A N Z E I G E

UFC 268: Usman vs. Covington 2

  • UFC 268: Usman vs. Covington 2


    Madison Square Garden, New York City


    Main Card


    Welterweight Championship:

    Kamaru Usman def. Colby Covington (UD)


    Women's Straweight Championship:

    Rose Namajunas def. Zhang Weili (SD)


    Marlon Vera def. Frankie Edgar (KO)


    Shane Burgos def. Billy Quarantillo (UD)


    Justin Gaethje def. Michael Chander (UD)



    Preliminary Card


    Alex Pereira def. Andreas Michailidis (TKO)


    Bobby Green def. Al Iaquinta (TKO)


    Chris Curtis def. Phil Hawes (KO)


    Nassourdine Imavov def. Edmen Shahbazyan (TKO)


    Ian Garry def. Jordan Williams (KO)


    Chris Barnett def. Gian Villante (TKO)


    Dustin Jacoby def. John Allan (UD)


    Melsik Baghdasaryan def. Bruno Souza (UD)


    Ode Osbourne def. Carlos Vergara (UD)




    Nach letzter Woche eine weitere starke Card, welche bisher nicht entäuscht hat.

  • A N Z E I G E
  • Ich vertrete Mal einen (auch bei meinen Freunden) sehr kontroversen Take: klar hat er in der zweiten unfassbar kassiert, aber man kann Chandler #1 und #3 geben.


    Dann wäre es ein Sieg Chandler bzw. wenn man die zweite 10-8 Gaethje scored ein Unentschieden.

    God is love - but Satan does that thing with the tongue you like so much.

  • War ne bockstark Veranstaltung. Gaethje vs. Chandler war richtig, richtig heftig. Sehe aber hier Gaethje auf jeden Fall vorne, er hat klar, die besseren Treffer gelandet. Chandler mag ich nicht, aber das war auch von ihm einfach nur stark.

    Die 2 nächsten fighter konnten einem etwas leid tun, richtig guter Fight, normalerweise wäre man hier wohl auch ausm sattel gegangen, war aber dank dem fight zuvor wohl mal platt.

    Rose vs Weili war auch ein guter fight.

    Das Kamaru verteidigt finde ich gut und richtig. Bei Covington verhält es sich bei mir dann wie bei Chandler.

  • Gaethje vs. Chandler: Wirklich brutaler Fight, der aber auch echt Spaß gemacht hat. Beide haben enorm viel Herz gezeigt, aber für mich hat hier auch Gathje gewonnen.


    Vera vs. Edgar: Sah zunächst echt stark von Edgar aus, aber irgendwie will ich ihn auch nicht mehr am Boden sehen...vielleicht sollte er doch mal ans Aufhören denken.


    Rose vs. Zhang: Bockstarke Vorstellung der Ladys, macht einfach Spaß zuzusehen. Freue mich für Rose, aber Zhang tat mir auch etwas Leid.


    Kamaru vs. Colby: Starker Fight. Ich mag Colby ja nicht wirklich, aber ich hab ihm Runde 3,4 und 5 gegeben, wenn ich mich richtig erinnere und war daher etwas vom Ausgang überrascht. Muss mir das vielleicht nochmal ansehen.

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • Kamaru vs. Colby: Starker Fight. Ich mag Colby ja nicht wirklich, aber ich hab ihm Runde 3,4 und 5 gegeben, wenn ich mich richtig erinnere und war daher etwas vom Ausgang überrascht. Muss mir das vielleicht nochmal ansehen.


    Hatte 1 und 2 klar für Usman (2 sogar 10-8), 3 kannste beide geben und 4 und 5 klar Colby. Sieg von Usman geht für mich (knapp) klar.

  • 1 und 2 hatte ich auch klar bei Usman. 10-8 hatte ich die Zweite nicht bei Usman, dafür war es mir zu wenig, aber hier gibt es ja auch immer enorme Debatten was denn nun 10-8 ist und was nicht. Ja, die 3. könnte man beiden geben, ich hatte eben Colby vorne und zusammen mit der 4 und 5, die sicher bei ihm waren, war er bei mir halt gedanklich als Sieger vermerkt. Keine Robbery, aber überrascht hat es mich schon.

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • Finde bei so 2 klaren Knockdowns kann man schon ne 10-8 geben. Usman hätte Covington fast gefinisht und war in der Runde, soweit ich mich erinnere, auch zu keiner Zeit in Bedrängnis, anders als in Runde 4 und 5.

  • Ich denke der Score der Ringrichter war bei Usman und Covington eigentlich auch ziemlich passend. Entweder man gibt 49-46 oder 48-47.

    Ich vertrete Mal einen (auch bei meinen Freunden) sehr kontroversen Take: klar hat er in der zweiten unfassbar kassiert, aber man kann Chandler #1 und #3 geben.


    Dann wäre es ein Sieg Chandler bzw. wenn man die zweite 10-8 Gaethje scored ein Unentschieden.

    Die erste würde ich auch Chandler geben, aber auf welcher Grundlage würdest du Chandler die 3. Runde geben? Der hat auch in der 3. unglaublich viele Schläge eingesteckt und seine Bewegungsunfähigkeit versucht mit seinen Showeinlagen zu kaschieren. Wirklich aktiv war er in der Runde nicht mehr.

  • Die Judges schaffen es dieses Mal tatsächlich, die Main Card nicht durch absurde Entscheidungen zu verhunzen, einzig die SD beim Sieg von Thug Rose stört mich, das war mMn eine UD.


    Kamaru bleibt so langsam nur noch das überfällige Rematch gegen Edwards, sofern der Masvidal schlagen kann.

    Thug Rose sollte jetzt ihr Rematch gegen Carla kriegen, ich verstehe nicht wieso sich Dana so gegen diesen historischen Kampf wehrt, ich mein, damit fing alles in dieser Division an.

    Gaethje gegen den Gewinner von Olivera vs Poirier, and new... 8)


    Gute Card mit dem Bonus, das alle aus der unsympathischen Longo-Serra-Truppe verloren haben. :party:

    T is for terrible, H is for hell, U is for ugly, and G is for jail... 'cos a thug can't spell!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E