A N Z E I G E

Pitches für AEW 2022

  • -Wer soll Verpflichtet werden

    Johny Gargano, wenigstens mal als Open Challenger auf den TNT Titel. Ansonsten würd ich gerne Wyatt sehen, aber er bräuchte schon einen Main Spot und die sind noch voll, vielleicht passt es Mitte des Jahres.


    -Wer soll gepusht werden

    Malakai Black, der Typ ist Potential Pur, und mit Stabel im Rücken könnte er richtig groß werden.


    -Wer soll Champ werden

    MJF sollte den Hangman den Titel abnehmen, und das muss IMO gar nicht mehr so lange warten. Der Hangman gefällt mir als Jäger besser.


    -Wen/Was könnt ihr nicht mehr sehen

    Matt Hardy, seine Zeit ist einfach vorbei. Sollte sein Bruder nicht kommen, kann er ruhig Backstage eine Position übernehmen.


    -Wünsche zur Firmenpolitik

    Man muss Verträge auslaufen lassen.

    Ich würde gerne auch mal öfters ein DQ Finish sehen (natürlich nicht so oft wie bei WWE), so kann man schonab und zu mal jemanden schützen

    Weniger Multi Tag Team Matches, dafür mehr Three Ways und Fatal Four Ways


    -Segmente /Matches/Storys Fehden

    Malakai Black vs CM Punk

  • A N Z E I G E
  • Ansonsten hat man eig alle, der Japaner ( Namen vergessen) der letztes Jahr für 2-3 Shows dabei gewesen ist an der Seite von Omega, der darf gerne wieder kommen :)

    Das war Konosuke Takeshita. Er hält momentan den wichtigsten Titel in DDT. Sanshiro Takagi, Präsident von DDT, hat vor ein paar Tagen gemeint, dass er seine Leute gerne auf längere Exkursionen schicken würde um DDT im internationalen Markt noch bekannter zu machen und mehr Abonnenten für Wrestle Universe zu gewinnen. Es könnte also sein, dass wir Takeshita vllt. nochmal für einen längeren Zeitraum zu Gesicht bekommen werden.


    PS: Was Kairi Sane betrifft, so kann man stark davon ausgehen, dass sie wieder zurück zu Stardom gehen wird. Sie wohnt wieder in Japan und hatte schon letztes Jahr Interesse bekundet, um an Stardoms 10th Anniversary Show teilzunehmen, was die WWE ihr nicht gestattet hatte. Hinzu kommt, dass sie u.a. wegen ihrem Ehemann zurück nach Japan kam. Ich bin überzeugt, dass sie spätestens im März bei Stardom auftauchen wird.

  • Das war Konosuke Takeshita. Er hält momentan den wichtigsten Titel in DDT. Sanshiro Takagi, Präsident von DDT, hat vor ein paar Tagen gemeint, dass er seine Leute gerne auf längere Exkursionen schicken würde um DDT im internationalen Markt noch bekannter zu machen und mehr Abonnenten für Wrestle Universe zu gewinnen. Es könnte also sein, dass wir Takeshita vllt. nochmal für einen längeren Zeitraum zu Gesicht bekommen werden.


    PS: Was Kairi Sane betrifft, so kann man stark davon ausgehen, dass sie wieder zurück zu Stardom gehen wird. Sie wohnt wieder in Japan und hatte schon letztes Jahr Interesse bekundet, um an Stardoms 10th Anniversary Show teilzunehmen, was die WWE ihr nicht gestattet hatte. Hinzu kommt, dass sie u.a. wegen ihrem Ehemann zurück nach Japan kam. Ich bin überzeugt, dass sie spätestens im März bei Stardom auftauchen wird.

    Besten Dank 👍🏻 Wäre echt mega, wenn er mit Kenny diese Art Meister Schüler Story durchzieht.


    Mit Sane wäre schon schade, aber ich gebe die Hoffnung mal nicht auf 😃 auch wenn es nur fürs Turnier ist 😁

  • -Wer soll gepusht werden

    Chris Daniels! Natürlich kein Mann mehr für die Zukunft, aber ich würde mir wünschen das er gegen Ende seiner Karriere jetzt endlich als Fallen Angel nochmal einen ordentlichen Push erhält!

