A N Z E I G E

[NB] AEW Dynamite 'Anniversary' Report vom 06.10.2021

  • All Elite Wrestling: Dynamite

    06. Oktober 2021

    Liacouras Center - Philadelphia, Pennslyvania

    Kommentatoren: Jim Ross, Tony Schiavone, Excalibur



    Es ist Mittwoch Abend und ihr wisst was das bedeutet. Mit diesen Worten begrüßt uns Jim Ross zum 2-jährigen Jubiläum von AEW Dynamite live aus der Temple Universität in Philadelphia! Er freut sich auf einen höllischen Abend und begrüßt Excalibur und Tony Schiavone an seiner Seite. Die Kontrahenten des 8-Man Tag Team Matches befinden sich bereits im Ring. Justin Roberts übernimmt das Wort und stellt die Kontrahenten vor, ehe die Ringglock ertönt und das Match gestartet wird.


    8-Man Tag Team Match

    The Elite (Kenny Omega, Matt & Nick Jackson, Adam Cole) (w/ Michael Nakazawa & Brandon Cutler) besiegen Bryan Danielson, Jungle Boy, Luchasaurus & Christian Cage (w/ Marko Stunt) via Pinfall von Adam Cole an Jungle Boy nach einem 4-fachen BTE Trigger – [17:58]


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Die Kommentatoren kommen auf die weiteren Ereignisse des Abends zu sprechen.


    Nach einer Werbepause wird ein Video aus dem Backstagebereich eingespielt. Jon Moxley ist zu sehen und teilt uns mit, dass er ein bisschen wütend und ungeduldig geworden ist. Egal was die Leute sagen mögen, in AEW gibt es niemanden der ihn pinnen könnte. Heute wollen sie Spielchen mit Leitern spielen? Denken sie etwa, dass er noch nie zuvor in einem Ladder Match stand? Wir befinden uns hier in Philadelphia. Wenn man verrückte Sachen bekommen will, dann soll es so sein. Moxley meint, dass er momentan gar keinen Plan hat, was überhaupt noch vor sich geht. Er hat eine 3-Monate alte Tochter zu Hause, die verrückt ist. Philadelphia ist seine Stadt. AEW ist seine Liga und die AEW World Championship ist sein Gürtel.


    Im Anschluss wird zurück in das Liacouras Center geschaltet. Cult of Personality wird eingespielt und unter dem lautstarken Jubel der Fans kommt CM Punk in die Arena. Er klatscht die Kommentatoren ab, geht zurück auf die Entrance Rampe und nimmt Anlauf, um in die Zuschauerreihen zu springen. Danach begibt er sich zum Ring und genießt die aufkommeneden „CM Punk“ Chants, ehe er das Wort erhebt. Er fragt die Zuschauer, ob sie dass hier schon müde geworden sind. Die Zuschauer verneinen es lautstark. Er kommt jede Woche her und denkt, dass die Zuschauer es langsam überdrüssig werden müssten, doch ihm geht es anders und solange sie mitmachen, wird er dieses Liebesfest weiterspielen, da er unheimlich dankbar dafür ist und es in vollen Zügen genießt. Die Zuschauer applaudieren ihn dafür. Punk fragt sie, ob sie seine Jordans sehen können. Er führt aus, dass er in bescheidenen Verhältnissen lebte und nichts hatte. Er zog um 2002 herum nach Philadelphia und lebte dort für ca. 3 Jahre. Er hat Mittwochs, aber auch Freitag bis Sonntag gewrestlet. Am Montag, Dienstag und Donnerstag hat er eine Wrestling Schule geleitet. Er hat wirklich Pro Wrestling gelebt. Dafür erhält er Jubel. Er hat Philadelphia so sehr geliebt, weil es ihm so viel zurückgegeben hat. Durch das Geld was er dort und weltweit verdient hat, konnte er sich einige Sachen, wie einen IPod, einen Laptop und einen PC leisten. Er war wirklich verdammt reich. Allerdings nicht wegen all dem Geld, sondern weil er spirituell bereichert wurde. Er hatte alles was er immer wollte. Er hat all die Dinge gemacht, die er eben aufgelistet hat und ist dabei mit der Community verbunden. Als er hier rauskam fragte er, ob die Zuschauer dem ganzen schon überdrüssig geworden sind, doch er ist froh, dass dem nicht so ist, da er stolz darauf ist wieder ein Teil dieser Community zu sein. Erneut applaudieren ihm die Fans und erneut brechen „CM Punk“ Chants aus.


