A N Z E I G E

Wrestler Transfermarkt 2022 Edition

  • Hi,


    Im Jahr 2022 laufen einige Verträge aus dazu sind immer wieder bekannte Free Agents auf dem Markt. Würde gerne wissen was ihr denkt wo könnte Wrestler A unterschreiben. Oder bleibt die Person seiner Liga treu? Wer von den Free Agents sollte eure Liga holen und von welchen die Finger lassen.


    Quelle für die Liste ist Fightful


    Ich werden den Thread aktuell halten.


    WWE


    Johnny Gargano: December 2021

    Kyle O'Reilly : Ende November 2021 ( Laut PWI)

    Kevin Owens: January 31, 2021

    MVP: Signed multi-year deal in August 2020

    Jeff Hardy: Signed multi-year deal in summer 2020

    Sami Zayn: Fall 2021 (signed three-year deal before June 2018 injury. Contract extended due to missed time for injury)

    Paige: June 2022

    Elias: Through 2022

    Edge: Through 2022

    Goldberg: Through 2022 (two matches per year)

    Booker T: Runs through 2029


    AEW


    Chris Jericho: Through 2021

    Lance Archer: Through at least February 2022 (signed multi-year deal in February 2020)

    Jim Ross: Through Spring 2022

    Joey Janela: Through May 2022

    FTR: At least through July 2022 (signed multi-year deal in July 2020)

    Tony Schiavone: September 2022 (two-year option attached)




    IMPACT


    W. Morrissey: Through October 2021

    Su Yung: Minumum through May 2022 (signed multi-year deal in May 2020)

    Ace Austin: April 2022

    Karl Anderson: July 2022

    Doc Gallows: July 2022

    Eric Young: July 2022

    Crazzy Steve: Minimum through May 2022 (signed multi-year deal in May 2020)

    Josh Alexander: February 2022

    Rohit Raju: Signed multi-year deal in October 2020

    Fallah Bahh: Through Fall 2022

    Deonna Purrazzo: Through October 2022

    Tasha Steelz: 2022 (said she has "another two years" in November 2020)


    ROH


    Danny Maff: November 2021

    PCO: December 2021

    Maria Kanellis: Through 2021, with option for 2022

    Mike Bennett: Through 2021, with option for 2022

    Shane Taylor: Through 2021, with option for 2022

    Flamita: December 2021 minimum (multi-year deal in December 2019)

    Silas Young: Through 2021

    Flip Gordon: At least through May 2022 (multi-year deal in May 2020)

    + Leider fast alle anderen auch


    NJPW


    Chase Owens: Minimum through 2021 (multi-year deal in January 2020)

    Juice Robinson: January 2022


    MLW


    Septimo: Minimum through September 2021 (multi-year deal in September 2019)

    Dom Garrini: Minimum through October 2021 (multi year deal in September 2019)

    Zeda Zhang: Minimum through October 2021 (multi-year deal in October 2019)

    Gino Medina: Minimum through October 2021 (multi year deal in October 2019)

    Alicia Atout: Minimum through 2021 (signed multi-year deal in 2019)

    Richard Holliday: Minimum through May 2022 (signed multi-year deal in May 2020)



    Free Agents


    2 Cold Scorpio

    Aiden O'Shea (aka Jay Bradley)

    Afa Jr. (aka Manu)

    Air Paris

    Alberto Del Rio (aka Alberto El Patron)

    Alexander Wolfe

    Alex Zayne (aka Ari Sterling) -- working ROH dates

    Andrew Everett

    Anthony Greene (aka August Grey)

    Ariya Daivari

    Arturo Ruas

    Austin Aries

    The Blue Meanie

    Braun Strowman

    Bray Wyatt

    Bull Dempsey

    Carlito

    Charlie Haas

    Chavo Guerrero

    Chris Masters

    Chris Michaels

    Cody Hall

    Colby Corino

    Colin Delaney

    Crimson (of The War Kings)

    Crowbar

    Curt Stallion

    Daga

    Damien Sandow (aka Aron Stevens)

    Desmond Troy (aka Denzel DeJournette)

    "The Pope" Elijah Burke

    Eric Watts

    Enzo Amore (of Enzo & Cass) (aka Real1)

    Epico Colon (of the Colons)

    Eric Watts

    Erick Rowan

    Fandango (of Breezango)

    Gangrel

    Garett Bischoff (of Aces And Eights)

    Gary Wolfe (aka Pitbull #1)

