen Alter.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E