A N Z E I G E

[NB] AEW Rampage Report vom 19.11.2021

  • Bryan zerlegt jetzt die jeweiligen hometown Heroes . Page in Virginia , jetzt colt in Chicago , das generiert Cheap Heat

    Es könnte auch noch Alan Angels in der darauffolgenden Woche in Georgia folgen. Alternativ 10, der zumindest in der Nightmare Factory trainiert oder man macht etwas mit Anna Jay, die auch aus Georgia stammt. Die Woche darauf geht es nach Long Island, NY wo Reynolds und Silver herstammen. Eigentlich fehlt nur eine Show in Kanada bzw. Quebec, wo Stu Grayson und Evil Uno herkommen, um es wirklich perfekt zu machen.

  • A N Z E I G E
  • Es könnte auch noch Alan Angels in der darauffolgenden Woche in Georgia folgen. Alternativ 10, der zumindest in der Nightmare Factory trainiert oder man macht etwas mit Anna Jay, die auch aus Georgia stammt. Die Woche darauf geht es nach Long Island, NY wo Reynolds und Silver herstammen. Eigentlich fehlt nur eine Show in Kanada bzw. Quebec, wo Stu Grayson und Evil Uno herkommen, um es wirklich perfekt zu machen.

    Silver & Reynolds? Dann im Tag Match gegen den American Dragon und Adam Cole BayBay? :P ^^

  • Ich finde auch das man den Beiden da keinen Gefallen tut. Beide wirkten zwischenzeitlich total überfordert.

    Jade kann man z.B gegen Statlander/Rosa aus dem Turnier schreiben, die Niederlage schadet ihr nicht und dann viel Training und Erfahrung bei Dark. Das gleiche bei Velvet.

    Auf QT gegen Punk hab ich auch keine Lust, denke aber da wird MJF/Pinnacle eingreifen. Wurde ja on Air erwähnt das die beiden Kumpels sind.

    Ich hätte trotzdem lieber gesehen das man Punk und Kingston weiter führt:(

    Das tut echt fast ein bißchen Weh wie viel Potential das noch gehabt hätte.

    Ich hoffe auch auf Statlander, seit Shida raus ist. Rosa glaub ich weniger, die wird wohl Baker entthronen.


    Mit Punk und Kingston sollte man abwarten. Ich hoffe ja darauf, das Kingston noch in die Fehde integriert wird.

  • Jade gegen Velvet war eine Katastrophe. Das Timing stimmte in vielen Fällen kaum bis überhaupt nicht und die Aktionen wirkten so glaubhaft wie bei einem Amateurkampf in der zweitbesten Sporthalle.

    Wenn das die Aushängeschilder der Damendivision darstellen sollen, dann lasst alle Hoffnung fahren.

    Aber gut, in den Startlöchern stehen bessere Damen. Auf diese freue ich mich in Wahrheit und schenke mir künftig solche Matches wie hier gesehen. Und das bei Rampage. Eine Frechheit so etwas anzubieten.

  • Wieder eine gute Ausgabe wie ich finde.


    Der Opener gab mir so gar nix. Kann mit Billy als Wrestler nicht mehr viel anfangen. Da es offensichtlich aber noch weitergeht hoffe ich dass bald seine Söhne hier im Rampenlicht stehen.


    Das Damenmatch war erstaunlich ahnsehnlich. Jade mag ich von allen Frauen am wenigsten. Aber hier hat sie gut mit Red Velvet gearbeitet. Ich hoffe aber dass man Thunder Rosa zum Champion macht und nicht Jade.


    Der Main Event war dann klasse und für mich sogar etwas besser als bei Full Gear. Dass Cole schon wieder verliert find ich nicht gut gehört aber wohl zur Story.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E