    Ich würde mir wünschen, dass man ihm nochmal den Titel gibt. Denn er ist wahrscheinlich der beste, verdienteste Wrestler der Welt, der nie wirklich das ganz große Rampenlicht hatte.

  • Wer soll Verpflichtet werden

    -Dalton Castle.

    Wer soll gepusht werden

    Samy, the Bunny und Ricky starks, jon Moxley, der gehört irgendwie immer da oben hin. Oder zumindest in eine relevante Fehde. Und Eddy Kingston


    -Wer soll Champ werden

    Schwierig eventuell noch mal ein oldstar wegen der fackelubergabe. Und der American Dragon Brian D.


    -Wen/Was könnt ihr nicht mehr sehen

    -eigentlich niemanden. Weil kaum jemand überpräsent dargestellt wird, der nervt.


    Wünsche zur Firmenpolitik

    Den Weg von vor der Pandemie weiter fahren und nicht WWE 2.0 werden sondern die Alternative



    -Segmente /Matches/Storys Fehden

    Das regelt MJF schon.

    Und cody muss zum Homelander werden. Ich sehe da so viel Potential und parallelen. Noch ist der Zug nicht abgefahren.

    Haste Scheiße am Schuh , haste Scheiße am Schuh


    #Greuther Fürth


    R.I.P Danny Havoc

  • Wer soll Verpflichtet werden

    - Windam Rotunda

    - Athena


    Wer soll gepusht werden

    - Eddy Kingston

    - Ricky starks

    - Hook

    - Dante Martin


    Wer soll Champ werden

    - Mox und Kingston als Tag Team

    - Orange Cassidy TNT

    - Erst Punk dann MJF als World Champ


    Wen/Was könnt ihr nicht mehr sehen

    - Mir fällt niemand ein, der wirklich Nervt


    Wünsche zur Firmenpolitik

    - Hier bin ich ganz bei Doink



    Segmente /Matches/Storys Fehden

    - MJF weiter wie bisher

    - Wir brauchen ein House of Black

    - Homelander Cody

    - Alles mit Shida 🥰

  • Ich habe Dynamite noch nicht gesehen und schaue es spoilerfrei heute Abend also wenn was von meinen Wünschen tatsächlich so passiert ist heute Nacht bitte nicht spoilern ;)

    Wer soll verpflichtet werden

    - Brody King. Bei ihm denke ich das er wahrscheinlich schon verpflichtet ist und eigentlich letzte Woche sein Debüt gegeben hätte wenn sich Fenix nicht verletzt hätte. Ansonsten nur eine Frage der Zeit er passt für mich ins Roster in Kombination mit Black.


    -Bray Wyatt. Für mich einer der Wrestler die ich schon immer mal ohne WWE Handbremse sehen wollte. Er hat den Look, Ausstrahlung und in Ring können und ist damit meiner Meinung nach für jede Liga eine Verstärkung.


    -Zack Sabre Jr. Für mich einer ber besten Wrestler der Welt. Allein für die Dream Matches mit Bryan Danielson, Garcia, Pac... Würde es sich lohnen.


    -WALTER. Denke zwar nicht das es zustande kommt aber ihn würde ich gerne sehen.


    -Briscoes. Ihnen würde ich einfach einen Run in einer großen Liga gönnen, sie sind eines der besten Teams der Welt und wer ihre Promos zu FTR gesehen hat weiß das sie auch da zu überzeugen wissen. Sie gehören einfach auch in die beste Tag Team Division die es zur Zeit gibt und die ist AEW.


    -Sasha Banks. Ich liebe sie im Ring und auch bei ihr würde ich gerne sehen was noch möglich ist.


    - Shotzi Blackheart. Ich sehe sie im Ring gerne, sie ist mit 29 recht jung und glaube sie könnte das Damen Roster noch gut verstärken. Aber bitte ohne Panzer.


    Wer sollte gepusht werden.


    -Ricky Starks. Jung, Charismatisch, gut im Ring und hat diesen junger The Rock Look. Bringt für mich alles mit was man haben muß als Wrestler.


