A N Z E I G E

Choo-Choo Charles

  • Der Goat Simulator war gestern, doch das Spiel von Morgen heißt Choo-Choo Charles. Zugegeben, was sich wie schlechtes Indy-Wrestler-Gimmick anhört, soll ein neues Horror-Survival-Game von Two Star Games werden. Was daran so unheimlich ist? Ein Killer-Zug mit Spinnenbeinen. Oh ja!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und die Beschreibung von Steam dazu:


    Fahre mit deinem treuen alten Zug durch einen riesigen Spielbereich.

    Diese verschlungenen Wege sind tückisch, also musst du jede Mission gut planen. Sei vorsichtig, wenn du den Weg zu Fuß freimachst oder die Richtung der Gleise änderst, denn Charles könnte auf dich warten.


    Rüste deinen Zug für deine Bedürfnisse auf.

    Plündere oder erfülle Missionen, um "Schrott" zu finden, mit dem Du deinen Zug in eine Todesmaschine auf Rädern verwandeln kannst.


    Hole Dir Hilfe von den Einwohnern der Stadt.

    Helfe den Siedlern und erhalte im Gegenzug hochleistungsfähige Waffen und andere Gegenstände, die für Charles' Zerstörung wichtig sind.


    Kämpfe mit Charles bis zum Tod.

    Erweise dich als würdiger Zugkiller, indem Du genug Kraft, Feuerkraft und Geschick sammelst, um den mechanischen Schrecken ein für alle Mal zu besiegen.


    In Choo-Choo Charles hast Du die Aufgabe, ein Monster auszurotten, das von den Einheimischen als "Charles" bezeichnet wird. Niemand weiß, woher es kommt, aber sie wissen, warum: um das Fleisch mickriger Menschen zu essen. Du hast einen kleinen gelben Zug mit einer Karte, einem montierten Maschinengewehr und einer exquisiten Sammlung von Wackelköpfen auf dem Armaturenbrett. Mit diesem Zug fährst du von Ort zu Ort, während du Missionen für die Stadtbewohner erledigst oder Schrott von der ganzen Insel plünderst. Mit der Zeit verwendest du deine Abfälle, um die Geschwindigkeit, die Panzerung und den Zerstörungsgrad deines Zuges zu verbessern. Du wirst dein Arsenal erweitern und (hoffentlich) zu einer unaufhaltsamen Kampfmaschine werden, die bereit ist, es mit dem großen und mächtigen Charles aufzunehmen.


    https://store.steampowered.com/app/1766740/ChooChoo_Charles/


    So, jetzt die Frage aller Fragen. Wen catcht so ein Trash? Die Grafik ist ja - dank moderner Engine - relativ gut, das Gameplay durchaus bekannt, aber das Szenario irgendwie verstörend. :lol:

    Losing my sanity

    Get rid of my vanity

    All I can feel is, feel is

    All I can feel is vertigo

  • A N Z E I G E
  • Wir wissen doch alle wie angsteinflößend solche Züge sein können:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Das Konzept ist schon ziemlich nice. Ob es jetzt ein Zug mit Spinnenbeinen sein muss, wenn ein riesige Spinne oder Ähnliches es auch getan hätte, ist natürlich eine andere Frage. Aber für Gesprächsstoff sorgt es schonmal. ^^

    FC Barcelona-Fan aus Leidenschaft

    »It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace. If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!«


    Wer auf Reactions steht, schaut mal vorbei ^^
    https://www.youtube.com/c/AngusSees

  • Also dieses "Konzept" kenne ich schon von "Thomas die Lok" - Memes... wo sein Gesicht quasi mit Spinnenbeinen aus dem Zug klettert und er dabei rote Augen hat...


    Keine Ahnung wie Leute auf sowas kommen....

    Top 20 WWE Stars:
    Hulk Hogan, Bret Hart, Ric Flair, Stone Cold Steve Austin, The Rock, Shawn Michaels, Triple H, Undertaker, Andre the Giant, Mick Foley


    Eddie Guerrero, Chris Benoit, Kane, Big Show, Brock Lesnar, Ultimate Warrior, Randy Savage, Randy Orton, John Cena, Kurt Angle

  • Also dieses "Konzept" kenne ich schon von "Thomas die Lok" - Memes... wo sein Gesicht quasi mit Spinnenbeinen aus dem Zug klettert und er dabei rote Augen hat...


    Keine Ahnung wie Leute auf sowas kommen....

    Das sind halt die gleichen Leute, die sich die Creepy-Pasta-Comics mit Garfield ausgedacht haben. Oder die Leute, die aus Disney Figuren Horror-Figuren machen. Da sind teilweise echte Perlen dabei wo man sich wünscht daraus würden ganze "What-If" Filme gemacht werden.

    There's a difference between Hatespeech and speech that you hate!


    Just because you feel offended doesn't mean you are right!

  • Das sind halt die gleichen Leute, die sich die Creepy-Pasta-Comics mit Garfield ausgedacht haben. Oder die Leute, die aus Disney Figuren Horror-Figuren machen. Da sind teilweise echte Perlen dabei wo man sich wünscht daraus würden ganze "What-If" Filme gemacht werden.

    Ganz genau.


    Und deswegen will ich das hier als Horrorfilm sehen...eben nach dem Motto "What If": https://www.boredpanda.com/tel…anic&utm_campaign=organic

    Top 20 WWE Stars:
    Hulk Hogan, Bret Hart, Ric Flair, Stone Cold Steve Austin, The Rock, Shawn Michaels, Triple H, Undertaker, Andre the Giant, Mick Foley


    Eddie Guerrero, Chris Benoit, Kane, Big Show, Brock Lesnar, Ultimate Warrior, Randy Savage, Randy Orton, John Cena, Kurt Angle

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E