    CM Punk fährt fort und teilt den Zuschauern mit, dass Philadelphia immer etwas besonderes für ihn sein wird. Daher will er den Fans etwas zurückgeben. Daher hat er draußen für sie alle „Animal Cheesesteaks“. Die Fans könnten wählen, ob sie ihn heute wrestlen sehen wollen oder Cheesesteaks haben wollen. Die Fans müssen lachen. CM Punk fragt was die Fans wählen und leichte „wrestle“ Chants ertönen. Er erhebt das Wort erneut und teilt den Fans mit, dass sie sich scheinbar also selbst ihre Cheesesteaks kaufen müssen, denn er wird wrestlen. Vor einigen Wochen in Chicago hat jemand versucht all das zu beenden. Er redet über Daniel Garcia. Sollte dieser Eier besitzen, dann wird er ihn in Philadelphia bei Rampage am Freitag treffen. Let’s Go!


    CM Punk feiert mit den Fans. Als er den Ring verlässt zieht er seine Schuhe aus und schenkt die Jordans einem Kind, was sich als Orange Cassidy verkleidet hat.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Im Anschluss wird ein Video Package zu den Geschehnissen rund um Cody Rhodes und Arn Anderson eingespielt. Arn war telefonisch dem Busted Open Radio zugeschaltet. Ein Ausschnitt davon wird eingespielt. Dort erzählte er, dass Malakai Black momentan nicht nur gegenüber Cody, sondern ihnen allen überlegen ist. Das liegt daran, dass er nicht über eine Go-Big Show oder eine Reality Show nachdenken muss. Arn hält Cody momentan einfach zu sehr für „Hollywood“. Wir sehen wie er im Freien steht und eine Anzugsjacke anzündet. Es entpuppt sich, dass er im Garten von Cody Rhodes steht. Er hat die Jacke in eine Feuertonne gelegt und spricht an, dass dies ein symbolisches Zeichen ist. Wie Malakai Black ist er in eine ungeschlossene Tür hier in AEW eingetreten. Auf dem Balkon kommt Cody zum Vorschein und fragt ihn, was er da tut. Arn lädt ihn zu sich nach unten ein. Endlich hat er realisiert, dass er hier steht. Cody kommt herunter und fragt Arn was er nun tun will. Will er ihn etwa erschießen?


    Cody tritt näher und beklagt sich, dass Arn einen teuren Anzug verbrennt. Arn teilt ihm mit, dass er TV Shows haben kann und millionenschwere Villen kaufen kann,. Solange er gewinnt ist jeder glücklich für ihn. Als Wrestler ist er momentan nicht so gut. Arn fordert Cody auf ihm die Krawatte zu geben. Er teilt Cody mit, dass er sich einen Stern ins Gesicht malen soll. Dann wäre doch alles in Ordnung. Cody schüttelt den Kopf und übergibt Arn die Krawatte, woraufhin dieser erwidert, dass es einfach nur weitere Accesoires sind. Er will die Krawatte in die Feuertonne werfen, doch Cody hindert ihn daran. Daraufhin verpasst Arn ihm eine Ohrfeige und brüllt ihn an, dass er sie alle weggeworfen hat. Cody guckt ihn kurz an und wirft die Krawatte ins Feuer.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Nach einer Werbepause sehen wir ein Hype Video zu Bobby Fish. Wir sehen ihn trainieren, während er uns mitteilt, dass er schon sein gesamtes Leben ein Athlet und Kampfsportler ist. Er hat vor 40.000 Leuten im Tokyo Dome gewrestlet und Titel in der ganzen Welt gewonnen. Das hat ihn zu AEW geführt. Dem ‚Spanish God‘ Sammy Guevara ist es vorherbestimmt die kürzeste Regentschaft in der Geschichte der TNT Championship zu erleben. Falls er wissen will wieso, braucht er sich nur Bobby Fish angucken.


    Bobby Fish kommt zugleich zum Ring. Ihm folgt Sammy Guevara. In einem Videoausschnitt teilt er uns derweil mit, dass er seinen Worten Taten hat folgen lassen und der neue TNT Champion wurde. Er steht zu seinem Wort und so wendet er sich an Fuego und übergibt ihm die Autoschlüssel für sein neuen Truck. Fuego bedankt sich und tritt an Sammy heran. Er teilt ihm mit, dass er es einsetzen wird für ein Match auf die TNT Championship. Nach einigen Momenten brechen sie in Gelächter aus. Fuego wünscht Sammy viel Glück für sein Match. Sammy wendet sich der Kamera zu und teilt uns mit, dass er Bobby Fish besiegen wird.


