A N Z E I G E

NOAH "NOAH The Best 2021" - Results vom 28.11.2021

  • NOAH - NOAH The Best 2021

    28.11.2021

    Yoyogi National Gymnasium #2

    Tokyo, Japan


    Kinya Okada besiegt Kai Fujimura (6:15)


    Kotaro Suzuki & YO-HEY besiegen Yuya Susumu & Seiki Yoshioka (11:25)


    Akitoshi Saito, King Tani & Mohammed Yone besiegen Masa Kitamiya, Yoshiki Inamura & Daiki Inaba (10:40)


    Kaito Kiyomiya, Daisuke Harada, Hajime Ohara, Yasutaka Yano & Atsushi Kotoge besiegen Tadasuke, Manabu Soya, Haoh, Aleja & Nioh (17:20)


    GHC jr. Heavyweight Championship Match

    HAYATA & Yoshinari Ogawa besiegen NOSAWA Rongai & Eita (c) (13:59) => Titelwechsel !!!


    Naomichi Marufuji, Keiji Muto & Masato Tanaka besiegen Takashi Sugiura, Kazuyuki Fujita & Kazushi Sakuraba (20:51)


    GHC Heavyweight & GHC National Championship Match

    Katsuhiko Nakajima (c) vs. Kenoh (c) endet in einem Time Limit Draw (60:00)



    - KENTA kehrt zu NOAH zurück! KENTA wird am 01.01.2022 an der Nippon Budokan Show teilnehmen.


    - Go Shiozaki kehrte nach seiner langen Verletzungspause nach dem Main Event zurück und forderte Katsuhiko Nakajima um den GHC Heavyweight Title heraus. Das Match wird am 01.01.2022 in der Budokan Hall stattfinden.

  • A N Z E I G E
  • Geil, Shiozaki ist wieder am Start. Da kann sich Nakajima warm anziehen.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Okada Kazuchika – 4. Adam Page – 5. Bobby Lashley – 6. Naito Tetsuya – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Takagi Shingo – 10. Big E – 11. Edge – 12. Drew McIntyre – 13. Goldberg – 14. Seth Rollins – 15. Will Ospreay – 16. Nakajima Katsuhiko – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Tanahashi Hiroshi – 19. Ken'o – 20. Omos

  • ^^ Ballert NOAH, wie schon beim letzten Mal, einfach mal nen Time Limit Draw raus.

    Shiozaki kehrt zurück. <3Habe ich auch so erwartet, solange er nicht direkt den Titel gewinnt und einfach nur ein starkes Match abliefert, bin ich komplett zufrieden. KENTA bei der Show ist ein willkommener Bonus. STINGER sind wieder Junior Champs, sprich fucking HAYATA rennt nun mit doppelt Gold herum. Kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen möchte, wenn ich ehrlich bin.

  • Der Main Event war wirklich Epic. Beide masakieren sich in den letzten 15 Minuten quasi nur noch mit Kicks, Slaps und Big Move bis Nakajima in den letzten 30 Sekunden vom Plan abweicht und eine Lariat nach der anderen raushaut um Kenou zu bezwingen. Ob das jetzt schon ein Teaser war für das was nachdem Main Event passierte oder einfach nur an Kensuke Sasaki erinnern sollte ist egal, sah schon heftig aus.

  • Geil das Shiozaki zurück ist, dann könnte er auch noch an der Show mit NJPW teilnehmen. Das wäre natürlich absolut fanstastisch. Da fehlt eigentlich nur noch, dass Ibushi fit wird. Ich freue mich auch auf die Rückkehr von KENTA zu NOAH. Damit wird die Show vom Neujahrestag gleich nochmal aufgewertet. Zu dieser Show werde ich mich später äußern. Bisher habe ich nur die ersten drei Matches gesehen.

  • Nun habe ich es mir angeguckt. Es war ein gutes Event und v.a. auch ein gutes Beispiel einer One-Match-Show, in der ein Match alles andere überstrahlt hat. Natürlich rede ich vom Main Event, was ein fantastisches Match zwischen den beiden Kongo Teammates war. Die ersten 10 Minuten gingen sie es sehr ruhig an. Hätte ich nicht bereits den Ausgang gewusst, hätte ich spätestens dann ein sehr langes Match erwartet. Das Tempo wurde stückweise angezogen und die letzte halbe Stunde war dann wirklich richtig stark. Für mich war es das beste NOAH Match im Jahr 2021 und eines der besten des gesamten Jahres. Beide haben sich hier wirklich nichts geschenkt.


    Ansonsten gab es die bereits angesprochene überraschende Rückkehr von Go Shiozaki, der Nakajima zu einem Match im Nippon Budokan herausfordert, was sicherlich auch sehr gut werden dürfte und die ebenfalls angesprochene ab Ankündigung, dass wir bei dieser Show auch KENTA zu sehen bekommen werden, was ebenfalls eine positive Überraschung war.


    Die anderen Matches standen alle im Schatten des Main Events. Die meisten waren solide oder passabel. Am schwächsten war leider mit Abstand das andere Titelmatch um die GHC Junior Heavyweight Tag Team Championship. Das hat mir nicht wirklich zugesagt. Beide Teams gefallen mir in dieser Konstellation nicht wirklich und v.a. hat man zuvor schon bessere Junior Heavyweight Tag Teams im Einsatz gesehen, was dem Match zusätzlich geschadet hat.

  • Wow, dieser Main Event war einfach nur wow. Diese Intensität & vorallem diese Stiffness in den Kicks & Slaps. Einfach nur unfassbar geil. 8) Wie sagte Meltzer immer? Kick hard in safe places. Joar, das haben die beiden mehr als beherzigt. ^^

    "Max Verstappen - you are the world champion! The world champion!"


    Tore Counter: 23x Bundesliga 21/22 | 9x Champions League 21/22 | 4 Bundesligatore in 2022 | 11 Champions League-Tore in 2021 | 4 Pflichtspieltore in 2022

    300 Bundesligatore (#2) | 82 Champions League-Tore (#3) | 39 DFB-Pokal-Tore (#6)

  • Auch ich bin hin und weg :thumbup:

    Eine absolute Großtat von Katsuhiko Nakajima und Kenoh :thumbup:

    Mit Sicherheit unter den Top 3 in diesem Jahr

    Interessant, dass Noah dieses Ende gewählt hat, nachdem Lee und Miyahara ja zuletzt im Oktober auch schon über die 60 Minuten gegangen sind.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Okada Kazuchika – 4. Adam Page – 5. Bobby Lashley – 6. Naito Tetsuya – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Takagi Shingo – 10. Big E – 11. Edge – 12. Drew McIntyre – 13. Goldberg – 14. Seth Rollins – 15. Will Ospreay – 16. Nakajima Katsuhiko – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Tanahashi Hiroshi – 19. Ken'o – 20. Omos

  • Wow, dieser Main Event war einfach nur wow. Diese Intensität & vorallem diese Stiffness in den Kicks & Slaps. Einfach nur unfassbar geil. 8) Wie sagte Meltzer immer? Kick hard in safe places. Joar, das haben die beiden mehr als beherzigt. ^^

    In anderen Worten: Es war exakt das gleiche Match wie jeder andere Puroresu-Main-Event in den letzten 10 Jahren. Brauch' ich mir also nicht anzuschauen.

    (20:14:02) Hagen: Ich bekomme morgen FIFA 14
    (20:14:14) Hagen: Dann is schluß mit Karriere

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E