A N Z E I G E

Wrestling Merchandise - was habt ihr daheim?

FINALE! Die ligenübergreifenden MOONSAULT.de Wrestling Awards 2022 sind online!
  • A N Z E I G E
  • So ziemlich das Einzigste, was ich Post-Kindheit (oder frühe Jugend) an Merch gekauft habe, waren damals VHS Kassetten bzw. später DVDs und Blurays.


    Ist bei mir aber super basic, weil es sich auf WWF/WWE beschränkt (dafür besitze ich die Mehrheit aller Specials/Compilations, die erschienen sind (also 200-x Stück) sowie nahezu alle jährlichen "Big 4"*). Das Absurde in meinem Fall ist, daß ich vieles davon zwei Mal gekauft habe, da vor wenigen Jahren mal bei mir eingebrochen und mir die Sachen gezockt wurden.


    Klar hätte ich dann auch sagen können "Ach, ist im Zeitalter vom WWE Network (usw.) eh egal." aber dazu hat es mich dann doch zu sehr in den Fingern gejuckt (erst nur meine Lieblingsveröffentlichungen wieder besorgt, dann nach und nach die anderen).


    * Ich muß aber auch ehrlicherweise gestehen, daß das bei mir teilweise auch mehr Gewohnheit/Sammeltrieb als alles andere ist. Habe manche der Veranstaltungen der letzten Jahre bis heute nicht in Gänze gesehen. Aber ihr kennt das ja vermutlich selbst: Wer, jetzt mal als Beispiel, 20 SummerSlams im Regal stehen hat, kauft dann vielleicht auch den 21., selbst wenn das Interesse zeitweise nur bedingt vorhanden ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E