    Homicide

    Hornswoggle

    Jake Crist

    James Ellsworth

    James Storm

    Jason Kincaid

    Jax Dane (of The War Kings)

    Jessie Godderz

    Johnny Devine

    JTG

    Justin Credible (aka Aldo Montoya)

    Kal Jak (aka Cal Bishop)

    Kalisto

    Killian Dain

    Kizarny (aka Sinn Bohdi)

    Kona Reeves

    Konnor (of The Ascension)

    Leon Ruff

    LSG

    Marty The Moth

    Marty Scurll

    Matt Cross (aka Son Of Havoc)

    Mance Warner

    Michael Elgin

    Michael Tarver

    Mike Knox (of Aces And Eights)

    Mojo Rawley

    Mordecai/Kevin Thorn

    Mosh (of The Headbangers)

    Nick Miller

    Percy Watson

    Pineapple Pete (Suge D)

    Primo Colon (of the Colons)

    Ricky Morton (of Rock N' Roll Express)

    Robert Gibson (of Rock N' Roll Express)

    Rob Van Dam

    Rodney Mack

    Royce Isaacs

    Ruckus

    Sabu

    The Sandman

    Tom Lawlor

    Shark Boy

    Sin Cara (aka Hunico)

    Shaheem Ali

    Shane Douglas

    Shannon Moore

    Shawn Daivari

    Sylvester Lefort

    Tate Twins (The Boys)

    Thrasher (of The Headbangers)

    Trevor Murdoch

    Tucker

    Tyler Breeze (of Breezango)

    Tyler Rust

    Velveteen Dream

    Viktor (of The Ascension)

    Vinnie Massaro

    Wesley Blake

    Wes Brisco (of Aces And Eights)


    Women


    Allysin Kay

    Ivelisse

    Jazz

    Katie Burchill (aka Winter)

    Katie Forbes

    Kavita Devi

    Kiera Hogan -- Tiered AEW Deal

    Lana

    Lady Frost

    Marina Shafir

    Marti Belle
    Melanie Cruise

    Neveah

    ODB

    Santana Garrett

    Salina de la Renta

    Shanna

    Shaul Guerrero -- INACTIVE

    Skyler Story

    Vanessa Borne

    Veda Scott



    WWE Entlassungen 04.11.2021


    Nia Jax

    Eva Marie

    Mia Yim

    Harry Smith

    Keith Lee

    Karrion Kross

    Lince Dorado

    Gran Metalik

    Jeet Rama

    Katrina Cortez

    Trey Baxter

    Zayda Ramier

    Jessi Kamea

    B-Fab

    Oney Lorcan

    Ember Moon

    Franky Monet

    Scarlett Bordeaux


    WWE Entlassungen 18.11.2021



    John Morrison

    Top Dolla

    Ashante Adonis
    Isaiah Swerve Scott

    Tegan Nox
    Drake Maverick

    Shane Thorne
    Jaxson Ryker



    Wenn jemand Fehler findet oder neue Wrestler ( Kreis Japan, MLW usw) immer her damit füge sie dann ein/aus.


    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

    7 Mal editiert, zuletzt von IInspiration Moose ()

  • A N Z E I G E
  • Pineapple Pete, Rob Van Dam (mit Katie Forbes) und Alberto Del Rio zu AEW.


    Bray Wyatt, Jessie Godderz, W. Morrissey und Tom Lawlor zu WWE.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Takagi Shingo – 4. Big E – 5. Okada Kazuchika – 6. Adam Page – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Drew McIntyre – 10. Edge – 11. Goldberg – 12. Seth Rollins – 13. Will Ospreay – 14. Naito Tetsuya – 15. Bobby Lashley – 16. Randy Orton – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Nakajima Katsuhiko – 19. Moose – 20. Tanahashi Hiroshi

    Einmal editiert, zuletzt von SPiN-Mark Jr. ()

  • Du bist wohl kein AEW Fan wenn du solche Wünsche hast.


    Bei Impact macht mir dieser Name am meisten Angst Mojo Rawley.Elgin würde ich egal wo gerne wieder sehen, aber er muss erstmal sein Leben in den Griff bekommen.

    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

  • Owens würde ich gerne bei AEW sehen. Er hatte seine Höhepunkte bei WWE, aber ich glaube er könnte bei AEW nochmal richtig durch starten.


    Wyatt würde ich gerne bei Impact sehen, aber bloß nicht als Fiend.