    -Hook. Muß man mal abwarten wie er sich entwickelt aber die ersten Eindrücke waren super. Solange er so over ist sollte man ihn Pushen, vielleicht die nächsten Wochen noch 3-5 Random Gegner wegklatschen lassen und dann in eine bessere Fehde stecken wo sich dann zeigt ob er dem Hype gerecht wird. Aber aktuell ist er der heißeste Scheiß den den AEW hat.


    -Danny Garcia.sein in Ring können ist für sein Alter schon erstaunlich, sehr saubere Moves und diese natürliche Härte bei ihm gefällt mir sehr. Wie auch bei Hook möchte ich noch ein bisschen abwarten was die nächsten Wochen und Monate bringen ob er das Zeug zu einem großen hat. Aber erstmal freue ich mich auf jedes Match mit ihm.


    -Kris Stadlander. Gefällt mir auch wahnsinnig gut im Ring und sie hat auch ihren eigenen Look. Sie darf gerne mehr zeigen und bin mir sicher das sie das auch noch wird.


    Wer soll Champ werden.


    -MJF. Es gibt im Wrestling zur Zeit kein besseren Heel als ihn und jedes Mal wenn er in den Ring steigt liefert er auch. Absolut das komplette Paket der Mann.


    -Miro. Sollte er verletzungsfrei bleiben. Auch er überzeugt im Ring, hat ne starke Präsenz im Ring und bei Promos, geht super als irres Monster durch, er hat auch alles was es braucht für mich.


    -Bryan Danielson. Hätte nicht gedacht das ich nochmal so ein Fan von ihm werde aber er ist in der Form seines Lebens und weiß auch in allen Punkten zu überzeugen. Die Verpflichtung auf die ich mich am wenigsten gefreut hatte im Vorfeld aber die, die bei mir am meisten gezündet hat.


    -Adam Cole. Auch er einfach das komplette Paket,Mic,Ring und Ausstrahlung ist da. Jetzt noch mit Stable in der Hinterhand kann alles mit ihm passieren.


    - Malakai Black. Kann zwar noch ein bißchen dauern aber sollte jetzt sein Stable kommen kann man ihn auch zum Champion machen. Er strahlt auch eine Wahnsinns Präsenz aus und im Ring liefert er auch zuverlässig.


    -Eddie Kingston. Ihm würde ich einen Run gönnen auch wenn es nur ein kurzer wäre. Er ist over wie sau, liefert am Mic wie kein anderer und er hätte es sich verdient nach seiner langen Karriere einen Titel in ner Major Company zu halten. Es wäre der ultimative Feel Good Moment.


    -Proud & Powerful. Waren zu lange im Stable etwas untergegangen und hatten somit keine Gürtel nötig aber ich denke spätestens gegen Jahresende sollte es soweit sein, sie sind einfach zu gut im Ring und mit Facepaint noch ne Ecke cooler als sie es eh schon waren.


    -Serena Deeb. Beste Frauen Heel im Roster und wie bei Eddie wäre der Gürtel eine verdiente Geste. Im Ring auch über jeden Zweifel erhaben, ihre Fehde mit Shida ist super ich könnte jede Woche ein Match mit beiden sehen.


    -Thunder Rosa. Sie bringt bei den Mädels nach Britt einfach das Beste gesamt Paket mit, in Ring, Look und Ausstrahlung stimmen. Denke sie ist es die Britt den Gürtel abnimmt.


    Wen ich nicht brauche.


    QT Marshall. Im Ring brauche ich ihn leider nicht auch wenn er gut ist aber stellt so gar nichts da seine Promos lassen mich kalt obwohl sie gar nicht so schlecht sind aber da ist der Funke noch nie übergesprungen.


    Aaron Solo. Ist im Ring auch in Ordnung aber auch bei ihm passiert bei mir nichts nur als besserer Jobber zu gebrauchen.


    Tony Nese. Tony ist eigentlich sehr gut im Ring aber auch bei ihm zündet rein gar nichts bei mir wenn ich ihn auf der Straße sehen würde, würde ich ihn wahrscheinlich noch nicht mal erkennen, total austauschbar. Sorry


    Ryan Nemeth. Leider hat er nichts von dem Talent von seinem Bruder, finde ihn sowohl im Ring als auch bei BTE total langweilig. Bei BTE ist er der einzige den ich mittlerweile skippe.


