A N Z E I G E

NXT WarGames - Welche Note bekommt der Event?

  • Welche Note bekommt der Event von euch? 43

    1. 3 (17) 40%
    2. 4 (15) 35%
    3. 2 (8) 19%
    4. 1 (2) 5%
    5. 5 (1) 2%
    6. 6 (0) 0%

    Welche Schulnote hat NXT WarGames sich erarbeitet?

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Mehr als eine 4+ ist leider nicht drin.


    Tag Team- und War Games Match der Männer waren richtig gut, das der Frauen aber schwach, Grimes vs. Hudson und Strong vs. Gacy nicht der Rede wert.


    Wenn man den Maßstab anlegt, den TakeOver früher mal hatte, war es insgesamt keine gute Show. Vielleicht sollte man sich genau von diesem Gedanken verabschieden, weil 2.0 einfach nicht danach ausgerichtet ist.

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • Mehr als eine 4+ ist leider nicht drin.


    Tag Team- und War Games Match der Männer waren richtig gut, das der Frauen aber schwach, Grimes vs. Hudson und Strong vs. Gacy nicht der Rede wert.


    Wenn man den Maßstab anlegt, den TakeOver früher mal hatte, war es insgesamt keine gute Show. Vielleicht sollte man sich genau von diesem Gedanken verabschieden, weil 2.0 einfach nicht danach ausgerichtet ist.


    Kann ich nur so unterschreiben.

    Energie Cottbus, diese Liebe stirbt nie!
    PSN: AkkusFCE
    Vorher bekannt als Riou.

  • Die 1.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Okada Kazuchika – 4. Adam Page – 5. Bobby Lashley – 6. Naito Tetsuya – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Takagi Shingo – 10. Big E – 11. Edge – 12. Drew McIntyre – 13. Goldberg – 14. Seth Rollins – 15. Will Ospreay – 16. Nakajima Katsuhiko – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Tanahashi Hiroshi – 19. Ken'o – 20. Omos

  • Das war wirklich nur noch ein Schatten von NXT Black & Gold, teilweise sogar noch weniger (Womens-Division).

    Mehr als eine 4 kann ich nicht geben, aber das könnte mein letztes Takeover gewesen sein.


    PS:

    Lässt sich trotzdem noch besser schauen als ein WWE-Mainshow-PPV, das sagt auch schon einiges aus.

  • Eine 3 mit ordentlichem Minus. Den Opener kann man vergessen, das Tag Team Match machte ehemaligen TakeOver Veranstaltungen alle Ehre, die nächsten beiden Kämpfe leider nicht und der Main Event war ok aber für War Games nicht wirklich überragend dafür aber mit einer netten Geschichte um Garganos Abschied.

    Alles in allem absolut kein Vergleich zu früheren NXT PPVs.

    R&S Kick A**

    ManCity verkündet bei Raw die Verpflichtung von Ronaldo, plötzlich erscheint im Simulcast bei Nitro ManU. Dank an A.Maximus!

  • Von mir gibt es eine 3+. Der Main Event und das Tag Match waren großartig. Den Opener fand ich auch nicht katastrophal, aber natürlich viel zu lang und teilweise schlampig geworkt. Der Rest war belanglos.


    Am Ende war es aber keine gute Werbung für 2.0. Überzeugend waren eigentlich nur die Veteranen.

  • Der Opener war eine 5, da hat kaum was gestimmt. Immerhin gab es eine halbwegs sinnvolle Vorgeschichte.


    Das Tag Team-Match hat sich die 1 verdient, hier hat eigentlich alles gestimmt.


    Grimes vs Hudson und Gacy vs Strong waren unspektalär, aber handwerklich okay. Beide 3.


    Bei den Männern gab es gute Spots, aber insgesamt war es halt ein Würfelmatch ohne echte Story. Dazu noch das Ende, das absolut jeder hat kommen sehen, und mehr als eine 3 kann ich dafür auch nicht geben. Nur waren es Bron und die alten Hasen, die das Match getragen haben. Die anderen 3 sind noch lange nicht auf diesem Level.


    Insgesamt eine 3. Für das alte NXT eine Katastrophe.

    Dürfte aber wohl der neue Standard sein, mehr geht mit der Ausrichtung nicht mehr.

  • Dank dem Mainevent und dem Tag Title Match gebe ich mal ne 2 obwohl es fast ne 3 geworden wäre. Die beiden Singles Matches waren ok aber kein PPV Kaliber. Frauen Wargames Match war bis jetzt das schlechteste der Frauen, aber trotzdem noch ganz ok.

    WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

  • Ich gebe eine 3. Wobei es schwierig ist, die NXT 2.0 PPVs zu bewerten. Denn mit dem Wechsel zur neuen Ausrichtung sind wir wieder komplett im Development Bereich, wo erfahrene Worker die jungen auch ein Stück weit führen müssen.


    Ergo muss man definitiv Abstriche machen, was man erwarten kann und der Vergleich von NXT2.0 mit NXT ist dann etwas ungerecht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E