A N Z E I G E

[NB] AEW Rampage Report vom 22.10.2021

  • Vielen Dank an Suicide für den Report!


    All Elite Wrestling: Rampage

    22. Oktober 2021 (Taping vom 16.10.2021)

    James L. Knight Center - Miami, Florida

    Kommentatoren: Excalibur, Taz, Chris Jericho, Ricky Starks


    This is Rampage! Und neben dem Match zwischen Britt Baker, D. M. D., und dem zweiten Aufeinandertreffen von Andrade El Ídolo und dem Bastard PAC steht heute auch das erste Match des Eliminator Tournaments an, und damit beginnen wir direkt. Orange Cassidy und Powerhouse Hobbs stehen sich jetzt gegenüber.


    AEW World Championship Eliminator Turnier - 1st Round Match

    Orange Cassidy besiegt Powerhouse Hobbs (w/ Hook) durch Pinfall in der Mousetrap - [8:12]


    Direkt zuvor hatten Hobbs und Bryce Remsburg eine größere Auseinandersetzung, die Hobbs entscheidend abgelenkt hat.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tony Schiavone lädt Alex Abrahantes und Penta El "Zierro" Miedo in den Ring ein. Tony sagt, dass Penta immer noch World Tag Team Champion ist, nach allem, was Andrade ihnen angetan hat. Penta will gerade antworten, da wird er von Alex Abrahantes darauf aufmerksam gemacht, dass Los Super Ranass im Publikum stehen und das "Zero Miedo"-Zeichen machen. Penta stürmt aus dem Ring und reißt beiden die Masken vom Kopf. Zur Überraschung von... niemandem sind aber nur random Fans darunter und nicht FTR. Apropos FTR, die schlagen Penta von hinten nieder. Nachdem sie ihn ausgeschaltet haben, wenden sie sich Alex Abrahantes zu und schlagen auch ihn nieder. Danach posieren sie im Ring mit den AAA Tag Team Championship Gürteln sowie denen von AEW. PAC hat genug und jagt FTR und Tully Blanchard davon, dann kümmert er sich um Penta.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Singles Match

    Dr. Britt Baker D.M.D. (w/ Rebel & Jamie Hayter) besiegt Anna Jay durch Aufgabe im Lockjaw - [6:46]


    Britt hat noch nicht genug und nimmt Anna wieder in den Lockjaw, aber Tay Conti ist zur Stelle und tritt der Championesse ins Gesicht. Baker flieht aus dem Ring und Tay posiert dort mit dem Titelgürtel.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Bei Mark Hen... Tony Schiavone stehen nun Andrade und PAC zum Splitscreen-Interview bereit. Tony erinnert noch einmal daran, dass es heute keine Eingriffe von außen geben wird, da jeder vom Ring verbannt ist. Dann bittet er Andrade um eine Stellungnahme. Andrade erinnert den Bastard daran, dass er ihn schon einmal geschlagen hat und dass er das heute wieder tun wird. Er hat Freunde rund um die Welt und heute wird er PAC besiegen. Tony will sich dann an diesen wenden, doch der unterbricht ihn. Es ist irrelevant, was er zu sagen hat. Der Streit hätte schon vor Wochen beigelegt sein sollen, doch Andrade hat Taser, iPads und zwielichtige Manager ins Match gebracht. Aber heute ist jeder Eingriff verboten und es gbit Rache. Vielleicht hört El Ídolo dann auf, besessen zu sein von ihm und den Lucha Bros. Tony hat genug gehört. Main Event-Zeit!


    Singles Match

    PAC besiegt Andrade El Idolo durch Pinfall nach einem Einroller - [16:20]


    Direkt nach Ende des Matches gehen die Lichter in der Halle aus. Als sie wieder angehen, steht Malakai Black im Ring und starrt Andrade an. Plötzlich spuckt er die Mist in PACs Gesicht und tritt auf ihn ein. Black rollt sich aus dem Ring und holt einen Stuhl, während der Mexikaner PAC festhält. Arn Anderson kommt zum Ring, macht mit zwei Fingern eine Pistolengeste in Blacks Richtung und Cody Rhodes stürmt in den Ring, tritt auf Black ein, befördert Andrade aus dem Ring und kontert einen Tritt von Black in einen Scoop Slam. Cody will ihn danach noch mit dem Stuhl niederschlagen, aber Black kann sich vorher aus dem Ring rollen. Mit diesen Bildern endet Rampage.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • A N Z E I G E
  • Gute Ausgabe. Die ersten beiden Matches waren passabel bis solide. Die Attacke von FTR gegen Penta war soweit in Ordnung, um die Fehde weiterzuspinnen und den Aufbau für deren vermeintliches Titelmatch bei Full Gear zu leisten. Das TBS Turnier wurde vorgestellt, mit dem ich im Großen und Ganzen erstmal zufrieden bin. Der Main Event war dann das Highlight der Ausgabe. Erneut beweisen die beiden eine gute Chemie miteinander und stellen ein erneut gutes Match auf die Beine. Der Sieg von PAC hat mich überrascht und die Eingriffe im Anschluss ebenfalls. Entweder läuft es auf ein Tag Team Match zw. Malakai mit Andrade gegen Cody mit PAC heraus oder wir bekommen einen 4-Way zu sehen, was ich präferieren würde.