    Sind jetzt alles keine Leute die mir weh tun aber brauchen würde ich sie alle nicht.


    Wünsche


    -Ich würde mir ein großes Tag Team Turnier wünschen, wo jedes Team mindestens einmal gegeneinander antritt (glaube in Japan gibt es sowas).

    Ich finde zwar das die AEW die beste Tag Team Division hat aber am Ende doch zu wenig daraus macht.


    -Aus der Zusammenarbeit mit den anderen Ligen könnte man auch was großes daraus machen. Z.B. ein großes Turnier mit verschiedenen Austragungsorten auf verschiedenen Kontinenten usw. Bißchen wie TNAs World X Cup nur in viel größer. Oder einfach Super Shows mit den kooperierenden Ligen und die daraus resultierenden Dream Matches.


    -Eine Show im Hammerstein Ballroom. Auch wenn sie mittlerweile viel größere Hallen voll machen hat der Ballroom eine besondere Atmosphäre und viel Wrestling Tradition. Glaube das würde cool aussehen im TV.


    -Man darf gerne in mehr Lizenzen bei Theme Songs investieren. Mir gefällt es wenn Mox mit Wild Thing, Punk mit Cult of Personality usw. reinkommt.


    -Generell hoffe ich das diese Deteilverliebtheit und kleinen Eastereggs bestehen bleiben. Aber ansich mache ich mir darüber keine Gedanken, das ist das erste Mal seit vielen Jahren das ich einer Wrestlingliga voll vertraue.


    -Mein größter Wunsch wäre eine Deutschland Tour ;)


    -Eigener Sreaming Dienst mit im Programm sollen die Partnerligen, PWG sein und das ROH Videomaterial soll man einkaufen.


    Matches / Segmente


    Hier mal ein paar Matches/Fehden auf die ich bock hätte...

    -Punk vs Ricky Starks. Punk könnte Starks auf die nächste Stufe bringen.


    -Bryan Danielson vs Daniel Garcia. Kann mir vorstellen das die beiden gut miteinander harmonieren und auch hier könnte Danielson aus Garcia ein Star machen.


    -Tag Team Leiter Match. Young Bucks vs Lucha Bros vs Top Flight/Dante & Lio vs Private Party


    - Malakai Black bekommt festes Stable.


    -Adam Cole vs Kenny Omega


    -Britt Baker vs Thunder Rosa last Woman Ständig.


    -Cody bricht die Regel und wird World Champion (das wird ein größerer Müllberg als bei Hogan :-D)


    -Hall of Fame kann man einführen.

    Aber eine die sich nicht nur auf die AEW konztriert sondern auch Ligenübergreifend Wrestler ehrt.

  • Wow also da kann ich einfach nur alles zu 100% unterschreiben!

    Super auf den Punkt gebracht.

    Nur Punk als Champ hast du vergessen;)

  • Ich erwarte, oder besser gesagt hoffe, das Darby und Sting sich Richtung Tag Team Titles bewegen 😎

    Ein Run mit Matches gegen diese Tag Team Division wäre bestimmt ein Leckerbissen und allein von der Match Qualität her ein würdiger Abgang für Sting 😊

  • -Wer soll Verpflichtet werden

    Windham, Garango, Danhausen!, The Boys!, Dalton Castle, Keith Lee


    -Wer soll gepusht werden


    Wardlow, Ricky Starks, Adam Cole, MJF


    -Wer soll Champ werden

    MJF! Miro, Daniel Garcia, FTR.


    -Wen/Was könnt ihr nicht mehr sehen

    Orange Cassedy, Chris Jericho


    -Wünsche zur Firmenpolitik


    verpflichtet the Boys, Mehr Fokus auf Sport, Tag Team Division stärken, Professioneller werden vor allem was die Produktion angeht.


    -Segmente /Matches/Storys Fehden


    MJF vs Wardlow! FTR vs The Boys, Cody als Homelander

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E