A N Z E I G E

2. Bundesliga - 14. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 19.11.21 - 18:30 Uhr

    Hannover 96 - SC Paderborn 07

    SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg


    Samstag, 20.11.21 - 13:30 Uhr

    Hamburger SV - SSV Jahn Regensburg

    SV Darmstadt 98 - FC St. Pauli

    FC Hansa Rostock - FC Erzgebirge Aue


    20:30 Uhr

    SV Werder Bremen - FC Schalke 04


    Sonntag, 21.11.21 - 13:30 Uhr

    1. FC Heidenheim - Holstein Kiel

    SG Dynamo Dresden - Fortuna Düsseldorf

    FC Ingolstadt 04 - Karlsruher SC

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • A N Z E I G E
  • Samstag gegen Regensburg das erste Mal seit Jahren mal wieder im Stadion.

    Sind erst 20.000 Tickets verkauft für das Spiel.


    Für 38,00€ Rang A Reihe 2 Block 20 - Das ist ein fairer Preis finde ich.

    Wenn ich an jedes Mal 70-90 Euro denke die letzten Jahre.

  • Naja das Wetter ist seit Wochen für die meisten Menschen hier eine Katastrophe, unsere Ergebnisse in den letzten Wochen sind schwach (10 Spiele ungeschlagen bringt die nichts, wenn du 8x Unentschieden spielst), dazu die Corona-Zahlen, die durch die Decke gehen und dann der unattraktive Gegner. Finde es kein Wunder, dass das Spiel wenig Anklang findet.


    DHF bleibt weiterhin verletzt und ich rechne mit gar nichts am Samstag...

  • Werder also mit dem Abendspiel am Samstag. Cool an sich.


    Schalke wird hart zu knacken sein, schwer vorzustellen, ob tatsächlich "1. Liga-Spielereien" hier ein anderes Spiel präsentieren als es üblicherweise in der 2. Liga zu sehen ist. Rein personell haben beide nicht mehr die Anzahl an Spielern, die das beherrschen, aber ein paar und wer weiß wie sich das hochschaukelt, denn Werder muss punkten um irgendwie dran zu bleiben und nicht auf eine starke Serie angewesen zu sein, um Platz 3 noch anvisieren zu können.


    Durch Veljkovic Ausfall und Friedls Sperre muss man befürchten, dass Mai wieder spielt. Aber immerhin deutet sich die Rückkehr von Toprak an, der könnte die Defizite hinten hoffentlich ausgleichen. Mai, Toprak und Jung würden zumindest von den Spielertypen eine robuste Dreierkette darstellen. Und mit Pavlenka im Tor traut sich wohl selbst Mai keinen Rückpass mehr zu, denn das wäre dann double trouble. ;)


    Rein körperlich braucht man denke ich weiterhin Mbom im Mittelfeld, Gruev hat sich bewährt, Groß wäre wieder möglich. Ob alle drei spielen wird sich zeigen, hängt auch von den IVs ab. Aber das Spielerische, was ich andeutete, könnte man dann automatisch vergessen. Der Spielstil ist aber eh grad auf weite Bälle und durchboxen geeicht, da kann man das Mittelfeld überspielen. Zwar vermisse ich Schmidt für die technischen Finessen, 1.-Liga-Pässe und Standards, aber ich bin schon wieder an dem Punkt wo ich gar nichts mehr erwarte. Vermutlich spielen Lücksch bzw. Ducke im Sturm, Leo und/oder Schmid dahinter. Ob man wirklich wieder Schmid als LAV sehen wird.... der arme Kerl. In der U21 beweist er was für eine Macht er hinter den Spitzen sein kann und hier bekommt er die typische Bremer Umpositionierungstour, die wohl das nächste Talent zerstören wird.


    Und ja, ich habe unbewusst aber nicht grundlos Rapp umschifft. Unauffällig, auch mal gute Aktionen, dann schlimme Fehler und irgendwie oft nur als Mitläufer unterwegs befürchte ich, dass er die nächste Personalie sein wird, die man nicht früh genug anfasst.

  • Der Spielstil ist aber eh grad auf weite Bälle und durchboxen geeicht, da kann man das Mittelfeld überspielen. [...] aber ich bin schon wieder an dem Punkt wo ich gar nichts mehr erwarte.


    Kann ich 1:1 auf Schalke übertragen, natürlich ohne den Schmid-Part ;)


    Würde mich wundern, wenn wir auf einmal anfangen von hinten heraus Fußball zu spielen. Ansonsten erwarte ich ähnliche Spiele, wie schon zu 1. Liga Zeiten. Entweder ein langweiliges und gerechtes Unentschieden oder halt die übliche 2-Tore-Unterschied Niederlage. Darf mir so oder so am Montag auf der Arbeit wieder was anhören :hearnoevil:

  • Durch Veljkovic Ausfall und Friedls Sperre muss man befürchten, dass Mai wieder spielt. Aber immerhin deutet sich die Rückkehr von Toprak an, der könnte die Defizite hinten hoffentlich ausgleichen. Mai, Toprak und Jung würden zumindest von den Spielertypen eine robuste Dreierkette darstellen. Und mit Pavlenka im Tor traut sich wohl selbst Mai keinen Rückpass mehr zu, denn das wäre dann double trouble. ;)


    Und ja, ich habe unbewusst aber nicht grundlos Rapp umschifft.