    Zu den RoH Leuten kann ich nicht viel sagen, außer dass ich Danhausen gerne bei AEW sehen würde.


    Dain und The Ascension würden auch gut zu Impact passen.

    Energie Cottbus, diese Liebe stirbt nie!
    PSN: AkkusFCE
    Vorher bekannt als Riou.

  • Da sind schon einige dabei, die ich gern mal bei AEW sehen würde.


    - Kevin Owens, sein Potenzial wird bei WWE überhaupt nicht ausgeschöpft

    - Jeff Hardy, für einen letzten Run mit seinem Bruder in der Tag Division

    - Sami Zayn, der würde m.M. sehr gut zu AEW passen

    - Edge, in seiner aktuellen Form wäre er eine Verstärkung für jeden

    - Braun Strowman, ist nicht unumstritten, aber für mich ein absolut glaubwürdiges Monster mit ordentlichen Skills und gutem Charisma

    - Bray Wyatt, go Dark Order

    - "The Pope" Elijah Burke, weiß jemand, wie der aktuell in Form ist?

    - Pineapple Pete, lässig

    - Rob Van Dam, wenn er ordentlich in Form ist

    - Velveteen Dream

  • Ich sage zuerst mal Danke für den Thread. Sehr gute Idee und etwas, was mir gefehlt hat. Zu Spekulationen meinerseits komme ich später, wenn ich nicht alles am Handy tippen muss. ^^

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cyboards „Edge“ - against all posts stupid
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!
    FCK TRLLS!
    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Da sind schon einige dabei, die ich gern mal bei AEW sehen würde.

    - "The Pope" Elijah Burke, weiß jemand, wie der aktuell in Form ist?

    Pope liefert für NWA ganz ordentliche Leistungen im Ring ab. Eine wirkliche Verstärkung für AEW wäre aber denke ich nicht.


    Ein Fehler: Shanna steht sowohl unter AEW als auch unter Free Agents - letzteres stimmt natürlich.


    Ansonsten eine interessante Liste, aus aktuellem Anlass natürlich vor allem die Übersicht der ROH-Wrestler, die nur noch bis Ende des Jahres unter Vertrag stehen. Mal sehen, wie viel Bewegung es da über die nächsten Monate gibt.

  • Owens muss zur AEW. Habe ich Bock auf einen Steen, der frei wrestlen kann und Godlike Promos wie zu RoH Zeiten halten darf. Wäre ein großer Gewinn und die Vorstellung mit Matches gegen Stark, Omega, Guevara ist einfach großartig.

  • Ein Owens muss raus aus der WWE. Ein "freier" Owens also einer der einfach er selber sein kann braucht sich vor keinen Wrestler auf der Welt verstecken. Sicher eines der besten Gesamtpakete auf der Welt.

    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

  • So viele davon will ich gar nicht in AEW. Good Brothers sehe ich eig als gesetzt, dass sie ihren Vertrag nicht verlängern werden und rüberwandern. Bevor man weiter neue Leute holt, sollte man erstmal, alle Verträge in AEW verlängern.

    "well enough is enough and it's time for a change"

    "with a tear in my eye, this is the greatest moment in my life"

  • Owens bleibt hoffentlich. Finde ihn ehrlich gesagt auch immer recht gut eingesetzt - klar können die Fehden weiter oben sein, aber er macht das Beste aus dem, was ihm vorgesetzt wird und zeigt immer Motivation.


    Ich gehe auch mal die Listen der Free Agents durch und markiere die, die afair irgendwie linked zu Companies sind bzw. dort worken:


    2 Cold Scorpio

    Aiden O'Shea (aka Jay Bradley)

    Afa Jr. (aka Manu)

    Air Paris

    Alberto Del Rio (aka Alberto El Patron)

    Alexander Wolfe - wXw-bound?

    Alex Zayne (aka Ari Sterling) -- working ROH dates

    Andrew Everett - kann ich mir gut bei IW vorstellen, ist der nicht mit Rosemary zusammen?

    Anthony Greene (aka August Grey)

    Ariya Daivari

    Arturo Ruas

    Austin Aries

    The Blue Meanie

    Braun Strowman

    Bray Wyatt - sehe ich bei AEW

    Bronson Reed - wird vermutlich zu IW gehen, sobald er seine Visaprobleme in den Griff bekommen hat

    Bull Dempsey - hat der nicht aufgehört?