    TNT Championship Match

    Sammy Guevara (c) besiegt Bobby Fish via Pinfall nach dem GTH – [9:17]


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Nach dem Match kommt Dan Lambert zuammen mit dem American Top Team und Scorpio Sky durch die Zuschauerreihen zum Ring gelaufen. Sie umzingeln den Ring. Paige VanZant steigt in den Ring und will sich mit Sammy anlegen, als Scorpio Sky in den Ring kommt und Sammy hinterrücks attackiert. Alle anderen kommen dazu und schlagen auf ihn ein. Fuego del Sol kommt herausgestürmt, wird allerdings zu Boden gebracht und ebenfalls mit Schlägen bedeckt. Scorpio Sky setzt seine Attacke gegen Sammy fort, während sich Dan Lambert und die anderen unter den Buhrufen der Fans feiern. Plötzlich wird Feuerwerk gezündet und Judas angespielt. Jubel entbrannt in dem Liacouras Center, als Chris Jericho und Jake Hager in die Arena gerannt kommen und sich mit dem American Top Team anlegt. Jericho kann Scorpio Sky mit einer Lariat zu Boden befördern und geht auf Junior dos Santos los. Jake Hager legt sich u.a. mit Austin Vanderford an und gemeinsam können die beiden das American Top Team zum Rückzug zwingen, während die Fans weiter ‚Judas‘ singen. Das American Top Team sammelt sich auf der Entrance Rampe, während Sammy wieder langsam auf die Beine kommt.


    Dan Lambert ergreift das Wort und möchte sich erlauben die Verwirrung aufzulösen, um klarzustellen von wem hier die Angriffe ausgehen. Er teilt Chris Jericho unter den Buhrufen der Fans mit, dass er schon eine Weile eine große Nummer im Geschäft ist. Tony Khan hat Spaß daran auf Tour in solche Scheißstädte wie Philadelphia zu gehen. Doch am 15. Oktober kommt Rampage nach Miami. Der Süden Floridas ist das zu Hause des American Top Team. Es gibt nur einen König in den Straßen der 305 und sein Name lautet Jorge Masvidal. Wenn Jericho denken sollte, dass irgendjemand anderes als sie das Sagen in der Stadt haben, dann werden die „Balls of Jericho“ etwas zu groß für ihn. In ihrer Stadt werden sie nach ihren Regeln kämpfen. Ein 6-Man Tag Team Match zwischen den „Inner City Jerkoffs“ und den Men of the Year, sowie dem ehemaligen UFC Heavyweight Champion Junior dos Santos. Der Heimvorteil gebührt ihnen, denn nicht nur er wird am Ring sein, sondern auch der schlimmste Bodyguard des Planeten wird dort sein. Falls Jericho sich fragt, wer das sein soll, dann soll er an die Geschehnisse vor 2 Wochen denken. Dort hat er Bekanntschaft mit ihm gemacht. Sein Name ist Jorge Masvidal!


    Chris Jericho erhebt das Wort und teilt Dan Lambert mit, dass er kein Wort verstanden hat. Er will fortfahren, als das Mikrofon seinen Geist aufgibt. Jericho wirft es wütend weg, während Lambert ihm mitteilt, dass es ihn so leid tut. Soll er es für ihn sagen? Derweil wurde für Ersatz gesorgt, sodass Jericho das Wort ergreift und die Zuschauer anfeuert. Er weiß, dass sie die „living shit“ aus ihn und sein „dipshit“ Team herausprügeln werden. Dan Lambert verabschiedet sich bis sie sich in Miami wiedersehen.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Im Anschluss wird in den Backstagebereich geschaltet. Im Treppenhaus befindet sich The Acclaimed. Max Caster teilt uns in einem Rap mit, dass sie die AEW World Tag Team Championships gewinnen wollen. Rey Fenix wird sich an ihnen verbrennen und wenn sie mit ihnen fertig sind, bleibt Alex (Abrahantes) nur noch übrig „No Más“ (nicht mehr) zu sagen. Sie können ihm vertrauen, wenn er sagt, dass sie mit The Acclaimed nicht umgehen können. Sie tragen Masken, weil sie hässlich sind und am Freitag werden sie sich bei Rampage im Ring sehen und dann können sie ihnen bei ihrem Titelerfolg zu sehen. Anthony Bowens erhebt das Wort und gibt Max recht. Sie werden die Lucha Brothers am Freitag besiegen und die Tag Team Titel nach Hause bringen. Dort werden sie gefeiert, da jeder The Acclaimed liebt. Das ist ein Mic Drop!


