A N Z E I G E

Friday Night SmackDown! Report vom 10.12.2021

  • WWE Friday Night SmackDown!

    10.12.2021

    Staples Center, Los Angeles, Kalifornien, USA

    Kommentatoren: Michael Cole & Pat McAfee


    Die heutige Ausgabe aus dem Staples Center in Los Angeles wird von Sami Zayn eröffnet. Er wird in einem Rollstuhl in die Halle geschoben. Dann wird wiederholt, was vergangene Woche passiert ist. Es hat Roman Reigns und Brock Lesnar benötigt, um ihn in den Rollstuhl zu befördern. Zwei Männer, die sich nicht leiden können, haben Sami Zayn ausgeschaltet. Er möchte ja nicht wieder von Verschwörungen reden, aber ihm wurde eine Möglichkeit geraubt. Doch es waren nicht die beiden F5s, die ihm besonders wehgetan haben, sondern der Betrug von Brock Lesnar. Das wird jetzt zu einer Klagewelle führen. Adam Pearce, der Ringrichter, Roman Reigns, Brock Lesnar, Paul Heyman - alle, die etwas mit dem Match zu tun hatten, werden verklagt. Paul Heyman unterbricht ihn. Es tut ihm für das Publikum leid, dass sie sich diese Spielerei von Sami Zayn anhören mussten. Er stellt sich dem Publikum vor, doch Sami Zayn lässt ihn nicht zu Wort kommen, da er noch etwas sagen wollte. Doch Paul Heyman lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und redet weiter. Sami Zayn erhebt sich aus dem Rollstuhl. Paul Heyman hört ihm scheinbar nicht zu. Er war noch nicht fertig. Er weiß, dass Roman Reigns heute nicht da ist. Deshalb wird er ihm, Halskrause oder nicht, den Kopf abreißen. Es ist niemand da, um ihn zu retten.


    Die Musik von Brock Lesnar ertönt. Paul Heyman entgleiten die Gesichtszüge und auch Sami Zayn ist ängstlich. Brock Lesnar schnappt sich einen Stuhl und geht in den Ring. Er stellt den Stuhl in der Mitte des Rings auf und grinst Sami Zayn an, widmet sich dann aber erstmal Paul Heyman und lässt sich von diesem das Mikrofon geben. Dann setzt er sich Zayn gegenüber auf den Stuhl. Er fragt wie es ihm geht, aber Zayn geht es nicht so gut. Lesnar amüsiert sich über den Rollstuhl, die Halskrause und Krankenpfleger, die er dabei hat. Zayn unterbricht Brock, er soll die Klappe halten, das ist ja nicht sein eigener Fehler, dass er in diesem Zustand ist. Lesnar bleibt ruhiger als erwartet, scheinbar ist Zayn heute mit dem falschen Fuß aufgestanden. Er entschuldigt sich für letzte Woche. Auf einer Skala von 1-10, wie schlimm ist es für Sami denn wirklich? Für Sami ist es eine klare 10, zumindest körperlich. Emotional ist es sogar eine 20. Lesnar hat Verständnis dafür. Sie sind Freunde, sie sind beide Kanadier, kanadische Alphatiere. Aber denkt Sami wirklich er hätte Roman Reigns besiegen können? Eigentlich hat er Sami Zayn einen Gefallen getan. Er hätte Roman Reigns nie besiegt und das weiß Sami. Sami fragt nach, ob Brock ihn also absichtlich verletzt hätte, damit Roman Reigns' Sieg über ihn eigentlich wertlos ist? Das ist korrekt. Er möchte die Stimmung etwas auflockern, indem er Sami Zayn fragt woher aus Kanada er kommt und dann ein bisschen französisch spricht. Dann möchte er Zayn zu sich einladen, sie gehen zusammen ein bisschen jagen und fischen, was Zayn doch als Veganer ablehnt. Doch Lesnar lässt nicht locker, sie sollten Hollywood gemeinsam verlassen um ein wenig Spaß zu haben. Das ist doch gar keine so schlechte Idee, meint Zayn als Brock ihn bedroht. Brock schiebt ihn mit dem Rollstuhl in Richtung Ringseile und Paul Heyman hat so langsam genug. Was sieht er hier eigentlich? Vor drei Jahren wäre so ein Segment ein Trip nach Suplex City geworden, stattdessen guckt er sich kanadische beste Freunde an, die gemeinsam jagen gehen wollen. Eigentlich war er hier, um das Biest und den nächsten WWE Universal Champion in Aktion zu sehen. Dies heizt Lesnar so auf, dass er zuerst die Pfleger von Zayn ausschaltet, dann jenen aus dem Rollstuhl holt und auch mit dem F5 abfertigt ehe er die Halle wieder verlässt.


