A N Z E I G E

09 - JAPAN - Schlagzeile des Jahres 2021

Die MOONSAULT.de Year-End Awards 2021 sind eröffnet: Jetzt mitmachen und abstimmen!
  • JAPAN - Schlagzeile des Jahres 2021 40

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Welche ist eure Schlagzeile des Jahres 2021 in Japan? Stimmt ab und lasst es uns in den Kommentaren wissen.

  • A N Z E I G E
  • Die Wahl ist hier auch wieder sehr schwer. Die Rückkehr von Shibata ist ein großes Ereignis. Das NJPW die IWGP Heavyweight Championship in den Ruhestand geschickt hat und ersetzt hat, war und ist ein Skandal. Die Ankündigung von NOAH vs. NJPW im Rahmen von Wrestle Kingdom, was es vor wenigen Tagen zu sehen gab, hatte große Vorfreude ausgelöst. Die Ankündigung der Match Card war dann zwar enttäuschend, weil die großen Singles Matches fehlten. Das Event selber fand ich aber trotzdem gut. Wählen könnte man auch die Abgänge von Suzu Suzuki, Maya Yukihi und Risa Sera von Ice Ribbon. Überhaupt ist Ice Ribbon damit in einer sehr prekären Situation, was mir für die Liga leid tut, aber es sieht wohl auch so Zuschauermäßig momentan nicht so gut aus. Ich hoffe, dass sie es überstehen können. Auch die Abgänge in anderen Joshi Promotions (AWG und auch bei Marvelous). Stardom wandelt sich zum positiven und ist in einer Erfolgsspur. In kleinerem Maße trifft das auch auf TJPW zu. Andere Joshi Ligen haben es schwer und sind am kämpfen. Das muss man schon so sagen.


    Ich entscheide mich unterm Strich für den Abgang von Jungle Kyone von Stardom. Ich fand und finde es immernoch sehr schade, zumal ich mich sehr auf ihre Rückkehr gefreut habe und hoffte, dass man sie evtl. beim 5 Star GP zu sehen bekommen könnte. Leider kam es ganz anders. Sie will nicht aufhören, aber man wird sehen, wann und wo sie zurückkommen wird. Ich wünsche mir, dass es vllt. doch im Rahmen von Stardom passieren kann und sie neben ihrem Job, wenigstens ein paar Shows für Stardom bestreiten kann, so wie es u.a. Takumi Iroha macht, aber irgendwie glaube ich nicht so recht daran. Ich finde es in dieser Hinsicht auch einfach schade, dass man ihr nie einen Singles Titel gegeben hat. Das hätte sie sich verdient gehabt und die Leistungen hatte sie gebracht.

  • Es gab in 2021 einige große Schlagzeilen und je nach dem was man vermehrt verfolgt, wird hier die Wahl wohl auch sehr verschieden aussehen.


    Für mich war das Karriereende von Masato Yoshino der prägendste Moment in diesem Jahr. Es war viele Jahre einer der Säulen in DG und ein Garant für großartige Matches.

  • Katsuyori Shibatas Rückkehr hatte mich so überrumpelt, dass ich nur dieses Ereignis nennen kann. Das war so ein "WTF"-Moment, der sich mir sehr eingeprägt hat. Die Geschichte um den IWGP Heavyweight Title finde ich insgesamt sehr unglücklich, habe mich über die Monate jedoch schon fast dran gewöhnt.

  • Ja, habe erst überlegt. Das Comeback von Shibata, oder eher den neuen World Heavyweight Gürtel. Zwei Schlagzeilen die nicht verschiedener sein könnten.. die erste positiv, die zweite negativ. Habe mich dann für das letztere entschieden, weil man das Ausmaß weiterhin bei NJPW spürt finde ich. Der Gürtel wurde eine sehr lange Zeit wirklich miserabel dargestellt und hat enorm an Prestige verloren. Bin mal gespannt ob und/oder wann man sich überhaupt davon erholen kann...

    "well enough is enough and it's time for a change"

    "with a tear in my eye, this is the greatest moment in my life"

  • Wie schon einige schrieben, auch hier wieder eigentlich mehrere Gewinner. Zum einen das so verdammt überraschende aus-dem-Nichts-kommende Comeback von Shibata gegen ZSJ, was so verdammt positiv ist. Ebenfalls positiv hervorzuheben ist, dass sich STARDOM zur #3 entwickelt hat, es ist wirklich toll, dass Joshi Wrestling wieder so an Fahrt gewinnt. Dann hat man so traurige Ereignisse wie der Rücktritt vom Speed Star. :(

    Aber naja, den größten Vogel hat halt New Japan mit dem hässlichen Gürtel abgeschossen & damit den schönsten Gürtel im Wrestling in die Tonne gekloppt. Ist für mich noch immer nicht nachvollziehbar, auch weil das Ding einfach abgrundtief hässlich ist. :(

    "Max Verstappen - you are the world champion! The world champion!"


    Tore Counter: 23x Bundesliga 21/22 | 9x Champions League 21/22 | 4 Bundesligatore in 2022 | 11 Champions League-Tore in 2021 | 4 Pflichtspieltore in 2022

    300 Bundesligatore (#2) | 82 Champions League-Tore (#3) | 39 DFB-Pokal-Tore (#6)

  • Aber naja, den größten Vogel hat halt New Japan mit dem hässlichen Gürtel abgeschossen & damit den schönsten Gürtel im Wrestling in die Tonne gekloppt. Ist für mich noch immer nicht nachvollziehbar, auch weil das Ding einfach abgrundtief hässlich ist. :(

    Mal davon abgesehen, dass du Recht hast, und der neue Gürtel potthässlich ist.. ich finde, seit dem neuen Gürtel, auch das Booking rund um den wichtigsten Gürtel katastrophal. Manchmal hatte man Pech, manchmal war man selbst Schuld.... Ganz traurig, wie ich finde.

    "well enough is enough and it's time for a change"

    "with a tear in my eye, this is the greatest moment in my life"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E