    Nach einer weiteren Werbeunterbrechung wird zurück ins Liacouras Center geschaltet. Tony Schiavone steht dort mit Aubrey Edwards im Ring und teilt uns mit, dass er Backstage mit Tony Khan gesprochen hat und dieser meinte, dass Philadelphia der passende Ort ist,um das 2-jährige Jubiläum von AEW Dynamite zu feiern. Vor zwei Jahren kam es unter der Führung und Leitung von Tony Khan zu einem Wandel im Wrestling Business. Er bedankt sich bei den Fans dafür. Vor einem Jahr haben sie Geschichte geschrieben, als sie die TNT Championship eingeführt haben. Wie sie wissen, hatten sie einige großartige TNT Champions. Am 05. Januar wird Dynamite zudem auf TBS wechseln. Was haltet ihr davon? Das weckt Erinnerungen alter Zeiten, doch wahrscheinlich haben sie davon schon in den Sozialen Medien gehört. Tony Schiavone verkündet, dass sie anlässlich dieses Wechsels einen neuen Titel einführen werden. Dieser Titel wird die TBS Championship sein und dieser wird exklusiv in der AEW Women's Division ausgefochten. Dazu ertönt ein großer Applaus. Tony leitet zu Aubrey Edwards, seiner Partnerin bei AEW Unrestricted über. Diese wird nun die brandeneue TBS Championship enthüllen. Sie zieht den Titel hervor und hält den Titel in die Kamera. In seinem Design ist er an die TNT Championship angelehnt. Die Zuschauer applaudieren. Tony verkündet, dass die erste Titelträgerin in einem Turnier ausgetragen wird. Sie sollen außerdem nicht vergessen, dass Dynamite am 05. Januar von TNT zu TBS wechselt. Aubrey hält den Titel in die Höhe. Erneut brandet Jubel auf.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Die Kommentatoren kommen auf ein Interview von Jim Ross mit Darby Allin zu sprechen, welches früher am Abend stattgefunden hat und nun eingespielt wird. JR bedankt sich bei Darby für die Unterhaltung und spricht ihn auf die Geschehnisse der letzten Wochen zwischen ihm und MJF an, der sich seinerseits wie ein totaler Arsch verhalten hat. Außerdem freut sich JR auf das Match von Darby Allin gegen einen viel, viel größeren Mann, der ihm vor einer großen Herausforderung stellen sollte. Doch das aktuelle Thema ist Darby's Facepaint.


    Darby teilt uns mit, dass Max letzte Woche es öffentlich gemacht hat. Er möchte ausführen wieso er sich sein Gesicht bemalt. Letzte Woche hat Max über seine Erfahrung mit einem Onkel erzählt, als er gerade einmal 5 Jahre alt war. Ja sein Onkel ist betrunken Auto gefahren und ist in einem Unfall ums Leben gekommen. Das hat ihm zu demjenigen gemacht, der er heute ist und deswegen malt er sich sein Gesicht an. Er bemalt allerdings nur eine Hälfte seines Gesichts, da es sich anfühlt, als wären 50 % in ihm gestorben. Er spricht sein Underground Tattoo auf seiner Brust an und fährt fort, dass er an diesem Tag den Tod ins Auge geblickt hat. Allerdings ist er immer noch hier. Max kann so viel darüber reden wie er nur will. Jeder erwartete, dass er ihm letzte Woche ins Gesicht schlägt, doch dem war nicht so. Max wird weder geistig noch körperlich den Krieg zwischen ihnen gewinnen. Er kennt solche Leute und sah sich schon tausende Male mit solchen Leuten konfrontiert. Allerdings hat MJF nie jemanden wie ihn getroffen. Das kann er uns garantieren.


    Im Anschluss kommt Darby Allin unter dem großen Jubel der Fans zusammen mit Sting zum Ring für sein anstehendes Match gegen Nick Comoroto. Dieser befindet sich bereits vor Ort. Darby lässt sich feiern und springt im Anschluss überraschend von der Ringecke nach draußen auf seinen Kontrahenten. Ein Brawl entsteht, ehe es sich in den Ring verlagerte und das Match angeläutet werden konnte.


    Singles Match

    Darby Allin (w/ Sting) besiegt Nick Comoroto (w/ QT Marshall & Aaron Solow) via Pinfall nach dem Coffin Drop – [4:43]


