A N Z E I G E

Türklingel mit Kamera gesucht

  • Könnt ihr mir aus eurer Erfahrung Türklingeln mit Kamera empfehlen? Ich möchte nichts wozu man einen Elektriker rufen muss. Also wird es wohl eine Funkklingel? Sie soll auf dem Bildschirm, der dann bei uns im Wohnzimmer ist, anzeigen wer gerade an der Tür ist und auch gerne ein Bild vom Besucher aufnehmen. Was ich nicht möchte ist eine Kamera, die Bilder oder Videos aufs Handy schickt. Reichweite sollte groß sein, wir haben drei Etagen.

    Alternativ darf es auch eine reine Kamera sein, die man unten an der Hauswand installieren kann und die oben dann das Bild im Wohnzimmer auswirft. Also quasi das ganze das ich oben beschrieben habe, nur ohne Klingel. Denn eine Klingel hätten wir im Grunde ja schon. Ich dachte mir nur, dass die Kombi aus Klingel+Bild/Video praktischer wäre.


    Das Angebot ist mittlerweile groß, aber die Hersteller sagen mir alle nichts und auf Kundenbewertungen will ich mich nicht verlassen wenn ich mir eine Klingel kaufe, die mehr als 100€ kostet. Daher gerne eure Empfehlungen.

  • A N Z E I G E
  • Ich nutze die Ring von Amazon, liegt aber eigentlich nur daran, dass die mitsamt Chime im Angebot war (Sodass wir im Dachgeschoss die Klingel auch hören xD)
    Das ist aber in dem Fall tatsächlich eher nicht das was du suchst, da die halt die Bilder nur aufs Handy schickt und auch nur im Bezahlabo speichert.

    So wie sich das anhört brauchst du glaube ich dann eher eine Funkkamera (kein Elektriker, kein Austausch der Klingel etc.)

    Sonst kommst du halt in die Situation dass du die Funkklingel mitsamt Kamera anbringst und irgendwann die Batterie flöten geht (darum haben wir die Ring halt einfach an der Stelle angeschlossen wo die normale Klingel war)


    Bei den Kameras gibt es bei Amazon halt einige gut bewertete die via Solarpanel laufen, das klingt dann praktischer - also Solarpanel / Akku + Kamera die mit WiFi eingebunden wird.

    Wie im Alten Rom: das moderne Brot & Spiele, oder wie man dann heute sagt: Excel und GamePass...

  • An dieser Stelle wohl auch der kurze Hinweis: Meines Wissens ist das Fotographieren oder Filmen der Straße/Bürgersteigs nicht gestattet. Du darfst tatsächlich NUR den direkten Bereich vor deiner Haustür oder ausschließlich dein Gründstück filmen.


    Aber: Ich bin kein Anwalt und das ist nur mein Laienwissen dazu.

  • An dieser Stelle wohl auch der kurze Hinweis: Meines Wissens ist das Fotographieren oder Filmen der Straße/Bürgersteigs nicht gestattet. Du darfst tatsächlich NUR den direkten Bereich vor deiner Haustür oder ausschließlich dein Gründstück filmen.


    Aber: Ich bin kein Anwalt und das ist nur mein Laienwissen dazu.

    Habe ich aber auch schon öfter gehört/gelesen.


    https://www.test.de/FAQ-Privat…-und-das-nicht-5045901-0/


    Hier vielleicht auch ein hilfreicher Artikel dazu, bevor es hinterher böse Überraschungen gibt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E