A N Z E I G E

Cody Rhodes offiziell Free-Agent - arbeitet ohne Vertrag für AEW

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • A N Z E I G E
  • Fightful Select has learned that the current AEW TNT Champion Cody Rhodes is technically a free agent. Cody's contract expired at the end of 2021, and he's been working in All Elite Wrestling without a contract ever since.


    Based on sources we followed up with in AEW this morning, we're told that some have known about this over the past several weeks.


    In speaking with Sports Illustrated recently, Cody stated “As of now, my future is with AEW,” he says. “AEW would be very strange without the core members of the revolution. We all still talk. We all have this admiration for each other. I can’t see myself anywhere else, and I’m very optimistic about what the future holds.”

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

  • Cody beim Rumble wäre wohl der größte Clusterfuck, der derzeit möglich wäre (Vertragslaufzeiten inkludiert). ^^

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!

    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Cody beim Rumble wäre wohl der größte Clusterfuck, der derzeit möglich wäre (Vertragslaufzeiten inkludiert). ^^

    Wäre schon geil, allein für die Reaktionen hier. ^^

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

  • Und schon gehen die wilden Spekulationen los. Dabei sagt Cody doch selber, dass er sich in AEW sieht und man einfach verhandelt. Und darüber wird man eh nix erfahren solange keiner Interna ausplaudert, was TK bei jeder Gelegenheit klarstellt, dass man öffentlich nicht darüber redet.

  • Cody wird bei AEW bleiben. Geht eben noch um Details. Er wird auch nicht beim Rumble sein.


    Aber es ist schon krass, dass nach fast 3 Jahren Cody derjenige der EVPs ist auf den man als Erstes verzichten könnte.

  • Bei den anderen EVPs wäre es für mich eher überraschend gewesen, wenn er nicht der erste EVP gewesen wäre, auf den man am ehesten verzichten könnte.

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!

    Liebhaber schlechter Wortspiele

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E