A N Z E I G E

[SPOILER] IMPACT!, BTI & Digital Media Division Taping Results vom 21.11. + 22.11.

  • Heute und morgen wird wieder in Las Vegas aufgezeichnet.

    In diesem Thread bitte alle Results etc. sammeln.


    Weiter geht es dann am 18.12. mit Throwback Throwdown II LIVE aus Louisville.


    Die nächsten Tapings sind für den 09.01.2022 in Dallas geplant - einen Tag nach Hard To Kill.

  • A N Z E I G E
  • Ich übernehme keine Garantie das alles genauso abgelaufen ist.


    - EY besiegt Rhino in einem Streetfight. Es griffen Deener, Joe, Heath, Willie, Swann und die Good Brothers ein.


    - Danach gab es ein 5 vs 4 Match wo Rhino nach dem Gore Gallows pinnen konnte.

    Das war das letzte Match der Taping, könnte also ein Dark Match gewesen sein.


    - Larry D ist zurück und heißt jetzt Lawrance D. Hier bin ich mir nicht ganz sicher. Aber ich verstehe es so das es ein Match zwischen Lawrance D und Rohit gab. Und es wurde von Josh unterbrochen da er beide verprügelte und Jonah rausrufte.


    - The Inspiration, Tenille Dashwood & Madison Rayne vs Decay ( also mit Männern). Rosemary könnte Tenille pinnen.


    - FinJuice besiegten ziemlich locker Zicky und VSK


    - Mickie James und Chris Sabin vs Deonna und Rehwoldt. Könnte vorher auch ein Rehwoldt vs Sabin Match gewesen sein, was zu einem Tag Team Match geändert wurde.Ein User schrieb das Sabin am Ende Rehwoldt pinnen konnte.


    - Cardona hat sich über TP beschwert dann kam Moose der über die Karriere, Podcast, Action Figuren usw von Matt herzog. Er wird niemals das Level von Moose erreichen und immer MIDCARDona sein. Er griff dann Moose an und Morrisey dann halt ihn und Eddie half am Ende. Und so entstand das Tag Team Match.


    - Tag Team Match zwischen Eddie und Cardona vs Moose und Morrisey. Da konnte Cardona am Ende Moose pinnen. Da laut Berichten Morrisey gegen Moose geturnt ist.


    - Der Main Event für Hard to Kill ist Moose vs Cardona vs Morrisey. Keine Ahnung warum Eddie nicht erwähnt wird.


    - Lady Frost besiegte Kimber Lee ( Vielleicht ein Ultimate X Quali Match) ?


    - Jonah besiegte Jai Vidal


    - Bey besiegte Bahh ( Wohl BTI )

  • Ok, ich wollte erst schreiben "Wenn Tenille nicht mit der IInspiration zusammenkommt, will ich keine Taping Ergebnisse sehen". Und das passiert nun auch, was längst in WWE hätte passieren müssen.


    ABER WIESO GEGEN DECAY?


    Die haben doch jetzt auch ihr Rematch verloren. Wieso schon wieder die?

  • Ich vermute mal, The IInspiration werden wegen der Niederlage erst einmal mit Tenille und Madison aneinander geraten, was auf eine Titelfehde hinauslaufen wird, in deren Verlauf Tenille dann gegen Madison turnt. Decay waren hier Mittel zum Zweck, um ein 8-Women-TT-Match zu begründen.


    Cardona wäre als einziger klarer Face im Main Event von Hard to Kill eine etwas seltsame Wahl. Hoffe Eddie ist dann auch noch dabei, auch wenn er gerade seine Chance gegen Moose nicht nutzen konnte. Mit Sami Callihan, den Cardona wohl einfach in der Planung ersetzt hat, hätte auch ein 3-Way funktioniert, aber so passt es aus meiner Sicht nicht. Josh Alexander sollte man nach BfG auch nicht zu lange aus dem Titelrennen heraus halten, aber mit JONAH als Gegner bei HtK hätte ich auch kein Problem.


    In der TT-Division scheinen die Good Brothers jetzt mit Swann/Mack, Rhino/Heath und VBD neue Gegner zu bekommen, was mich freut. FinJuice können dafür gerne Swann/Mack in der Fehde zwischen Sam Beale und Bryan Myers + Learning Tree ersetzen.


    Lawrance D kehrt dann sicherlich im Rahmen vom Wrestle House zurück. Fehlt nur noch Taya.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E