  • Die ersten zwei Matches waren solide, aber natürlich nichts besonderes und Sieger waren auch klar.


    FTR gegen die Lucha Bros geht auch weiter.


    Main Event war aber richtig stark, Andrade überzeugt mich vom Gimmick immer noch nicht, aber im Ring ist er übertragend. Dann noch das großartige Ende. Das wirkte richtig groß. Aus Andrade und vor allem Black können richtig große Stars werden. Bin gespannt was für eine Allianz die zwei haben werden oder ob Black einfach nur PAC angreifen wollte.

    Energie Cottbus, diese Liebe stirbt nie!
    PSN: AkkusFCE
    Vorher bekannt als Riou.

  • Ersten zwei Matches haben ihren Zweck erfüllt. Baker braucht aber mal eine Gegnerin wo man ansatzweise an einen Titelwechsel glauben könnte. Ist Tay noch viel weniger als Ruby.


    Andrade ist im Ring über jeden Zweifel erhaben, alles um ihn drum herum finde ich dafür leider ziemlich uninteressant.

  • Ersten zwei Matches haben ihren Zweck erfüllt. Baker braucht aber mal eine Gegnerin wo man ansatzweise an einen Titelwechsel glauben könnte. Ist Tay noch viel weniger als Ruby.


    Andrade ist im Ring über jeden Zweifel erhaben, alles um ihn drum herum finde ich dafür leider ziemlich uninteressant.


    Das Problem bei Baker ist, dass es doch ziemlich klar ist, dass nur Rosa ihr den Titel abnehmen kann. Ansonsten kommt doch keiner an ihr Standing ran. Da man aber Rosa gegen Baker 3 für 2022 aufhebt, müssen wir wohl noch warten.

    Energie Cottbus, diese Liebe stirbt nie!
    PSN: AkkusFCE
    Vorher bekannt als Riou.

  • Immer etwas irrtierend, wenn Dynamite am Samstag läuft und Rampage davor… da kann man dann schlecht auf Entwicklungen eingehen, so wie es sonst hin und wieder der Fall ist.


    Wo war eigentlich Mark Henry?


    Das Damen-Match hat mir gut gefaleln, vor allem, weil ich sowohl Anna und Britt einfach gerne sehe… dann auch noch gegeneinander… war super. Auch die starke Darstellung des Queen Slayers war gut.


    Als nächstes Tay vs. Britt? mal guggen


    Beim TBS Bäumchen siehts nach guten matches aus, freut mcih für die Damen.


    Der Main event war ja wieder echt krass. Am Ende schöner Aufbau des 3. Matches zwischen Cody und Malakai Black…


    Wrestlingherz was willst du mehr.

  • Insgesamt sehr spaßige Ausgabe.

    Der Opener war kurz und knackig. OC für mich der richtige Sieger, Hobbs gibt mir nicht wirklich was.

    FTR gegen Penta hat seinen Zweck erfüllt, kann man so machen.

    Baker vs Jay war solide. Siegerin war klar und auch richtig.

    Der Mainer war richtig stark.

    Das Ende hätte ich persönlich nicht gebraucht. PACs Sieg ist völlig untergegangen und warum Black jetzt auf einmal PAC attackiert und Andrade hilft erschließt sich mir auch nicht.

    Ich hoffe das wird ordentlich erklärt.

    Wenn Andrade Black einfach gekauft hat würde das sehr seinem Charakter schaden finde ich.

    Der Auftritt von Cody lässt mich befürchten das er das Match tatsächlich gewinnt. Was ich auch nicht gut finden würde

    Einen 4 Way fände ich auch cool aber die Story mit Black und Dante sollte man schon weiterführen. Hoffe da kommt noch was.


    Positiv aufgefallen sind mir Jericho, der am Pult erträglicher wird und das Fehlen von Henry, Tony macht das deutlich besser.

    Starks brauche ich wiederum nicht am Pult.

  • Uff. Das Orange Cassidy Match hab ich geskipped. Beide Charaktere interessieren mich zumindest im Aufeinandertreffen nicht. Hobbs finde ich an sich gut. Dass er das Match verloren hat, fand ich nicht schlüssig.