    Nach dem Match kommt Sting langsam in den Ring und stellt sich hinter Darby auf. Dieser erklimmt die Ringecke und lässt sich feiern, als QT Marshall in den Ring kommt und Sting den Diamond Cutter verpasst. Er lässt sich feiern und merkt nicht, dass Sting zum Jubel der Fans direkt wieder aufgestanden ist. Erst Bryce Remsburg kann ihn darauf aufmerksam machen. QT dreht sich um, als Sting ihm auch schon einen Tritt zwischen die Beine verpasst. QT krümmt sich vor Schmerzen, woraufhin Sting näher tritt, dessen Nacken umfasst und QT mit einem Scoprion Death Drop zu Boden befördert.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Im Anschluss wird in den Backstagebereich geschaltet. Dort hat sich die Dark Order versammelt. Evil Uno teilt ihnen mit, dass er sich bewusst ist, dass er nicht die besten Entscheidungen für die Gruppe getroffen hat. Manchmal haben sie ihm auch widersprochen. Von nun an wird es an den anderen liegen die Entscheidungen zu treffen. Alex Reynolds meldet sich zu Wort und teilt ihm mit, dass sie alle die Entscheidungen treffen sollten. Von nun an sollten sie als Familie anfangen zu wählen. Er fragt wer für diesen Vorschlag ist, woraufhin die Arme aller Mitglieder nach oben gehen und den Gruß der Dark Order zeigen. Jon Silver spricht diesen Umstand an. Wenn sie schon dabei sind, dann möchte er das erste Voting starten. Alan soll seine Maske wieder aufsetzen, da er viel zu hässlich ist. 10 hebt sofort seinen Arm nach oben, doch Alan ist damit nicht einverstanden. Wenn John Twitter lesen würde, würde er wissen, dass die Leute denken, dass sie beide genau gleich aussehen. John widerspricht und vergleicht Alan eher mit Stu. Evil Uno zieht Alan dessen Beanie vom Kopf. Stu meldet sich zu Wort und zieht keine Ähnlichkeiten zwischen ihnen. Eine Diskussion entsteht und wird erst von Anna Jay unterbrochen, die fragt, ob sie alle auf derselben Seite sind. Alle Arme gehen nach oben und Anna bedankt sich.


    Es wird zurück in die Arena geschaltet, wo Tony Schiavone im Ring steht und Dante Martin zu einem Interview bei sich hat. Er bezeichnet ihn als einen der wirklich jungen und großartigen Athleten in AEW. Er freut sich ihn hier zu haben. Dante bedankt sich und nimmt das Mikrofon an sich. Er teilt uns mit, dass er in den letzten Monate bewiesen hat, dass er für jeden im Lockerroom ein Problem darstellt. Die Fans jubeln ihm zu. Er ist in den Ring mit Leuten wie Kenny Omega gesteigen und konnte sich nicht nur behaupten, sondern sie auch fordern. Daher hat er eine Nachricht für den AEW Lockerroom. Er ist hergekommen um gegen jeden zu kämpfen. Er nickt selbstbewusst den Kopf, als das Licht in der Arena ausgeht und ein lautstarkes Raunen durch die Zuschauerreihen geht. Nach einigen Sekunden wird ein Scheinwerfer in den Ring gerichtet. Die Fans jubeln, da hinter Dante Martin der maskierte Malakai Black aufgetaucht ist. Dante dreht sich langsam um, während Malakai seine Maske abnimmt. Die Fans chanten „Holy Shit“. Malakai pustet Dante den Black Mist ins Gesicht und verpasst ihm die Black Mess. Dante fällt wie ein Stein zu Boden, als das Licht wieder ausgeht.


    Als alle Lichter wieder angehen ist Dante Martin verschwunden und nur noch Malakai Black steht unter dem Jubel der Fans im Ring. Er greift sich das Mikrofon und geht in die Ringecke, in der Dante wenige Sekunden zuvor noch lag und teilt ihm mit, dass das House of Black die Herausforderung annimmt. Die Kamera schwenkt neben den Ring und fängt den bewusstlosen Dante Martin ein.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Nach einer Werbepause hören wir die letzten Töne des Entrance Theme's von Ricky Starks. Dieser steht in der Mitte des Ringes und hat ein Mikrofon in der Hand. Er hebt die FTW Championship nach oben und teilt uns mit, dass dieser Titel die originale FTW Championship ist. Es ist dieselbe Championship die in den Straßen von Südphiladelphia geschaffen wurde. Es ist eine heilige Championship im Besitz von Taz, weil sie die FTW Einstellung wieder spiegelt. Das ist der Grund wieso er der Champion ist, da er dieselbe Einstellung teilt. Aber er kann nicht dasselbe über den vorherigen Titelträger sagen und daher ist er herausgekommen. Er will Geschichte schreiben und gut bei den Leuten ankommen, doch in typischer Brian Manier ist er nicht zur Arbeit erschienen. Die Fans buhen, woraufhin Ricky meint, dass sie ihm vertrauen können. Er wäre gerne heute gegen ihn angetreten. Er würde sogar noch einen Schritt weitergehen und ihn zu einem Philadelphia Street Fight Match herausfordern, doch wie wir wissen... Plötzlich erönt der Theme Song von Brian Cage, der zum Ring gestürmt kommt und Ricky attackiert. Er kann Ricky mit einer Lariat niederstrecken. Dieser taumelt in die Ringecke, wo Brian ihm weitere Schläge verpassen kann. Ricky geht zu Boden und wird von Hobbs und Hook aus dem Ring gezogen. Er greift nach der FTW Championship und klammert sich an Hobbs, als sie sich zur Rampe unter den Buhrufen der Fans zurückziehen. Brian Cage posiert im Ring.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Es wird ein Promo Video verschiedener Wrestlerinnen eingespielt, die Stellung zur TBS Championship nehmen. Thunder Rosa kommt ins Bild und stellt sich vor. Sie teilt uns mit, das sie das tut was immer sie will und momentan will sie die TBS Women's Championship. Skye Blue kommt zu Wort und teilt uns mit, dass sie eine der neuesten und jüngsten Wrestlerinnen bei AEW ist. Sie stellt sich vor und will eine Namen für sich machen. Sie ist hergekommen um den Titel zu gewinnen. Ruby Soho kommt zu Wort und erzählt uns, dass man an ihrer Tür geklopft hat und sie für das anstehende Turnier eingeladen hat. Das hat sie nicht erwartet und so sollen die anderen Damen das Unerwartete mit ihr erwarten. Der TBS Titel ist ganz nach ihrem Geschmack. Smart Mark Sterling meldet sich zu Wort und steht bei Jade Cargill. Er fragt sie, ob sie die Ankündigung von Tony wahr genommen hat. Sie fragt ihn, ob er das Turnier meint, welches sie gewinnen wird. Sie wird sich den Titel sichern und die TBS Championship in „That Bitch Show“ verwandeln.