    Heute im Main Event findet ein Match statt, welches das beste Tag Team in WWE ermitteln soll. The New Day treffen auf RK-Bro sowie die Usos.


    Kayla Braxton fängt Brock Lesnar Backstage ab und fragt ihn, was er heute im Ring wollte. Er antwortet, dass sie das doch seinen Berater Paul Heyman fragen soll. Dann lässt er sie stehen und Kayla Braxton guckt sehr interessiert hinterher.


    Im Ring befinden sich bereits Los Lotharios. Gitarrengeschrammel ertönt und Rick Boogs sagt Shinsuke Nakamura an. Dann gehen die beiden zum Ring und das Tag Team Match kann starten.


    Tag Team Match

    Shinsuke Nakamura & Rick Boogs besiegen Los Lotharios via Pinfall von Shinsuke Nakamura an Humberto nach dem Kinshasa (1:22)


    Backstage stehen mehrere Superstars um eine abgedeckte neue Krone für Xavier Woods. Ivar möchte die Decke lüften, doch Kofi Kingston haut ihm auf die Finger. Gleich gibt es die Krönung.


    Die Show geht in die Pause und nach der Pause wird die neue Krone enthüllt. Mansoor, Drew Gulak, Ricochet und die Viking Raiders applaudieren. Xavier Woods hält dann noch eine kurze Rede, dass sie heute den Main Event gewinnen und sich zum besten Tag Team in WWE krönen werden.


    Wir sehen einen Rückblick auf die letzten beiden Shows. Erst wurde Drew McIntyre nicht in der Battle Royal berücksichtigt und letzte Woche war Adam Pearce nicht zugegen, der lt. Sonya Deville für die Teilnehmer verantwortlich war. Heute ist Adam Pearce wieder im Büro und McIntyre konfrontiert ihn mit diesem Fakt. Pearce weiß nicht wovon er spricht, Deville sei für die Teilnehmerliste verantwortlich gewesen. Außerdem hat sie ihm auch mitgeteilt, dass von höherer Stelle eine Info kam, dass er das Schwert heute nicht mit zum Ring bringen darf. McIntyre hebt das Schwert und rammt es durch Pearce' Schreibtisch. Dann verlässt er das Büro.


    Sheamus macht sich auf den Weg zum Ring. Er trifft gleich auf Drew McIntyre. Dann geht die Show in die Werbung.


    Nach der Werbung bekommen wir die Info, dass es heute zu einem Championship Contender's Match zwischen Toni Storm und Charlotte Flair kommt. Toni Storm steht Backstage und Sasha Banks kommt hinzu. Sie weiß, dass Charlotte Flair denkt sie sei Toni Storm in allen Belangen überlegen, doch Storm hat schon Erfolge auf der ganzen Welt vorzuweisen. Sie hat Charlotte noch nie so bloßgestellt gesehen wie vergangene Woche. Toni entgegnet, dass "Pie-back" eben eine Bitch ist - so wie Charlotte Flair. Toni muss heute nur auf den entscheidenden Fehler warten und Charlotte dann schlagen.


    Single Match

    Drew McIntyre besiegt Sheamus via Pinfall nach dem Claymore (7:22)


    Backstage sehen wir, wie Madcap Moss & Happy Corbin den Tisch von Adam Pearce mitsamt McIntyres Schwert klauen.


    Es wird ein Gedenkvideo für den verstorbenen Jack Lanza gespielt.


    Naomi macht sich auf den Weg zum Ring. Sie trifft gleich auf Sonya Deville. Werbung.


    Nach der Werbung fängt Kayla Braxton Paul Heyman im Backstagebereich ab. Sie möchte von ihm wissen, ob er wirklich noch der Berater von Brock Lesnar ist, wie dieser ihr gegenüber gesagt hat. Heyman meint sie solle diese Fragen nicht mehr stellen. Auf die Frage, was Roman Reigns zur heutigen Sendung sagen wird, äußert sich Heyman nicht weiter.


