A N Z E I G E

TBS Women's Championship Tournament (Aktuell: 1. Runde)

  • Das Bracket fürs TBS Women's Championship Tournament wurde enthüllt.

    Da das Turnier ein paar Wochen gehen wird, hat es einen eigenen Thread verdient.


    First Round:


    Anna Jay vs. Jamie Hayter

    Bunny vs. Red Velvet

    Serena Deeb vs. Hikaru Shida

    Penelope Ford vs. Ruby Soho


    First Round Byes:

    Thunder Rosa, Jade Cargill, Nyla Rose, Kris Statlander


    Die First Round Byes sind basierend auf den aktuellen Rankings.


    Das Finale findet am 05.01.2022 startet.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    1. Runde Ergebnisse:


    Ruby Soho besiegt Penelope Ford

    Hikaru Shida besiegt Serena Deeb

    Jamie Hayter besiegt Anna Jay

    Red Velvet besiegt The Bunny

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

    6 Mal editiert, zuletzt von WildOnes ()

  • A N Z E I G E
  • Das sieht soweit ziemlich gut aus. Etwas schade finde ich, dass man Skye Blue aus dem Turnier rausgehalten hat, nachdem sie eine der ersten war, die Interesse an einer Teilnahme bekundet haben. Man hätte sie ruhig im zweiten 1st Round Match reinpacken können mit einer Chance auf ein Rematch gegen Jade.


    So vermute ich, dass wir Jamie Hayter, Red Velvet, Hikaru Shida und Ruby Soho als Siegerinnen sehen werden. Obgleich insbesondere im letzten Match Penelope Ford bei einem Eingriff ggf. weiterkommen könnte, um die Heel/Face Paarungen in Runde 2 aufrechtzuhalten.


    Kommt Ruby Soho weiter ist mein Tipp, dass sie auch den Titel als erste gewinnen wird und sich im Finale womöglich gegen Jade durchsetzen wird. Sollte sie scheitern, gehe ich davon aus, dass man wohl Jade den Sieg geben wird.

  • Jade Cargill gewinnt.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Takagi Shingo – 4. Big E – 5. Okada Kazuchika – 6. Adam Page – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Drew McIntyre – 10. Edge – 11. Goldberg – 12. Seth Rollins – 13. Will Ospreay – 14. Naito Tetsuya – 15. Bobby Lashley – 16. Randy Orton – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Nakajima Katsuhiko – 19. Moose – 20. Tanahashi Hiroshi

  • Da müsste mal unbedingt eine Überraschung her. Bunny durch Eingreifen. Dann kann eine Fehde beginnen.

    Jade wäre für mich eine Katastrophe. Das wäre so ein klassischer Body-Push, wie er gern in anderen Liegen praktiziert wird. Ohne den hier anwesenden Fans zu nahe treten zu wollen, für mich ist sie keine gute Wrestlerin. Aber das Thema soll keine Schlagseite bekommen.


    Persönlich hätte ich mich über ein solches Turnier gefreut, bei diesem sämtliche Damen von AEW eingebaut würden. Wegen mir auch noch paar Jobber von außerhalb dazu. Schön aufgebläht, über Wochen hinweg (gab es so ein Turnier nicht mal 96 bei WCW?).

    Hier wird einiges an Potential gelassen. Kann aber auch sein, dass ich das alles zu streng sehe... 🙂

  • Den Turnierbaum finde ich klasse.

    Finde aber Jade auch zu grün im Ring im zu gewinnen.

    Würde mir Thunder Rosa oder Statlander wünschen.

    Dann hätte man auch einen Face und einen Heel als Champion.

    Ruby Soho wäre auch ok für mich, ist aber noch nicht so lange dabei.

  • Schade. Tony Khan lässt sich von der schlechten Meinung über Cargill sicher beeinflussen.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Takagi Shingo – 4. Big E – 5. Okada Kazuchika – 6. Adam Page – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Drew McIntyre – 10. Edge – 11. Goldberg – 12. Seth Rollins – 13. Will Ospreay – 14. Naito Tetsuya – 15. Bobby Lashley – 16. Randy Orton – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Nakajima Katsuhiko – 19. Moose – 20. Tanahashi Hiroshi

  • Jade ist nicht mal ansatzweise in Titelnähe, die Frau ist noch viel zu grün.


    Damen wie Anna Jay, The Bunny, Serena Deeb, Penelope Ford und Ruby Soho (obwohl diese noch nicht lange in der AEW ist) wären allesamt eine weitaus bessere Wahl.

    Shida wird es nicht, die war ewig und drei Tage Womens Championesse.

    There's a difference between Hatespeech and speech that you hate!


    Just because you feel offended doesn't mean you are right!

  • Jade ist nicht mal ansatzweise in Titelnähe, die Frau ist noch viel zu grün.


    Damen wie Anna Jay, The Bunny, Serena Deeb, Penelope Ford und Ruby Soho (obwohl diese noch nicht lange in der AEW ist) wären allesamt eine weitaus bessere Wahl.

    Shida wird es nicht, die war ewig und drei Tage Womens Championesse.

    Jade als Grün zu bezeichnen, was sie ist aber dann Anna Jay den Titel geben zu wollen, passt auch gar nicht zusammen. Das Match gegen Baker war mit Abstand ihr bestes Match in AEW aber man in diesem Match und auch in den letzten Wochen gesehen, dass Anna noch sehr grün ist und noch einen langen Weg vor sich hat.

  • Die Besetzung des Turniers ist gut und an und für sich wie man es erwarten konnte, da nur Namen aus dem festen Roster dabei sein sollten bzw. es von Khan so kommuniziert wurde. Es ist auch zumindest offener, als das Männer Turnier. Hier könnten Soho, Jade, Serena und vielleicht noch Rosa den Sieg unter sich ausmachen.


    Sky Blue ist wohl nicht dabei, da sie quasi ihr inoffizielles Quali Match gegen Jade verloren hat.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E