    Im Ring haben sich Justin Roberts und Aubrey Edwards versammelt. Justin erklärt uns, dass im folgenden Match ein 20-minütiges Time Limit hat. Sollte Hikaru Shida das Match gewinnen wird sie die erste Frau sein, die 50 Siege in AEW einfahren konnte. Aubrey Edwards hält die vorbereitete Auszeichnung unter dem Applaus der Fans in die Höhe.


    Hikaru Shida kommt in die Arena und zeigt auf die Auszeichnung. Serena Deeb folgt ihr und trägt einen neuen Kimono mit der Aufschrift „Deeb Dojo“. Auch sie wirft beim Vorbeigehen einen Blick auf die Auszeichnung.


    Singles Match

    Serena Deeb besiegt Hikaru Shida via Submission im Serenity Lock – [10:19]


    Nach dem Match greift sich Serena Deeb die Auszeichnung und schlägt sie Hikaru Shida unter den Buhrufen der Fans ins Gesicht. Shida bleibt regungslos am Boden, während Serena Deeb im Ring posiert.


    Im Anschluss wird zu Alex Marvez abgegeben, der Darby Allin auf dem Parkplatz der Tiefgarage bei sich hat. Er gratuliert ihn zu seinem Sieg und teilt ihm mit, dass MJF bei Tony Khan ein Match gegen Darby Allin in der nächsten Woche gefordert hat. Er will wissen, ob Darby die Herausforderung annimmt, was Darby natürlich tut. Er dachte, dass MJF niemals fragen würde. Er dreht sich um, als eine schwarze Limousine vorgefahren kommt. Darby zieht sich aus und macht sich kampfbereit, als er von hinten einen Stuhl einer maskierten Person übergezogen bekommt. Diese Person greift sich die Kamera und filmt das weitere Geschehen, denn aus der Limousine steigen 3 Leute aus, die ebenfalls maskiert sind und auf Darby losgehen. Er wird gegen ein Stopschild mit dem Kopf voraus geworfen. Sie werfen Absperrungen um und bilden einen Haufen, auf den einer von ihnen Darby mit einem F10 befördert. Eine weitere Person kommt aus der Limousine heraus. Auch sie ist maskiert und zupft den Anzug zurecht. Die Person schnappt sich das Skateboard von Darby und fährt damit langsam auf Darby zu. Sie stellt sich über Darby und drückt ihn das Skateboard gegen die Kehle. Die Kommentatoren sind sich sicher, dass es sich bei den Angreifern um MJF und den Pinnacle handeln muss. Sie ziehen sich zurück und steigen in die Limousine, während Darby angeschlagen am Boden liegen bleibt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Die Kommentatoren geben uns im Anschluss einen Ausblick auf die nächsten Shows. Am Freitag steht Rampage an. Dort wird CM Punk auf Daniel Garcia treffen. Jade Cargill wird auf Skye Blue treffen. Ricky Starks wird in einem Match um die FTW Championship gegen Brian Cage antreten und es wird ein Match um die AEW World Tag Team Championship zu sehen geben. Die Lucha Brothers treffen auf The Acclaimed.