    Ein Video fasst uns die Fehde zwischen Sonya Deville & Naomi zusammen. Naomi meint dann im Ring diese solle endlich ihren Hintern herausbewegen, damit sie sie abfertigen kann. Diese kommt dann auch heraus. Bevor das Match starten kann, möchte sie noch Leute vorstellen. Natalya ist Gast-Ringsprecherin und Shayna Baszler Gast-Zeitnehmerin. Das Match wird nicht angeläutet und Naomi geht zuerst auf Shayna Baszler und dann auf Natayla los. Als sie wieder im Ring ist, flüchtet Sonya Deville nach draußen und deutet Natalya & Shayna an, dass diese Naomi umzingeln sollen. Plötzlich ertönt eine neue Musik: es ist die von Xia Li. Sie kommt entschlossen zum Ring und hilft Naomi gegen die Überzahl. Sie können sich zuerst Natalya & Shayna entledigen und als auch Sonya richtig was einstecken soll, kann diese flüchten. Xia Li und Naomi zollen sich gegenseitigen Respekt.


    Backstage sehen wir Riddle und Randy Orton miteinander reden als die Crew vom neuen Jackass Film dazu stößt. Riddle fragt sie nach Tipps und Moves und Johnny Knoxville zeigt ihm einen Move, den er lustig findet. Riddle fragt Orton danach ob er alles verstanden hat was er ihm sagte, doch Orton meint nein und lässt Riddle mit den Jungs stehen. Die schäkern noch ein wenig miteinander und dann endet das Segment. Charlotte Flair beginnt ihren Einzug und die Show geht in die Werbung.


    Nach der Werbung bekommen wir die Info, dass Migos bei Day One auftreten werden.


    Auch Toni Storm kommt zum Ring und wir bekommen Rückblicke auf die letzten zwei Wochen, wo beide Kontrahentinnen jeweils eine Torte ins Gesicht bekamen.


    Championship Contender's Match

    Toni Storm besiegt Charlotte Flair via Disqualifikation, da diese den 5-Count des Ringrichters strapaziert (3:17)


    Nach dem Ende des Matches lässt Charlotte Flair noch einen weiteren Tritt gegen Toni Storm folgen und posiert dann mit dem Titel im Ring.


    Es folgt ein Rückblick auf das Eröffnungssegment.


    Die Usos machen sich für den Main Event auf den Weg zum Ring. Werbung.


    Nach der Werbung werden erstmal allerlei Promis in der Halle begrüßt. Dann schalten die Kameras in Adam Pearce' Büro. Brock Lesnar tritt ihm gegenüber. Er bedankt sich bei Adam Pearce für die Suspendierung. Dann erzählt er eine Geschichte, wie er während der Freizeit den größten Elch aller Zeiten erlegt hat. Um immer wieder an die Suspendierung erinnert zu werden, hat er ihn Pearce getauft. Dann klopft er Pearce auf den Rücken, sagt nochmal danke und geht.


    Im Ring befinden sich noch immer die Usos. Sie sind wenig begeistert von der neuen Krone für Xavier Woods. Nun machen sich auch New Day auf den Weg zum Ring und die Show geht in eine weitere Werbung. Nach der Werbung kommen RK-Bro dazu und das Match kann endlich starten.


    Triple Threat Tag Team Match

    The New Day besiegen RK-Bro & The Usos via Pinfall von Kofi Kingston an Jey Uso nach dem Up-Up-Down-Down (18:56)


    The New Day feiern ihren Sieg und für kommende Woche wird die Rückkehr von Roman Reigns angekündigt. Damit endet die Show für heute.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Holy Shit, diese schrecklichen Special Effects, besonders beim Entrance von Xia. Holy Shit. :lol: :lol: :lol:

    "Max Verstappen - you are the world champion! The world champion!"


    Tore Counter: 23x Bundesliga 21/22 | 9x Champions League 21/22 | 4 Bundesligatore in 2022 | 11 Champions League-Tore in 2021 | 4 Pflichtspieltore in 2022

    300 Bundesligatore (#2) | 82 Champions League-Tore (#3) | 39 DFB-Pokal-Tore (#6)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E