    Zu 1: Morgen wird es endlich dazu kommen --> Park wird spielen ^^ :lol: . Dann gibt's kein Halten und DANN macht er ein schlechtes Spiel. Würde irgendwie passen. Agu - Toprak - Jung - Park wäre mein Wunsch. Könnte mir aber auch vorstellen, dass Agu LV spielt und Weiser RV. Sollte es wieder bei der Dreierkette bleiben, hätte man für Toprak nur noch Groß, der reinkommen könnte (oder?). Daher denke ich, dass eventuell Mai irgendwann für Toprak kommen könnte.


    Zu 2: Rapp ist eh Gelb-Rot gesperrt.


    Ich werde das Spiel in Gesellschaft von Bremer (Vater) und besten Freund (Schalker) "genießen" ^^

  • Hm, vielleicht gibt es ja dann tatsächlich Bittencourt als LAV. Hoffentlich bleibt er dann auch auf der Außenbahn. ;)


    Schon möglich, dass Grosso als IV/DM sich zurückfallen lässt zwischen Toprak und Jung. Das kann mal passen (letzte Saison auch schon), aber eigentlich ist das Topraks Position. Inwiefern Wechsel der IVs während des Spiels Sinn ergeben können, puh, je nach Spielverlauf. Mai bspw. musste erst mehrere Spiele verkacken, bevor er mal mit gelber Karte früher ausgewechselt wurde. Naja, mal schauen welcher Trainer an der Linie stehen wird und das entscheidet. ^^


    Huch, richtig, Rapp ist auch raus, das habe ich während der nervigen Länderspielpause verdrängt und nur an Friedl gedacht, weil der wegen Corona eh Thema war.


    Viel Spaß zwischen den Stühlen. Da mein Vater Bayern-Fan ist (allerdings schon bevor sie erfolgreich waren.... *grummel*) umgehe ich sowas lieber.


    Mein Tipp geht in Richtung 1:1. Kann sich durch die Aufstellungen aber auch noch etwas abwandeln, immerhin ist das ein ziemlich bestimmender Faktor, ob Werder von Beginn an Leistung abrufen kann.


  • Denke halt, dass Toprak nicht 90 Minuten packt und, wie man das Glück kennt an der Weser, sich eventuell wieder verletzt...


    Ach, das ist hier nicht schlimm. Bei mir sind es mittlerweile rund 26 Jahre und Vater hat mich meinen Verein selbst aussuchen lassen. Hitzig waren die letzten Partien nicht mehr so wie zu Bremer-Glanzzeit. Da war ich im Teenageralter sehr angepisst, als Bremen die Bayern vom Platz fegte. Einzige hitzigere Partien waren im Pokal noch in der "jüngeren" Vergangenheit. Wie bekannt, ist und bleibt Werder mein ganz großer Sympathieclub.


    Ich gehe auch davon aus, dass man mindestens ein Tor fressen wird. Momentan gehe ich auf ein 2:2. Ein glücklicher Heimsieg, irgendwie reingewurschtelt, nehme ich aber auch sofort. Hauptsache nicht verlieren.

  • Ist ja nicht viel los hier, trotzdem die beiden Ergebnisse:


    Hannover 96 - SC Paderborn 07 0:0


    SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg 1:2

    Shuranov mit dem Siegtreffer in der 93. Minute.

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • Ich gehe auch davon aus, dass man mindestens ein Tor fressen wird. Momentan gehe ich auf ein 2:2. Ein glücklicher Heimsieg, irgendwie reingewurschtelt, nehme ich aber auch sofort. Hauptsache nicht verlieren.


    Ich revidiere mal diese Aussage und tippe nach all dem von heute auf eine Klatsche gegen Schalke. So ein 0:4, 0:5. Das wird sich mit Sicherheit auf die schon so instabile Mannschaft auswirken. Dazu einige Gelbsperren. Mit ganz viel Glück gibt es ein Remis.


    Gibt's nur eins: Mehr Becks kalt stellen.

  • Das wird ja ein Spiel heute Abend. Werder einfach mal ohne Trainer und bei uns wackelt selbiger weiter bedenklich. Mal sehen was passiert wenn wir heute klar verlieren. Da wäre einer auf dem Markt der sicher auch für den heutigen Gegner interessant geworden ist. Das könnte ein Wettrennen werden.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E