    Carlito

    Charlie Haas

    Chavo Guerrero - ist der nicht noch irgendwie bei AEW? Meine gelesen zu haben, dass man ihn nur temporär rausgeschrieben hat.

    Chris Masters

    Chris Michaels

    Cody Hall

    Colby Corino

    Colin Delaney

    Crimson (of The War Kings) - NWA-bound bzw. fehdet dort mit Jax Dane

    Crowbar

    Curt Stallion

    Daga

    Damien Sandow (aka Aron Stevens)

    Desmond Troy (aka Denzel DeJournette)

    "The Pope" Elijah Burke - NWA

    Eric Watts

    Enzo Amore (of Enzo & Cass) (aka Real1) - glaube NWA?

    Epico Colon (of the Colons)

    Eric Watts

    Erick Rowan

    Fandango (of Breezango)

    Gangrel

    Garett Bischoff (of Aces And Eights)

    Gary Wolfe (aka Pitbull #1)

    Homicide - noch ROH, sonst tingelt der überall rum

    Hornswoggle

    Jake Crist

    James Ellsworth

    James Storm

    Jason Kincaid

    Jax Dane (of The War Kings) - siehe Crimson

    Jessie Godderz

    Johnny Devine

    JTG - NWA

    Justin Credible (aka Aldo Montoya)

    Kal Jak (aka Cal Bishop)

    Kalisto

    Killian Dain - ICW

    Kizarny (aka Sinn Bohdi)

    Kona Reeves

    Konnor (of The Ascension)

    Leon Ruff

    LSG

    Marty The Moth - war da nicht mal was mit AEW?

    Marty Scurll - meine was von Puerto Rico gelesen zu haben

    Matt Cross (aka Son Of Havoc)

    Mance Warner

    Michael Elgin

    Michael Tarver

    Mike Knox (of Aces And Eights)

    Mojo Rawley

    Mordecai/Kevin Thorn

    Mosh (of The Headbangers)

    Nick Miller

    Percy Watson

    Pineapple Pete (Suge D)

    Primo Colon (of the Colons)

    Ricky Morton (of Rock N' Roll Express)

    Robert Gibson (of Rock N' Roll Express)

    Rob Van Dam - will nur zur WWE

    Rodney Mack

    Royce Isaacs

    Ruckus

    Sabu

    The Sandman

    Tom Lawlor

    Shark Boy

    Sin Cara (aka Hunico)

    Shaheem Ali

    Shane Douglas

    Shannon Moore

    Shawn Daivari

    Sylvester Lefort

    Tate Twins (The Boys)

    Thrasher (of The Headbangers)

    Trevor Murdoch - NWA World Champ, also wahrscheinlich NWA ^^

    Tucker

    Tyler Breeze (of Breezango)

    Tyler Rust

    Velveteen Dream

    Viktor (of The Ascension)

    Vinnie Massaro

    Wesley Blake

    Wes Brisco (of Aces And Eights)


    Women

    Allysin Kay - NWA

    Ivelisse

    Jazz

    Katie Burchill (aka Winter)

    Katie Forbes

    Kavita Devi

    Kiera Hogan -- Tiered AEW Deal

    Lana

    Lady Frost

    Marina Shafir

    Marti Belle - NWA, Tag Team Championesse mit Allysin Kay

    Melanie Cruise

    Neveah

    ODB

    Santana Garrett

    Salina de la Renta

    Shanna

    Shaul Guerrero -- INACTIVE

    Skyler Story

    Vanessa Borne

    Veda Scott

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cyboards „Edge“ - against all posts stupid
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!
    FCK TRLLS!
    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Auch wenn viele glauben die Good Brothers gehen zu AEW, bin ich mir ziemlich sicher das sie verlängern werden. Sie wissen was sie an Impact haben und die Freiheiten werden sie bei AEW nie haben.Dazu sollen sie auch zu den Top Verdienern gehören.


    Denke der Rest wird auch bleiben da ich sie mir nicht vorstellen kann wo anders. Deonna und Josh sind die Einzigen wo es nicht sicher ist. So wie Impact zu Josh gestanden hat glaube ich nicht das er Impact verlässt. Aber der Reiz mit Page wieder zusammen zu sein ist natürlich da. Deonna wird sich sicher genau anschauen wie die Damen Division bei AEW aufgestellt ist, dann wird sie entscheiden. Könnte mir gut vorstellen das sie nochmal verlängert, aber früher oder später wird sie bei AEW landen.

    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E