    Das Frauenmatch. Mäh. Absolut sloppy, Anna Jay kommt ja echt nicht aus dem Ar***. Das war echt lahm.


    Ricky Starks macht als Kommentator keinen guten Job.


    Andrade hat ein paar Moves gebotched, ansonsten war das Match gut und das beste des Abends.

    Das Ende an sich auch gut gemacht.


    Ohne das letzte Match wäre die Ausgabe heute ne 1/5 Bewertung für mich. Mit dem Endsegment ne 2/5.


    Was haben diese "Z" - Chants genau zu bedeuten? Ich weiß, dass die was mit dem Danielson-Match aus der letzten Woche zu tun haben müssen?

  • This is Rampage! Und neben dem Match zwischen Britt Baker, D. M. D., und dem zweiten Aufeinandertreffen von Andrade El Ídolo und dem Bastard PAC steht heute auch das erste Match des Eliminator Tournaments an, und damit beginnen wir direkt. Orange Cassidy und Powerhouse Hobbs stehen sich jetzt gegenüber.


    Singles Match

    Orange Cassidy besiegt Powerhouse Hobbs durch Pinfall in der Mousetrap.

    Direkt zuvor hatten Hobbs und Bryce Remsburg eine größere Auseinandersetzung, die Hobbs entscheidend abgelenkt hat.


    Tony Schiavone lädt Alex Abrahantes und Penta El "Zierro" Miedo in den Ring ein. Tony sagt, dass Penta immer noch World Tag Team Champion ist, nach allem, was Andrade ihnen angetan hat. Penta will gerade antworten, da wird er von Alex Abrahantes darauf aufmerksam gemacht, dass Los Super Ranass im Publikum stehen und das "Zero Miedo"-Zeichen machen. Penta stürmt aus dem Ring und reißt beiden die Masken vom Kopf. Zur Überraschung von... niemandem sind aber nur random Fans darunter und nicht FTR. Apropos FTR, die schlagen Penta von hinten nieder. Nachdem sie ihn ausgeschaltet haben, wenden sie sich Alex Abrahantes zu und schlagen auch ihn nieder. Danach posieren sie im Ring mit den AAA Tag Team Championship Gürteln sowie denen von AEW. PAC hat genug und jagt FTR und Tully Blanchard davon, dann kümmert er sich um Penta.


    Women's Grudge Match

    Doctor Britt Baker, D. M. D., (w/ Rebel (Not Reba) & Jamie Hayter) besiegt Anna Jay durch Aufgabe im Lockjaw.


    Britt hat noch nicht genug und nimmt Anna wieder in den Lockjaw, aber Tay Conti ist zur Stelle und tritt der Championesse ins Gesicht. Baker flieht aus dem Ring und Tay posiert dort mit dem Titelgürtel.


    Bei Mark Hen... Tony Schiavone stehen nun Andrade und PAC zum Splitscreen-Interview bereit. Tony erinnert noch einmal daran, dass es heute keine Eingriffe von außen geben wird, da jeder vom Ring verbannt ist. Dann bittet er Andrade um eine Stellungnahme. Andrade erinnert den Bastard daran, dass er ihn schon einmal geschlagen hat und dass er das heute wieder tun wird. Er hat Freunde rund um die Welt und heute wird er PAC besiegen. Tony will sich dann an diesen wenden, doch der unterbricht ihn. Es ist irrelevant, was er zu sagen hat. Der Streit hätte schon vor Wochen beigelegt sein sollen, doch Andrade hat Taser, iPads und zwielichtige Manager ins Match gebracht. Aber heute ist jeder Eingriff verboten und es gbit Rache. Vielleicht hört El Ídolo dann auf, besessen zu sein von ihm und den Lucha Bros. Tony hat genug gehört. Main Event-Zeit!


    Singles Match

    PAC besiegt Andrade El Ídolo durch Pinfall nach einem Einroller.


    Direkt nach Ende des Matches gehen die Lichter in der Halle aus. Als sie wieder angehen, steht Malakai Black im Ring und starrt Andrade an. Plötzlich spuckt er die Mist in PACs Gesicht und tritt auf ihn ein. Black rollt sich aus dem Ring und holt einen Stuhl, während der Mexikaner PAC festhält. Arn Anderson kommt zum Ring, macht mit zwei Fingern eine Pistolengeste in Blacks Richtung und Cody Rhodes stürmt in den Ring, tritt auf Black ein, befördert Andrade aus dem Ring und kontert einen Tritt von Black in einen Scoop Slam. Cody will ihn danach noch mit dem Stuhl niederschlagen, aber Black kann sich vorher aus dem Ring rollen. Mit diesen Bildern endet Rampage.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E