A N Z E I G E

Eure Serienempfehlung

FINALE! Die ligenübergreifenden MOONSAULT.de Wrestling Awards 2022 sind online!
  • Ganz klar, The Americans!


    Manhattan kann ich auch sehr empfehlen.


    Mare of Easttown hat mir auch sehr gefallen.


    The Handmaids Tale auch sehr gut.


    When They See Us. Auch sehr, sehr gut.



    Comedy, The Marvelous Mrs. Maisel. Und Fleabag. Norsemen fand ich auch Lustig. Und Der Tatortreiniger.

  • A N Z E I G E
  • Aus dem Horrorbereich hat mich die Exorzist Serie sehr positiv überrascht und the Strain verdient auch mehr Aufmerksamkeit. The Servant habe ich noch nciht gesehen, soll aber sehr gut sein.


    Die erste Staffel von Masters of Sex war genial (mehr noch nicht gesehen).


    Aus GB würde ich Misfits, Utopia und Life on Mars empfehlen.


    Und mein Anime Highlight, welches sich auch auf Netflix finden lässt, ist Erased. Fand ich sehr ergreifend.

  • Für mich:
    Breaking Bad/Better Call Saul (hast du ja schon gesehen)

    Daredevil/The Punisher/Jessica Jones, wenn man Superhelden mag

    How to get away with murder (hat mich emotional vor allem desöfteren ordentlich mitgenommen, dazu ein interessantes Konzept)

    The Haunting of... (richtig gutes Horrordrama, beide Staffeln)

    Mindhunter (wenn man etwas Interesse an Serienkillern hat)

    Seven Seconds/When They See Us (sehr starke Mini-Serien mit Rassismus als übergreifendes Thema)

    Black Mirror/Love, Death + Robots (beides Anthology-Serien)

    Community (Comedy)

  • Danke, Leute. Da sind schon sehr viele gute Empfehlungen dabei.


    Netflix habe ich übrigens noch nicht so lange. Was wären denn da so die ersten 2-3 Serien, die man sehen MUSS?

    Ich würde da mal in Stranger Things, The Haunting of Hill House/Bly Manor, Squid Game und The Queen's Gambit reinschauen.

  • Daredevil/The Punisher/Jessica Jones, wenn man Superhelden mag

    Unterschreibe ich sofort! So lange ein kleiner Bezug zu Marvel oder Superhelden generell besteht sollte man das auf jeden Fall tun. Die Marvel Serien aus der Netflix Zeit gehen leider vollkommen unzurecht etwas unter obwohl die hier genannten fantastisch sind.


    Ansonsten kann ich nicht häufig genug betonen wie gut Peaky Blinders ist. DARK, Black Mirror, Mindhunter, Stranger Things wären so die nächsten die mir direkt in den Sinn kommen.


    Edit da grade im Beitrag über mir gesehen: Squid Game ist tatsächlich ziemlich gut und hat nicht vollkommen unzurecht einen solchen Hype bekommen. Hab mich auch erst letztens dazu durchgerungen dem Hype mal nachzugeben und es zu schauen und wurde dann auch nicht enttäuscht.

  • Frechheit dass ich hier (soweit ich das gesehen habe) Peaky Blinders noch nicht gelesen habe. Eine meiner ersten Serien die ich überhaupt auf Netflix gesehen habe und auch nach 4-5 Jahren immernoch in meiner Top 5. Ansonsten wurden hier schon viel gute Sachen genannt.


    Wenn du auf so eine Art von Serie (Science Fiction/Mystery, wo man gut aufpassen und teilweise mit nachdenken muss um die Handlung zusammenzusetzen) dann auf jeden Fall Dark. Eine der wenigen deutschen Produktionen die nicht zum Fremdschämen sind und die auch zurecht international gefeiert wurde.


    Als kleine Geheimempfehlung würde ich gerne Black Sails nennen. Ich liebe einfach das Piratenzeitalter als Setting und die Serie hats mir einfach von Anfang an angetan. Gibt kaum eine andere Serie in der das Casting vom Hauptcharakter so sehr wie Arsch auf Eimer gepasst hat. Für mich eine der underratedsten Serien die ich in den letzten Jahren gesehen habe.

    Peaky Blinders habe ich bewusst weggelassen, da es für mich zu offensichtlich war, dass die Serie hier hingehört. 😉



    Zusätzlich möchte ich noch Prodigal Son (Kriminalpsychologe/Sohn-Chirurg/Vater im Zusammenspiel beim Aufklären von Mordfällen) und Godfather of Harlem (American Gangster-Vorgeschichte) in den Raum werfen.

    Einmal editiert, zuletzt von Semantik ()

  • A N Z E I G E
  • TWIN PEAKS kann man hier auch noch erwähnen. Mysteriös und seinerzeit (1990) bahnbrechend, einer meiner absoluten Empfehlungen.


    LOST (muss man hier auf dem Forum kaum noch erklären👌) mit dem wahrscheinlich größten Suchtpotenzial. Habe es erst vor einem Monat zum ersten Mal geschaut und es wird dem Hype auf jeden Fall gerecht.


    THE WEST WING, mehrfacher Emmy Gewinner für Best Drama, in welcher es um den Alltag im Weißen Haus geht.


    MAD MEN ebenso mehrfach ausgezeichnet, hat aber leider nie den Mainstreamerfolg gehabt wie z.B Breaking Bad oder The Sopranos, obwohl man von der Qualität her absolut mithalten kann.


    Dazu noch BOARDWALK EMPIRE, THE SHIELD und SONS OF ANARCHY, dann bist du monatelang super versorgt! 🙂


    Sehe gerade, dass der Ersteller dieses Threads einige der Serien bereits gesehen hat. Dann gelten diese Empfehlungen eben der Allgemeinheit😁.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E