    Es wird ein Promo Video von Lio Rush eingespielt. Er wendet sich an Dante und teilt ihm mit, dass sich dessen Kopf gerade wohl um eine Million Mal drehen muss, doch er muss ihm gestehen, dass er ein großer Fan ist. Er weiß nicht, ob Dante weiß wer er ist. Man nennt ihn den „Man of the Hour“ Lio Rush. Man kann ihn aber auch einfach LBO Lio nennen, da er ein Geschäftsmann ist. Er kommt auf die Geschäfte zu sprechen und will, dass sich Dante mal selber anguckt. Er ist verletzt und das nicht nu körperlich. Wenn er sich ihn anguckt, sieht er eine unterbewertete Ware. Er sieht einen schlafenden Giganten. Er bietet Dante an ihn in Höhen zu hieven, die er noch nie zuvor gesehen hat. Er unterbreitet ihm ein Angebot. Sollte Dante die Herausforderung von Malakai Black annehmen, dann braucht er vielleicht eine Beratung. Vielleicht müsse er nach dem Motto: „Risk, Rush, Repeat“ das Geld erwirtschaften. Wie wäre es, wenn er seine Leute anruft und sie bald miteinander reden.


    Nach einer Werbepause wird erneut in den Backstagebereich geschaltet. Dort hat Tony Schiavone die AEW Women's World Champion Dr. Britt Baker D.M.D., sowie Rebel und Jamie Hayter bei sich. Er spricht sie auf die brandneue TBS Championship an. Sie applaudieren, ehe Britt uns mitteilt, dass sie nicht so scharf darauf wäre einen Titel eines Cartoon Networks zu halten, doch nichtsdestotrotz ist TBS Championship fantastisch, da all die eifersüchtigen „Bitches“ im Lockerroom endlich untereinander kämpfen, anstatt ihr immer nachzustellen. Eifersucht ist tatsächlich eine Krankheit. Sie wünscht ihnen viel Spaß im Turnier untereinander zu kämpfen. Sie wird sich das ganze von der Spitze angucken. Daraufhin verabschiedet sie sich in bekannte Manier.


    Es wird zu Justin Roberts geschaltet, der im Ring steht und den Main Event, das Casino Ladder Match ankündigt. Über dem Ring hängt ein Poker Chip. Er erklärt uns die Regeln des Matches. 2 Leute beginnen und alle 2 Minuten wird eine weitere Person hinzukommen. Die erste Person, die die Leiter erklommen hat und den Poker Chip abgenommen hat, wird ein Titelmatch um die AEW World Championship erhalten.


    Der Theme Song von Orange Cassidy ertönt, der unter dem Jubel der Fans zum Ring kommt. Er wird von den Best Friends und Franklin the Dog, dem Maskottchen der Philadelphia 76ers auf die Entrance Stage begleitet.


    Ihm folgt PAC, der ebenfalls mit Jubel empfangen wird. Es wird einiges an Feuerwerk gezündet, ehe er sich auf den Weg zum Ring macht und das Match gestartet wird.


    Casino Ladder Match

    Adam Page besiegt PAC, Andrade El Ídolo, Jon Moxley, Lance Archer, Orange Cassidy & Matt Hardy – [17:08]


    Unter dem ohrenbetäubenden Lärm der Fans feierte der Hangman als Joker seine Rückkehr zu AEW.


    Nach dem Match schaut Hangman ungläubig in die zu ihm applaudierende Zuschauermenge. Er freut sich und feiert mit den Fans, hebt den Poker Chip in die Höhe, der ihm ein Titelmatch um die AEW World Championship garantiert. Die Kommentatoren teilen uns mit, dass Tony Schiavone in der ersten Werbepause von Rhodes to the Top ein Interview mit dem Hangman führen wird. Derweil hat der Hangman ein Bier in die Hand bekommen und genießt es in vollen Zügen, während ihm die Fans weiterhin zujubeln. Mit diesen Bildern endet die zweijährige Jubiläumsausgabe von AEW Dynamite!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

    5 Mal editiert, zuletzt von EdgeGF ()

  • A N Z E I G E
  • Meine Güte, was für eine Geburtstagsshow... Opener - grandios... das Singles Match mit dem Dschungel Jungen und Cole wird immer weiter vorbereitet, genauso wie Omega vs. Danielson....


    Neuer tbs Damentitel... spannend, leider wird wohl Skye Blue von Jade Cargill weggeklatscht ?(

    Codys Transformation durch Arn wird eingeleitet... mal sehen, was das wird.

    Punk weiter auf Punktejagd... was war das in er Promo? hat er sich da etwa vergaloppiert mit dem Cheesecake, cheesesteak gelaber? bzw. die Reaktion war anders als gedacht?


    Darby vs. MJF erstmal schön geteasert, aber dann gut verzögert...

    Dark Order - da kommt noch ein großer Twist, ich rieche den schon...


    Bobby Fish hat mir außerordentlich gut gefallen mit seinen Aktionen... bei NXT war er für mich nur ein "another Badehosentyp"... komisch, wie man Akteure anders wirken lassen kann... match mit Sammy war super. Ob Fish jetzt dauerhaft da ist oder nur als Gastfutter?


