A N Z E I G E

[NB] AEW Dark #124 Results vom 04.01.2022

  • AEW: Dark #124

    04. Januar 2022 (Taping vom 29.12.2021)

    Daily's Place – Jacksonville, Florida

    Kommentatoren: Excalibur & Tazz


    Singles Match

    Tony Nese besiegt Alan "5" Angels


    Singles Match

    Anna Jay (/w -1 & Tay Conti) besiegt Dreamgirl Ellie


    Trios Tag-Team Match

    The Gunn Club besiegen Roland Perez, Austin Green & Donnie Primetime


    Singles Match

    Marina Shafir besiegt Valentina Rossi


    Singles Match

    Bobby Fish besiegt Ryzin


    Trios Tag-Team Match

    Leyla Hirsch, Kris Statlander & Red Velvet besiegen Renee Michelle, Sofia Castillo & Marina Tucker


    Tag-Team Match

    The Acclaimed besiegen Blanco Loco & Axton Ray


    Singles Match

    Jamie Hayter besiegt Madi Wrenkowski


    Singles Match

    Dante Martin besiegt Chandler Hopkins


    Singles Match

    Sammy Guevara besiegt Ho Ho Lun


    Singles Match

    Powerhouse Hobbs besiegt Colt Cabana (/w -1)


    Singles Match

    Brian Pillmann Jr. besiegt JD Drake (/w Cezar Bononi)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • A N Z E I G E
  • Guter Opener, Marina Shafir mit Theme und ihrem Judo/MMA-Background ein interessanter neuer Faktor für die Division, Hirsch und Statlander mit offenkundigen Dissonanzen fehden weiter, The Acclaimed kündigen an, dass sie Tag Champs werden wollen 2022, Hayter und Madi mit gutem Match, Hayter stiff wie eh und je, Madi eine der geschmeidigeren Nachwuchswrestlerinnen im Roster und weiß ihre Mimik einzusetzen, Dante und Chandler auch mit nem hübschen Match, Chandler hat die Technik und könnte ein weiterer sein, der nach und nach mehr Action bekommt, Ho Ho Lun eher enttäuschend, Hobbs und Colt lieferten und den Main Event hab ich nicht geguckt. JD in dem Stable ist nicht so meins.

  • Also die Entrancemusik von Shafir... fand ich "interessant". :lol: Passt irgendwie so gar nicht.

    Ich sehe in Shafir eher eine Bad-Ass-MMA-Kämpferin & dann diese ruhige Musik. Ist irgendwie leicht seltsam. ^^

    "Max Verstappen - you are the world champion! The world champion!"


    Tore Counter: 23x Bundesliga 21/22 | 9x Champions League 21/22 | 4 Bundesligatore in 2022 | 11 Champions League-Tore in 2021 | 4 Pflichtspieltore in 2022

    300 Bundesligatore (#2) | 82 Champions League-Tore (#3) | 39 DFB-Pokal-Tore (#6)

  • Billy Gunn ist immer noch der Real Deal im Catchen! :lol: :thumbup:

    Sogar mit Aubrey ist er sich zum ersten mal nach seinem Heelturn wieder näher gekommen.

    Mr.Ass braucht nur ins Publikum zu schauen und die Crowd reagiert sofort auf Ihn :thumbup:


    Ansonsten einige kurze aber gute Matches.

    Mich persönlich hat es gefreut natürlich Sofia Castillo wiederzusehen <3


    Bei Madi hoffe ich das sie ok ist, der versaute Backbreaker sah böse aus.


    Auch Blanko Lopez hat mir gefallen. Und Roland Perez sollte mit Austin Green mal ein Tag Team bilden!

  • Ich fands geil😁. Ist mal was anderes.

    Ist bestimmt die Nationalhymne Moldawiens oder so😄.

    Für mich hat sowas eh Pride FC Flair. Ein Prodigy aus Moldawien, die ohne Gesichtszuckung zu einer Art Hymne zum Ring kommt und ihre Arbeit erledigt.

    Hook ist halt die New School Variante, Shafir ist die Old School Variante. Für mich jedenfalls.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E