A N Z E I G E

Kevin Owens verlängert bei der WWE

  • Ich glaub als Gimmick könnten Jinder Bueno und Jinder Country gut funktionieren, während wir Jinder-Überraschung bereits hatten (Titelgewinn).

    Oder halt mit William Regal als Manager..

    Wenn Regal nochmal in den Ring steigt könnten sie als Jinder Regal antreten.


    Also man kann sich ja vieles schön reden, aber KO würde das Niveau jeder Promotion anheben und wahrscheinlich hätte ihn auch jeder gerne gehabt. Trotzdem hat er sich für die WWE entschieden, was aktuell sicher clever ist. Denn RAW entwickelt gerade wieder etwas und das ohne Lesnar, Goldberg oder sonst einem Altstar

    Einmal editiert, zuletzt von BadJoker ()

  • A N Z E I G E
  • Nicht bei einer "No Cut" Klausel.. Da bleibt man bis zum Vertragsende oder der Wrestler hat sich in der Öffentlichkeit daneben benommen in der Richtung "Außerordentliche Kündigung" .

    -------

    WWE zeigt großes Interesse an MJF Verpflichtung laut Andrew Zarian.

    Die TV Sender USA Network und Fox würden gerne MJF bei der WWE sehen.

    MJF könnte man erst 2024 verpflichten.

    3 Mal editiert, zuletzt von Guru-FitBud ()

  • Es soll wohl welche geben bei einigen Wrestlern. Karl Anderson meinte mal, dass er und Gallows so eine Klausel nicht wollten.


    Edit:


    Hab noch das gefunden vom WON


    "Strowman was earning $1.2 million and did not have a no-cut clause in his contract which many top-talent do.


    Haben wohl paar wenige Topstars.

    Einmal editiert, zuletzt von Grissom ()

  • A N Z E I G E
  • Freut mich wirklich sehr für den Menschen dahinter und seiner Familie. Finanziell vollkommen ausgesorgt

  • Also wenn WWE mal kein Bock mehr hat oder sie sein Gehalt nicht mehr zahlen wollen, heißt es ganz schnell "Bye, Bye". :(

    Außer bei den überraschend entlassenen Braun Strowman und Bray Wyatt hat es doch wirklich äußerst selten Wrestler vom Kaliber Kevin Owens getroffen, wenn es um eine Entlassungswelle ging, oder vertue ich mich da jetzt komplett?

  • Gibt es bei WWE überhaupt CC Klauseln?

    Vollständige Kontrolle definitiv nicht, aber großen Input auf jeden Fall. Da fallen sicherlich Topstars wie Reigns, Lesnar etc. rein. Oder früher auch Cena. Dürfte sich aber in Grenzen halten.

    [...] wenn es um eine Entlassungswelle ging, oder vertue ich mich da jetzt komplett?

    Würde jetzt spontan auch auf "nein" tippen. Meistens hat es wirklich Mid- & Undercard Talente getroffen.

  • Vollständige Kontrolle definitiv nicht, aber großen Input auf jeden Fall. Da fallen sicherlich Topstars wie Reigns, Lesnar etc. rein. Oder früher auch Cena. Dürfte sich aber in Grenzen halten.

    Würde jetzt spontan auch auf "nein" tippen. Meistens hat es wirklich Mid- & Undercard Talente getroffen.

    Die Story um die Bloodline booken Reigns und Heyman nahezu alleine und holen sich wahrscheinlich dann nur kurz das okey von Vince.

  • Zitat

    WWE zeigt großes Interesse an MJF Verpflichtung laut Andrew Zarian.

    Die TV Sender USA Network und Fox würden gerne MJF bei der WWE sehen.

    MJF könnte man erst 2024 verpflichten.

    Und hier sollte Tony die Börse gaaaaaaaanz weit aufmachen denn MJF ist ein once in a decade Talent.

    Viel zu schade für die WWE um den midcard Miz ersatz zu spielen, MJF gehört die nächste Sting oder Ric Flair Karriere.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E