    Inner Circle gegen dieses Lambert Team... ich weiß nicht, theoretisch müsste Jake Haager hier den Unterschied machen und als jemand der beide Welten verbindet, den Sieg für den IC holen...


    Mainevent war mega... wie man hier die Leute mit teils aktuellen wie auch vergangenen Einzelfehden zusammensteckte, um das Returnmomentum von Hangman zu inszenieren... cool gemacht... tolle Spots


    richtig runde Burzeltachsausgabe...

    full gear kann kommen.

  • Vielleicht lag es an den anderen Mitgliedern der Undisputed Era oder an seiner langen Ausfallzeit aber mir war nicht bewusst, wie gut Bobby Fish solo ist.

    Hat mir sehr gut gefallen und wäre jemand, den ich gerne bei IMPACT hätte.

  • Auch wenn es erwartet war ( was nicht immer schlecht sein muss) das Page wieder kommt und gewinnt. Jetzt muss man endlich ihn mal den Titel geben.


    Einen weiteren Damen Titel in dieser Division hätte man nicht gebraucht. Dazu ist er ziemlich hässlich.

  • Hangman. <3


    Bloß, wie geht es jetzt weiter? Danielson will doch Omega, Hangman hat den Spot und die längere Story. Triple Threat Match bei Full Gear? Hangman vorher gegen Omega bei Dynamite und dann Danielson gegen Omega bei Full Gear?

  • Rikibu scheint verpflichtet zu sein:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Arn Anderson und Cody gefällt mir weiterhin diese Woche. Adam Page die richtige Wahl für den Joker. Ein zweiter Womenstitel bei AEW ist aus meiner Sicht genau so unnötig, wie die ganzen Womens Tag Team Titel bei WWE/NXT. Der TBS Titel sieht meiner Meinung nach hochwertiger als der Womenstitel aus.

  • echt?

    ich find den eigentlich ziemlich gut und als Aufbautitel, ähnlich dem intercontinental championship , für die vielen Damen mit vielen Nachwuchsambitionen eine gute Sache. so ist da viel Bewegung drin, Title vs title, unification matches usw. sicher sein kann man sich aber schon mal, dass es nicht in Klamauk ausartet, weil die Damen in letzter Zeit doch sehr ernsthaft gebookt wurden.

  • Hangman. <3


    Bloß, wie geht es jetzt weiter? Danielson will doch Omega, Hangman hat den Spot und die längere Story. Triple Threat Match bei Full Gear? Hangman vorher gegen Omega bei Dynamite und dann Danielson gegen Omega bei Full Gear?

    is doch relativ easy...

    Danielson muss sich erstmal auf #1 ranken und Siege einfahren, um an Omega ran zu kommen. bis es soweit ist, ist Omega den Titel los, dann fehden die beiden ohne Titel ihr Ausnahmematch 2.0 und Omega geht in die wohl verdiente Pause, wenn ers nicht schon nach dem Titelverlust tut.

  • Man steigt direkt kalt in den Opener ohne Entrances ein. Gefällt mir so überhaupt nicht. :(:thumbdown:

    Die Entrances gab es vorher in den Social Media Kanälen. Das wurde auch vorher angekündigt, hätte sonst wohl zu viel Zeit gefressen da es ja alles Entrances sind die man wirken lassen muss.


    Gefällt mir auch nicht aber bei 8 Leuten kann ich es nachvollziehen.

  • Die Entrances gab es vorher in den Social Media Kanälen. Das wurde auch vorher angekündigt, hätte sonst wohl zu viel Zeit gefressen da es ja alles Entrances sind die man wirken lassen muss.

    Super enttäuschend. :( Für so ein Match mit vielen Topstars muss man es einfach in der Sendung zeigen, im nationalen TV & nicht irgendwo auf Twitter. Dann muss man halt die Show anders planen. Sehr enttäuschend. :(


    Wie geil war das denn bitte, dass Bobby Fish zum alten reDragon Entrance Theme rauskommen durfte? =O8)8)8)

  • Super enttäuschend. :( Für so ein Match mit vielen Topstars muss man es einfach in der Sendung zeigen, im nationalen TV & nicht irgendwo auf Twitter. Dann muss man halt die Show anders planen. Sehr enttäuschend. :(


    Wie geil war das denn bitte, dass Bobby Fish zum alten reDragon Entrance Theme rauskommen durfte? =O8)8)8)

    Habe mich auch erst geärgert, habe es am Ende der Show aber verschmerzen können. Durch das Weglassen hat man Britt Baker, Starks und Cage, Arn und Cody, black vs Dante und das TBS Tite Segment untergebracht.. kombiniert hatten diese fünf Dinge weniger Zeit als die entrances verbraucht und man hat 10 Leuten TV Time gegeben. Fand ich am Ende dann besser so, auch wenn es extrem schade war.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E