A N Z E I G E

TBS Women's Championship Tournament (Aktuell: 1. Runde)

  • Also hoffen tue ich auf Statlander, sie ist einfach ein Total Package im Ring. Mit dem Micwork, wenn sie nicht sprechen soll, kann man sicher noch was machen. Sie ist aber das perfekte Gegenstück zu Baker, auch wenn sie als Heel so gut gefeiert wird. Sollte es Statlander nicht werden, vermute ich mal Serena oder Ruby als potenzielle Sieger.

  • A N Z E I G E
  • Also das Teilnehmerfeld, was ich mir fast auch zusammenkramte im Womens Thread. Bis auf die mich etwas überraschende Entscheidung Tay Conti nicht einzubauen und ihr eine Fehde gegen Baker zu geben. Ich nahm Thunder Rosa an, aber gut, Tay passt besser als Herausforderin, die den Titel nicht bekommt.


    Man hätte aber auch gut den 4 Freilosen noch Matches gegen eben Hogan, Sakura, Hirsch, Abadon geben können, dann wäre es als Achtelfinale einfach runder. Aber klar, Ranking ergibt Sinn, wenn man es reduzieren muss.


    Dass Skye nicht dabei ist passt. Sie wurde grad von Jade gesquasht, was quasi das Achtelfinale war. Auch zuvor ja alles verloren gegen stärkere Wrestlerinnen: Sakura gewann, Nyla Rose, Red Velvet, Riho. Ein Sieg bei Dark gegen Madi Wrenkowski reicht halt nicht wirklich.

  • Jade ist nicht mal ansatzweise in Titelnähe, die Frau ist noch viel zu grün.

    Dafür wird sie aber sehr hart gepusht.


    Aber ich finde diesen neuen Titel mangels Tiefe und Breite des Damenrosters sowieso ziemlich sinnfrei.

  • Dafür wird sie aber sehr hart gepusht.


    Aber ich finde diesen neuen Titel mangels Tiefe und Breite des Damenrosters sowieso ziemlich sinnfrei.

    Es ist halt zu befürchten das inhaltlich recht wenig passiert. Den wahnsinnig tollen Aufbau haben schon die DMD Fehden nicht so wirklich.

  • Nicht, dass ich sie im Turnier gebraucht hätte, aber mit Big Swole hätte ich noch gerechnet - wenn man schon die bekanntesten Namen der Division ins Turnier nimmt.

    Schade um Leyla Hirsch, die ich noch gerne dabei gesehen hätte. Abadon, Diamante und Hogan wären auch noch Möglichkeiten gewesen.


    Von den Joshis hab ich nur mit Ryo Mizunami gerechnet, die sich quasi selbst fürs Turnier angekündigt hat und ich dachte, dass sie extra dafür eingeflogen wurde. Aber als amtierende SEAdLINNNG Titelträgerin will man sie vielleicht nicht verheizen bzw. sie nicht zu schwach booken.

    Riho verweilt in Japan. Sakura verlor 2 Mal bei Dark. Die waren so gesehen raus.


    Also genügend Namen hätte man eigentlich für ein 16er Feld gehabt. Finde es aber auf der anderen Seite auch gut, dass die 4 im Ranking mit einem Freilos belohnt werden. Und Tay Conti als #1 bekommt das Title Match gegen Baker.

  • Wo wir gerade dabei sind:

    Was wurde eigentlich aus Yuka Sakazaki? Im Juni hieß es noch, sie käme zu AEW zurück.

    Und Kilynn King will man auch nichts Größeres zutrauen.

    Madi Wrenkowski durfte doch schon einmal in einem Turnier mitmischen. Irgendwie scheint man an ihr auch kein Interesse mehr zu haben.

    Swole wollte man zu Beginn großmachen, so mein damaliger Eindruck. Diese Zeiten sind vorbei...

  • Was wurde eigentlich aus Yuka Sakazaki? Im Juni hieß es noch, sie käme zu AEW zurück.

    Yuka ist in Japan bei TJPW, ihrer Heimatpromotion. Sie war zuletzt nur 4 Wochen da. Länger wird sie wohl auch kaum bleiben, wenn sie das nächste Mal wieder in den USA ist.


    King und Wrenkowski sind glaub ich noch nicht unter Vertrag, zumindest nicht offiziell, daher nicht im Turnier. Swole wurde zu Beginn gepusht, hatte aber dann gesundheitliche Probleme, was immer mal zu Pausen führte.

  • WildOnes

    Hat den Titel des Themas von „TBS Women's Championship Tournament - First Round“ zu „TBS Women's Championship Tournament (Aktuell: 1. Runde)“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E